Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Glaubt ihr an Schicksal oder an Gott ?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von kamikazeritter, 24 September 2005.

  1. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    hui - heute bin ich sehr tiefgründig und darum frag ich mich...

    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
     
    #1
    kamikazeritter, 24 September 2005
  2. Sunny81
    Sunny81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    Single
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    ja

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    nein

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    nein

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
    ja
     
    #2
    Sunny81, 24 September 2005
  3. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    hui - heute bin ich sehr tiefgründig und darum frag ich mich...
    na dann gib mal gas, junge

    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    NEIN

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    ich würd's gerne glauben, aber ich denke weniger

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    NEIN

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
    NEIN

    schicksal würde bedeuten, dass man gar nicht für den scheiss verantwortlich gemacht werden kann, den man nunmal baut. sowas ist mit zuwider
     
    #3
    Dillinja, 24 September 2005
  4. Cape Town
    Gast
    0
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ? Ja

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ? Nein, wäre ja furchtbar.

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ? Zum Teil, aber bei guter Führung läßt er wahrscheinlich mit sich handeln!

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ? Schwer zu sagen. Wenn es so ist läßt er sich manchmal zuviel Zeit damit!
     
    #4
    Cape Town, 24 September 2005
  5. shine88
    shine88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    Nein.

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    Teils teils, manchmal mehr, manchmal weniger!

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    Nein, denke ich nicht.

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
    Glaube nicht an Gott, denke also das er nicht eingreift!
     
    #5
    shine88, 24 September 2005
  6. sarkasmus
    Gast
    0
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ? zumindest etwas/jemanden der vielleicht über all dem steht

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ? dann würd ich mich auf der stelle umbringen

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ? s.o. für mein leben bin einzig ich verantwortlich

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ? dazu fehlt mir die vorstellungskraft, um das beurteilen zu können. ich denke eher nicht
     
    #6
    sarkasmus, 24 September 2005
  7. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    Wieso ? Das hätte ja keinen Einfluss weil mans nicht weiß was festgelegt ist.. amn könnte sich immernoch frei entscheiden.. aber die entscheidungen stehehn halt schon im vorneherein fest.. :schuechte
     
    #7
    kamikazeritter, 24 September 2005
  8. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Das ist doch ein Widerspruch in sich - dann kann man sich eben nicht mehr
    frei entscheiden; man meint zwar, dass es so ist aber in Wirklichkeit ist man
    eben schon festgelegt..



    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    nein

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    nein

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    nein; es gibt weder Gott noch ein festgelegtes Schicksal

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
    nein
     
    #8
    tinchenmaus, 24 September 2005
  9. DARCO1977
    DARCO1977 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    hui - heute bin ich sehr tiefgründig und darum frag ich mich...
    Sehr schön, Tiefgründigkeit ist lobenswert.

    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    Glauben ist nicht wissen, aber ich vermute das wenn es „einen“ Gott gibt er nicht alleine existiert. Sprich ich tendiere zu der Theorie das es mehrere Götter gibt. ( polytheistisch )
    Zu der Religion der ich mich am ehesten einordnen würde, würde eine Naturreligion sein, so ähnlich wie die ( wicca ).

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    Nein absolut nicht ! Der Mensch legt selber die Zukunft fest.

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    Nein !

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
    Nein ! Er mischt sich nicht ein. Wenn man vom Christlichen Gott ausgeht, hat er sich bisher nicht eingemischt, so wäre es also unlogisch wenn er sich jetzt einmischen würde.
     
    #9
    DARCO1977, 24 September 2005
  10. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    803
    0
    0
    nicht angegeben

    Na das ist doch kein widerspruch...
    ja man ist zwar in wirklichkeit schon festgelegt, weiß ja aber welbst nicht wozu man bestimmt ist -- also entscheidet man subjektiv frei :schuechte

    ehm.. Bibel ?
     
    #10
    kamikazeritter, 24 September 2005
  11. sarkasmus
    Gast
    0
    eben, ein widerspruch! demnach hätte mein leben keine größere bedeutung auf dieser erde. ich würde nach einem gewissen plan ableben und wenn ich glück haben sollte, bei einigen menschen bleibende erinnerungen hinterlassen, die jedoch auch nicht weiter relevant sind. sprich - ob ich lebe oder nicht - EGAL! es hätte ja so vorgesehen worden sein.


    zusatz: woher willst du dann wissen, ob deine entscheidungen aus freiem willen abliefen oder einfach nur bestimmung einer höheren instanz war.....

    für mich ist es zumindest einfacher mit dem gedanken zu leben, dass wenigstens sich mein leben in meinen händen befindet.

    ahahaha, dann sollten die in new orleans lieber ganz schnell archen bauen.
     
    #11
    sarkasmus, 24 September 2005
  12. DARCO1977
    DARCO1977 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Wo steht in der Bibel das er sich einmischen wird ?
    In der Bibel mag verankert stehen das er für dies und jenes verantwortlich ist, doch ist die Bibel von Menschenhand verfasst zu einer Zeit wo die Menschen noch sehr abergläubig waren. Da wäre ich etwas skeptisch.
     
    #12
    DARCO1977, 24 September 2005
  13. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    Hanoi also das thema jetzt noch auf den Sinn des Lebens auszuweiten.. dann wird das ja n Kult thread..
    Also wenn es einen Gott gibt, oder sowas was über allem steht, wie du sagst, dann kannst du doch nicht annehmen dass diese "Person" an Dimensionen gebunden ist wie wir menschen, oder ? Demnach auch nicht an die Zeit, was wiederum zeigt dass er weiß was in der "Zukunft" mit dir passiert... Nicht wahr ? :schuechte
    Demnach steht es schon irgendwo fest was du machst oder machen wirst.. auf jedem Fall ist es der einen Person bekannt...
    man entscheidet schon selbst... aber es ist halt schon bekannt für was man sich entscheidet.. das will ich damit sagen :schuechte
    Das ist ein mehrschichtiges Thema und schwer zu erklären wa man jeweils meint...

    Soll ich dir denn jetzt Verse suchen ? :tongue: - aber er hat eingegriffen, das steht da drin - und im christlichen Glauben wird auch gelehrt dass die Bibel das Wort Gottes ist, und die Menschen lediglich Mittel zum Zweck waren :schuechte
    Ich bin mir im übrigen auch nicht sicher ob er heute noch eingreift..
     
    #13
    kamikazeritter, 24 September 2005
  14. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ? Ja.

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ? Nein.

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ? Nicht grundsätzlich, aber eventuell gewisse Eckdaten. <g> Oder vielleicht eine gewisse Richtung. Aber wie man damit umgeht oder was man daraus macht, ist einem selbst überlassen.

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ? Manchmal ... Ich glaube nicht unbedingt daran, dass Gott überhaupt allmächtig ist. Sondern dass er vielleicht nur unter bestimmten Umständen gewisse Dinge tun kann, z.B., indem man daran glaubt.
     
    #14
    Ginny, 24 September 2005
  15. sarkasmus
    Gast
    0
    ***********
     
    #15
    sarkasmus, 24 September 2005
  16. enteo
    Gast
    0
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    Nicht an einen Gott, wie man ihn sich vorstellt. Aber eventuell eine höhere Macht.

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    Ja. Alles in der Welt steht meiner Meinung nach schon fest. Denn für alles was passiert gibt es irgendeine Ursache, irgendeinen Auslöser. Und alles was geschieht ist wiederrum eine Ursache für weitere Geschehnisse. Daraus kann man schlussfolgern, dass alles schon vorbestimmt ist.

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    nein

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
    wenn es eine höhere Macht geben sollte, dann denke ich schon
     
    #16
    enteo, 24 September 2005
  17. ankchen
    Gast
    0
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    nein

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    zu einem gewissen teil ja...

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    nein

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?
    nein
     
    #17
    ankchen, 24 September 2005
  18. Cape Town
    Gast
    0
    Aber die Vorstellung allein ist ja schon grausam!! :frown:
     
    #18
    Cape Town, 24 September 2005
  19. evita
    evita (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    Glaubt ihr es gibt einen Gott ?
    nein

    Glaubt ihr an Schicksal, also dass alles in der Welt schon feststeht ?
    Mir passieren manchmal solche unglaublichen Zufälle, dass Schicksal die einzige Erklärung dafür wäre. Ich glaube trotzdem nicht an Übersinnlichkeit, in welcher Form auch immer.....

    Glaubt ihr dass Gott das Schicksal festgelegt hat ?
    nein

    Glaubt ihr Gott greift in der heutigen Zeit ein ?

    Nein. Viele Christen sind der Meinung, dass Gott ihnen hilft, wenn sie zu ihm beten, dass er ihnen Antwort gibt, aus einer schweren Lage hilft, aber auch wirklich aktiv in das Geschehen auf Erden eingreift, indem er z.B. zwei Menschen zusammenführt o.Ä.
    Ich habe beispielsweise eine Freundin, die der Meinung ist, Gott habe sie und ihren Freund zusammengeführt.

    Die Frage, die ich mir wie viele andere immer stelle ist: Wenn Gott so mächtig ist... Wieso hilft er dann z.B. meiner Freundin bei so einer Kleinigkeit (bezogen auf das Weltgeschehen) und nicht Menschen, denen es wirklich schlimm geht, die ihre Familie verlieren, eingesperrt sind, gefoltert werden, etc. Diese Leute können noch so viel beten! Es hilft ihnen KEINER, und schon gar nicht Gott!
    Wenn man Gott also als eine aktive Kraft sieht (was ja viele Christen tun) muss man davon ausgehen, dass er entweder unglaublich unfair, ignorant oder unfähig ist.

    Die Argumentation hört sich gerade arg nach Kindergarten an, es ist aber tatsächlich ein Problem, was mich daran hindert mich mit Gott oder Religion auseinanderzusetzen.

    was haltet ihr von meiner Meinung?

    LG evita

    __________________
     
    #19
    evita, 24 September 2005
  20. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    na also ich zum beispiel glaube dass es gott oder so etwas in der art gibt, denke aber nicht dass dieses etwas in unser leben eingreift, weil (und jetzt kommt die begründung) das ja eine Beschneidung der Freiheit wäre die dieses Wesen uns in der Form des Lebens geschenkt hat. Ergo hilft Gott nicht wenn man ihn um etwas bittet... man kann ihm durch beten lediglich danken denke ich.

    Was weiß ich was er für fähigkeiten hat.. aber das glaub ich halt :schuechte
    Du kannst das abau auch so sehen dass er dir erst die Möglichkeit zum leben gegeben hat und dich mit der Freiheit ausstattet mit deinem Leben zu machen was du willst...
    Die Naturkatasrophen sind zum größten Teil physikalisch erklärbar und zum größten Teil auf das Verhalten der Menschen zurückzuführen.. und wer ist jetzt hier das (fette) Arschloch ? :grin: :grin:
     
    #20
    kamikazeritter, 24 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Glaubt Schicksal Gott
KiritoB
Umfrage-Forum Forum
28 Oktober 2014
37 Antworten
Cindarella*
Umfrage-Forum Forum
21 Oktober 2010
46 Antworten
Welpie
Umfrage-Forum Forum
11 Mai 2007
36 Antworten