Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #1

    Glaubt ihr, dass Nutten auch einen Orgasmus kriegen mit einem Freier?

    Die meisten von uns haben keine Erfahrung als Nutten und ich kenne auch keine Nutte. Aber glaubt ihr, dass Nutten überhaupt einen Orgasmus kriegen, wenn sie mit einem Freier schlafen? :drool: Oder glaubt ihr eher, dass das ganz ausgeschlossen ist, weil sie mit wildfremden Männern schlafen?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #2
    Keine Ahnung, ich könnte mir aber schon vorstellen, dass es vorkommt.
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #3
    es soll ja sogar prostituierte geben, die aus eigener lust, sich den männern hingeben weil sie zum beispiel nymphomanen sind.
    ansonsten denke ich das die meisten der nutten sich schon soweit unter kontrolle haben an dem akt nichts lustvolles zu finden.

    aber ausnahmen wirds sicher immer geben.
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #4
    Ja, glaub ich schon! Daurch wird der Job sicher erträglicher
     
  • Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #5
    Ich bezweifel, dass bei einer schnellen Nummer noch was für die Dame rüberkommt. Schließlich soll der Kerl abspritzen und dann verschwinden. Da wird es wohl kein "mach' mal noch 'ne Minute länger..." geben. Und Freier interessieren sich bestimmt auch mehr für ihren eigenen Orgasmus.

    "Hobbyhure" würde ich jetzt mal außen vor lassen. Spass nebenher mit Gelderwerb zu verknüpfen ist ja eine andere Sache.
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #6
    Nagut, sowas net..
    Aber gibt doch genug Edelhuren, die werden dann die ganze Nacht gebucht (Escort zb) Da haben sicher manche ihren Spass und es gibt sicher auch genug Kunden, die die Frau kommen sehen wollen.
    Aber wie gesagt, Straßenstrich und sowas sind sicher zwei Paar Pantoffel
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    23 November 2007
    #7
    Ich würds nicht ausschließen, dass das mal vorkommt.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #8
    Täuschen wenigstens die Nutten Orgasmus vor :drool: oder bleiben sie so cool :cool1:, dass Männer das Gefühl kriegen, sie poppen eine Puppe?
     
  • Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #9
    mir fehlt die Erfahrung :zwinker:
     
  • Shizi
    Gast
    0
    23 November 2007
    #10
    kann ich mir nicht recht vorstellen :ratlos:

    @ wer ich weiß es angeklickt hat:
    woher weißt du, dass er nicht nur gespielt war?

    hab da natürlich keine erfahrung, aber als mann würde ich das zumindest erwarten und dann bezahl ich sie doch auch dafür :ratlos:
    kann nur auf Literatur zurückgreifen, da kam es immer auf das Milieu an (Puff, Straßenstrich etc.)
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #11
    Off-Topic:
    Naja, auf der Welt passieren Sachen, die sind manchmal einfach jenseits unserer Vorstellungskraft :zwinker:
     
  • roli123
    roli123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    23 November 2007
    #12
    Ich hatte mein erstes Mal bei einer Prostituierten. Sie machte den Job neben ihrem Studium, sie sagte halt, dass sie sehr gerne Sex hat und braucht. So hat sie ihren Spaß und verdient dabei ne´ Menge Kohle. Als ich mit ihr geschlafen habe, ist sie zweimal gekommen. Sie hat mir nichts vorgespielt, da bin ich mir absolut sicher.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #13
    Kannst du dir beim ersten Mal so sicher sein, dass sie gekommen ist? Wenn ja, Glückwunsch. Aber ein bissel Zweifel darf trotzdem erlaubt sein.
     
  • roli123
    roli123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    23 November 2007
    #14
    Versteh ich schon, aber ich merkte ganz deutlich wie ihre Scheide pulsierte und sie noch heißer wurde. Beim zweiten Mal ritt sie auf mir und sie ist vor mir gekommen. Dann hat sie ihn mir geblasen weil sie nicht mehr konnte.
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #15
    also bisher hat kein mann gemerkt wenn ich doch mal einen orgasmus vorspielte. meine scheide kann ich auch so pulsieren lassen wenn ich das will das ist nämlich ganz einfach.
    natürlich kann es sein das sie einen orgasmus hatte, aber ich glaube kaum das ein mann bei seinem ersten mal sowas überhaupt unterscheiden kann.
     
  • User 76442
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    7
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #16
    Ich kann auf diesem Gebiet weder mit persönlichen Erfahrungen dienen, noch kann ich betreffende Frauen fragen (ich kenne keine...).

    Ich erinnere mich aber noch an eine Talkshow, in der es irgendwie um den Stellenwert von "Liebe" in der gegenwärtigen Gesellschaft geht.
    Eine Frau, die professionell Männer begleitet(e), plauderte ein wenig über ihr (Arbeits-)Leben: Es schien so, als genieße sie ihren Leben in allen Facetten, Sex inbegriffen. So begrenze sie sich nicht auf bestimmte Lebensbereiche. (Vergleichbar mit einem ONS oder einer Affäre, sie habe keine feste Beziehung, wenn sie Männer begleite; könne sich auch nicht vorstellen, den Begleitservice weiter zu betreiben, wenn sie sich verleibe...).
    In Abgrenzung dazu wurde, glaube ich, auch der "normale Puff" betrachtet: Hier sei wohl eher die reine sexuelle Befriedigung des Mannes im Vordergrund. Illusion sei da alles.

    Die oben zitierte Dame sieht sich als eine Dienstleisterin, die Menschen gar keine Illusion vermitteln will. Vielmehr gehe es darum, mit einem anderen Menschen zusammen eine schöne Zeit zu verbringen und sich gemeinsam an den angenehmen Dingen des Lebens zu erfreuen.


    Ob's stimmt? Ich weiss es auch nicht.
     
  • kerl
    kerl (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #17
    selbst gelöscht
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #18
    Heißt das, dass Nutten so tun müssen als hätten sie keinen Orgasmus?
     
  • kerl
    kerl (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #19
    selbst gelöscht
     
  • roli123
    roli123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    26 November 2007
    #20
    Was heißt hier Kontrollverlust. Mit der Prostituierten bei meinem ersten Mal, da hatte ich überhaupt nicht das Gefühl, dass sie sehr professionell war. Sie hatte sichtbar ihren Spaß und machte diesen Job neben ihrem Studium. Ihre Wohnug war normal eingerichtet, am Schreibtisch viele Bücher, PC usw. Sie war ein sogenanntes Freizeitmodel die ihr Hobby (vögeln) zum Nebenjob gemacht hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste