Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • puma78
    puma78 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    2 Dezember 2005
    #1

    Glatze rasieren

    Hallo zusammen

    ich habe zur zeit folgendes problem. habe seit längerem haarausfall, dies auf grund einer falschen medikamente auswahl in der pubertät. daher ist mein haupthaar auch ziemlich dünn.
    meine freundin hat nun den vorschlag gemacht, mir doch eine vollständige glatze zu rasieren. im moment hab ich einfach einen schnitt, besser gesagt einfach den ganzen kopf auf ca. 2mm geschnitten.

    ich möchte ihr gerne den gefallen tun, und mir alles abhauen... hab nur ein bisschen schiss davor. hab auch mal an anderen stellen zum ersten mal nass rasiert, das hat anschliessend gebrannt, hatte kleine schnittwunden und es gab zahlreiche pickel. sprich alles was man gerne auf der ganzen kopfhaut haben würde....

    nun meine frage. hat dies so schonmal jemand gemacht? wenn ja, wie? oder hat sonst jemand tips? ist es ev. ratsam das zum erstenmal bei einem frisör zu machen???

    herzlichen dank für eure antworten

    puma
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Glatze rasieren-Problem!!!
    2. glatze
    3. Rasieren.....
    4. Rasiert??
    5. Rasierer?
  • afferl
    Gast
    0
    2 Dezember 2005
    #2
    bei mir wars kein problem, einfach erst mal aufweichen und dann mit nem GUTEN nassrasierer drüber... (bei mir wars ein mach3)
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    2 Dezember 2005
    #3
    mein mann macht das auch mit dem mach3 turbo (vibrations) und hat nix
    nimm rasiergel noch dazu

    lulu: also dein vorheriger nick hat mir aber besser gefallen :grin:
     
  • Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    642
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2005
    #4
    Ich hatte auch mal eine Zeitlang eine Glatze rasiert. Meine Kopfhaut war sehr umempfindlich was das rasieren betraf - die vertrug sogar stumpfe Klingen, wo ich sonst schon mit neuen Klingen alle zwei Tage am Hals brannt wie sau bekomme.
    Benutzt hab ich meine normalen Rasierer (Mach3) und das normale Rasiergel. Hab nie probleme bekommen. Auch meine Umwelt reagierte eigentlich kaum auf die Platte. Nur mein Vater meinte ich seh damit aus wie ein Nazi.
     
  • puma78
    puma78 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    3 Dezember 2005
    #5
    OK, dann werd ich das mal versuchen. Herzlichen Dank für eure Hilfe. Weiss ja jetzt wem das ich die Schuld geben kann wenns in die Hosen geht :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste