Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Glaubt ihr, dass ihr eure Ex-Beziehung hättet retten können?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 3 Juli 2008.

?

Glaubt ihr, dass ihr eure letzte Ex-Beziehung hättet retten können?

  1. bin w: Nein, wir haben einfach nicht zusammen gepasst.

    11 Stimme(n)
    64,7%
  2. bin w: Ja, wenn wir nicht einen großen Fehler begangen hätten.

    2 Stimme(n)
    11,8%
  3. bin w: Ja, wenn wir uns mehr Mühe gegeben hätten.

    1 Stimme(n)
    5,9%
  4. bin w: Nein, das war höhre Gewalt.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. bin m: Nein, wir haben einfach nicht zusammen gepasst.

    1 Stimme(n)
    5,9%
  6. bin m: Ja, wenn wir nicht einen großen Fehler begangen hätten.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. bin m: Ja, wenn wir uns mehr Mühe gegeben hätten.

    2 Stimme(n)
    11,8%
  8. bin m: Nein, das war höhere Gewalt.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr schon gescheiterte Beziehungen hinter euch habt, glaubt ihr im nach hinein, dass ihr sie damals hättet retten können, wenn ihr etwas anders gemacht hättet? Keinen Vertrauensbruch begehen, besseren Sex, treuer sein, weniger streiten und so? Oder war das Ende zwangsläufig, weil ihr eh einfach nicht zusammengepasst hättet?
     
    #1
    Theresamaus, 3 Juli 2008
  2. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Nein. Und vor etwa einem Jahr wollte ich das auch nicht mehr.
     
    #2
    Kiya_17, 3 Juli 2008
  3. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich denke schon, dass ich es hätte retten können, nur glücklich geworden wäre ich dabei nicht, denn zum Retten gehören immer noch zwei. Ich finds gut so, wie es ist und bereue nichts.
     
    #3
    LiLaLotta, 3 Juli 2008
  4. Starla
    Gast
    0
    Ja, aber da ich kein Interesse mehr an der Beziehung hatte und deswegen auch Schluss machte, kam das für mich sowieso nicht in Frage.
     
    #4
    Starla, 3 Juli 2008
  5. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ja, wär sicher möglich gewesen.
     
    #5
    squibs, 3 Juli 2008
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ja, ich denke schon, dass ich meine alte Beziehung hätte retten können. Habe mich aber anders entschieden und bereue es auch nicht im Geringsten :herz:
     
    #6
    User 1539, 3 Juli 2008
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Im letzten Jahr meiner vorigen Beziehung haben wir über Monate hinweg mehrere Anläufe gemacht, unsere Beziehung noch mal so hinzubekommen, dass wir gemeinsam eine Zukunft haben. Aber wir haben bemerkt, dass da noch viel Freundschaft und Gefühl füreinander ist, jedoch unser Weg als Paar beendet ist. Klar war das nicht schön, sondern schmerzhaft, aber völlig richtig, dass wir uns dann trennten.

    Auch heute noch sind wir beide der Ansicht, dass es zwangsläufig immer auf eine Trennung hinausgelaufen wäre. Wir sind gut befreundet und mögen uns immer noch. Das ist es aber auch.
     
    #7
    User 20976, 3 Juli 2008
  8. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Voran habt ihr das denn festgemacht? Mir fehlt da irgendwie die Vorstellung.:schuechte
     
    #8
    Daucus-Zentrus, 4 Juli 2008
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    nein, das glaube ich nicht. Es war nämlich seine Entscheidung und lag (angeblich) nicht an mir :zwinker:
     
    #9
    User 37284, 4 Juli 2008
  10. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    So war's bei uns auch. Ich wuesste nicht, was ich anders haette machen koennen.
     
    #10
    User 29290, 4 Juli 2008
  11. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Ja, man hätte die Beziehung retten können.
    Aber dafür fehlte leider die Initiative und das Engagement von der anderen Seite...
     
    #11
    User 15352, 4 Juli 2008
  12. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #12
    Mìa Culpa, 4 Juli 2008
  13. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    oh Gott nein, das wäre so in etwas das schlimmste was hätte passieren können. Es gibt Beziehungen, die will man gar nicht retten.
     
    #13
    User 37583, 4 Juli 2008
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.246
    Verliebt
    Können schon, nur Wollen nicht.:zwinker: :grin:

    Mein Exfreund wollte eh nix von Trennung wissen und wir waren auch noch immer verliebt und zum Teil auch glücklich, zudem er aussah wie ein männliches Topmodell:drool: und unbedingt mit mir Kinder haben wollte.:engel:

    Aber wir waren weder bildungstechnisch, noch gesellschaftlich noch kulturell, noch sozial, noch politisch, noch vom familiären Hintergrund, noch religiös, noch vom Drogenkonsum:grin: , noch von der sonstigen Lebensplanung, auf dem selben Level.
    Das hätte früher oder später eh zur Trennung geführt, nur von der Liebe allein, kann man eine Beziehung nicht ewig halten, das hat sich schon sehr früh abgezeichnet, dennoch haben wir die Zeit miteinander genossen, es aber auch nicht mehr so eng gesehen.

    Er war vorgewarnt, da ich mich schon vorher mal kurz von ihm getrennt habe und wir einen Monat Pause hatten, danach waren wir wieder zusammen, aber es war uns beiden klar, dass das einfach nochmal ein letztes Aufbäumen war und die Luft war da schon aus der Beziehung etwas raus.
    Wir haben uns dann sehr freundschaftlich getrennt.

    Da wir noch jahrelang Kontakt hatten, durfte ich übrigens feststellen , das er sich sehr gut weiterentwickelt hat und viele der oben genannten unüberwindlichen Fakten sich nahezu aufgelöst hatten.
    Ein Mensch kann sich also gewaltig ändern, aber meist ist dazu die Trennung und die Erfahrungen mit anderen Menschen und Partnern nötig.

    Trennungen sind oft wichtiger für eine Entwicklung, als lange Beziehungen! Weil man sich und andere zwangsläufig in Frage stellt.:zwinker:
     
    #14
    User 71335, 4 Juli 2008
  15. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    er hätte die retten können, indem er mich geliebt hätte.
     
    #15
    CCFly, 4 Juli 2008
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    genau
     
    #16
    User 15848, 4 Juli 2008
  17. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Kein Wunder, Du kennst ja auch weder ihn noch mich :zwinker:. Das ist nicht so einfach zu sagen, woran wir das "festgemacht" haben. Wir wusstens einfach. Und ich möchte jetzt nicht meine vorige Beziehung komplett "aufdröseln" und erklären, inwiefern er und ich nicht mehr zueinander passten. Es war so. Die Beteiligten haben es dann eines Tages begriffen.
     
    #17
    User 20976, 4 Juli 2008
  18. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ja ich hätte sie retten können..im Grunde war das Ende meiner dreijährigen Beziehung meine Schuld..wie ich das finde? Aus Rücksicht auf meinen aktuellen Freund sag ich lieber nichts dazu
     
    #18
    laura19at, 4 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Glaubt Beziehung hättet
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
8 April 2016
66 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
7 April 2016
24 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
4 Januar 2016
18 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.