Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Glaube

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von FredQ, 1 Juli 2007.

  1. FredQ
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    Was bedeutet euch der Glaube?
     
    #1
    FredQ, 1 Juli 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich bin nicht gläubig.
     
    #2
    krava, 1 Juli 2007
  3. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Ich auch nicht, folglich gar nichts.
     
    #3
    User 50283, 1 Juli 2007
  4. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    viel.
     
    #4
    User 37583, 1 Juli 2007
  5. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Nichts, glaube an nichts. Zahl aber trotzdem schei..dreck von einer Kirchensteuer. :angryfire
     
    #5
    capricorn84, 1 Juli 2007
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    ich gehoere zu den ziemlich unglaeubigen.
     
    #6
    xoxo, 2 Juli 2007
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Dann tritt doch aus? :ratlos:

    Mir bedeutet Glaube generell viel, allerdings der von Anderen. Als "Studienobjekt". :grin:
     
    #7
    Numina, 2 Juli 2007
  8. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    bedeutet mir sehr viel!
     
    #8
    Blume19, 3 Juli 2007
  9. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ziemlich viel aber ich sollte mich mal wieder mehr damit beschäftigen.
     
    #9
    Ginny, 3 Juli 2007
  10. nordsternchen27
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe ihn verloren, somut bedeutet er mir nichts mehr. Ich halte mich mittlerweile an anderes!
     
    #10
    nordsternchen27, 3 Juli 2007
  11. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Ich glaube nicht, aber ich toleriere Leute die glauben solang sie mich mit ihrem Glauben nicht bedrängen.
     
    #11
    Mephorium, 3 Juli 2007
  12. demon-chan
    demon-chan (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    gar nichts.
     
    #12
    demon-chan, 3 Juli 2007
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Eben nicht, weil das wenn ich Kinder bekomme, heirate a ziemliches Umscheissen ist wegen wieder eintreten.
     
    #13
    capricorn84, 3 Juli 2007
  14. the_last_answer
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verlobt
    glaube..oO

    glaube ist alles, woran man eben glaubt...wenn man nicht an gott glaubt, dann glaubt man daran, dass man nicht daran glaubt(!)

    ich finde, ganz allgemein vermischen die konturen zwischen glauben udn wissen immer mehr...

    wenn menschen etwas zu wissen meinen, ist das aus meiner sicht nur stabiler glauben


    wir alle glauben an irgendetwas um überleben zu können...wir glauben daran, dass wir richtig werten...wir glauben daran, dass wir was erreichen können..

    obs nun religion, wissenschaft, leben, geld, familie, freunde etc sind...

    das alles ist glauben....es hält uns am leben...

    manche nutzen den simplen weg und nehmen sich vorgefertigte sinnstrukturen...gottesglauben/religionen z.b. machen es einfach...denn man muss nicht mehr viel denken..kann seine gedanken in ein muster involvieren und gut is...
    andere lehnen das ab, glauben eben nicht an sowas, sondern suchen sich was anderes..manchmal übernatürlich, manchmal nicht...

    glauben ist illusion...daran glaub ich*g*

    im endeffekt tun wir alle dasselbe...wir glauben, dass unsere ansicht die beste ist...aus dieser objektivität betrachet kann man niemanden für seinen glauben verurteilen...

    und doch tun wir alle genau das...

    glauben ist werten...immer basierend auf einem "besser und schlechter" der lebenseinstellungen...
     
    #14
    the_last_answer, 3 Juli 2007
  15. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Ich bin schon gläubig, jedenfalls bin ich mir bewusst, dass dort oben jemand weiß, wie es mir geht und das gibt schon Trost.
    Manchmal reicht das aber nicht und ich fange an zu zweifeln.Trotzdem glaube ich, dass Gott existiert.
     
    #15
    User 76941, 3 Juli 2007
  16. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Tja ich mit meiner Lebenserfahrung glaube....:grin: ha ha....

    Ne, im Ernst, ich glaube, dass alles irgendeinen Sinn hat, auch wenn wir ihn nicht gleich erkennen...

    Und ich glaube, dass alles so wird, wie es werden soll....:smile:

    Mag sein, dass ich mir das alles nur eingeredet habe um zu "überleben", aber das hilft mir irgendwie...

    Und ich glaube dieser "Glauben" hat mir schon oft geholfen...:zwinker:

    Als ich im Diakoniekrankenhaus gearbeitet habe, war ich von den Diakonissen dort sehr beeindruckt, sie "opfern" ihr ganzes Leben für ihren Glauben, verzichten auf Familie, Kinder......ich bewundere es sehr, wenn Menschen so sicher an etwas glauben können. Gleichzeitig finde ich es aber irgendwie auch sehr naiv und traurig...aber irgendwie fand ich es trotzdem sehr beeindruckend und diese Frauen haben auf mich sehr stark und ruhig gewirkt und in solchen Momenten glaube ich auch irgendwie an die Menschlichkeit..auch wenn das jetzt albern klingt :geknickt:

    Ach, ich kann das nicht so rüber bringen...:ratlos:
     
    #16
    klatschmohn, 3 Juli 2007
  17. the_last_answer
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verlobt
    doch...finde schon, dass du das gut rübergebracht hast...

    glauben kann bewegen...falls irgendetwas auf der welt wirklich kraft hat, dann der glauben...an was auch immer...

    und wenn menschen mit ihrem glauben an etwas grösseres, menschlicheres, besseres sogar ihren eigenen egoismus überwinden können...dann erst recht...
     
    #17
    the_last_answer, 3 Juli 2007
  18. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Danke :smile: ich denke das wichtige dabei ist nur, dann und wann das Ganze kritisch von außen zu betrachten und zu überdenken......

    Ansonsten wäre ich gern wie Sterntaler, sie hat alles gegeben und hat daran geglaubt, dass sie auch irgendwann was davon zurück bekommt :schuechte
     
    #18
    klatschmohn, 3 Juli 2007
  19. the_last_answer
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verlobt
    ....
     
    #19
    the_last_answer, 3 Juli 2007
  20. irgendwie
    irgendwie (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    ich bin schon gläubig und ich glaube auch daran, dass es irgendeine übermenschliche macht geben muss.
     
    #20
    irgendwie, 3 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Glaube
thii
Umfrage-Forum Forum
28 Oktober 2015
12 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 August 2010
6 Antworten
Test