Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Glaubt ihr es ist falsch sich in diesem Falle Hoffnungen zu machen=?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von looy, 17 Oktober 2007.

  1. looy
    looy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Verliebt
    Hallo, bisher hab ich noch nicht so viele topics geschrieben, aber immer nur mitgelesen, aber in diesem Falle kann ich nicht anders:

    Ich bin seit 1 Jahr Single und lebe seit einem halben Jahr in einer tollen WG. Wir haben vor ca 1 Woche einen neuen Mitbewohner, Michi heißt er.
    Wir sind ne DreierWG und die Dritte ist ne gute Freundin geworden.

    Naja seit dem der Michi bei uns wohnt haben wir nun fast jeden tag was zusammen gemacht. Wir beide haben im moment ne Menge Zeit weil unser Semester erst am 22. beginnt.. ...

    Nun aber mein Problem:
    Von Tag zu Tag lernen wir uns besser kennen und ich merke das unser Verhältnis mehr als Freundschaft zu sein scheint...
    Schon am ersten Tag sind wir zusammen abgestürzt, naja wir haben alle Michis Einzug gefeiert.....
    Die nächsten Tage verliefen ähnlich, wir gingen zusammen aus, ich zeigte ihm die Stadt und naja unser Verhältnis wird immer intensiver und davor habe ich angst.

    Ich meine wir wohnen zusammen und ich möchte nicht das das dann irgendwann aufgrund unseres Verhältnisses nicht mehr geht. Ich musste meine Freundin und Mitbewohnerin deswegen schon anlügen aus angst vor der reaktion. Wir hatten vor der Auswahl des geeigneten Mitbewohners uns bewusst jemanden ausgesucht auf den wir beide nicht stehen.

    Naja und er hat ne Freundin, die gerade für ein halbes Jahr in Holland ist. Mit ihr ist er seit 4 jahren zusammen und sie will hier her ziehen wenn sie wieder zurück kommt. Ich habe angst mich zwischen die beiden zu stellen. Er betrügt sie allerdings nicht, beide haben ausgemacht das sie ein offenes Verhältnis miteinander haben, solange sie weg ist....

    Aber naja gestern hat er mir eröffnet, das er mehr als freundschaftliche Gefühle für mich hegt und das er im moment total verwirrt ist... ach ich weiß auch nicht.....

    Heute ist er erst mal für ein paar Tage zurück nach Kassel gefahren und irgendwie merk ich gerade das ich ihn schon ein wenig mag, also ich vermisse ihn, obwohl ich ihn doch gerade mal seit dem 10. kenne, scheiße....

    Ich weiß echt nicht wie ich jetzt reagieren soll... :eek:
     
    #1
    looy, 17 Oktober 2007
  2. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also jetzt wart doch erst mal ab, wie sich das weiterentwickelt.
    Hast du das nicht auch manchmal, dass du dich anfangs in jemanden verguckst und einen Monat später denkst du dir, wie hab ich mich bloss in diesen Typen verlieben können?!?!?! :eek:
    Und man sagt ja, etwas dass man nicht haben kann ist immer interessant.
    Und weil er ja ne Freundin hat, die weit weg ist, ist das gewissermassen so ein Fall.


    Aber falls du dich wirklich in ihn verliebt hast, solltest du wirklich mit deiner Kollegin reden, und sie über alles informieren.
     
    #2
    Filou, 17 Oktober 2007
  3. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    auch ich würde erst nochmal abwarten und mich nicht zu früh verrückt machen.

    letztendlich musst du ja entscheiden, ob du dich auf darauf einlässt, da ja die gefahr besteht, dass er wieder zu seiner freundin zurückkehrt, wenn sie dann wieder zurück aus holland ist. willst du das? also ich könnte es nicht und würde von anfang an mich etwas zurückhalten.
    außerdem solltest du offen mit deiner mitbewohnerin sprechen...
     
    #3
    User 77157, 17 Oktober 2007
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Lass dir wirklich erstmal Zeit... lern ihn besser kennen und stürz dich nicht gleich in eine Sache, die du später vielleicht bereust!

    Ansonsten: red mal mit ihm... ich mein wenn er dir seine Gefühle gesteht hat er sich ja hoffentlich ein paar mehr Gedanken gemacht. Über die Wohnung und seine Freundin-......

    Mit deiner Mitbewohnerin würd ich erst reden, wenn du dich entschieden hast.
     
    #4
    User 48246, 17 Oktober 2007
  5. looy
    looy (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Verliebt
    So nach langem Hin und her hab ich endlich mit meiner Mitbewohnerin gesprochen.....

    Die fand mein Verhalten ihr gegenüber schon die ganze Woche recht komisch und war erleichtert das ich ihr das mit Michi erzählt habe.

    Sie meinte sie hätte sich sowas schon gedacht, weil ich so ungesprächig war die ganze Woche über. *Puh und sie war zum Glück nicht sauer oder so...

    Sie erzählte mir das sie auch schom gemerkt habe das Michi mehr von mir wolle, das er mich so anschaut und immer das gespräch mit mir sucht, naja für sie wärs kein Problem wenn ich was mit ihm hätte und sie meinte ich solle mit ihm reden wenn er aus Kassel zurück ist, mh aber ich finde auch ich sollte erst einmal abwarten wie es sich entwickelt, freitag ist er wieder da ....
     
    #5
    looy, 17 Oktober 2007
  6. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    na siehst du, war doch gar nicht so das problem mit ihr zu sprechen. schön, dass sie da so verständnisvoll reagiert hat. und so ist sie jetzt wenigstens schon vorgewarnt und du kannst auch mit ihr über die weiteren entwicklungen sprechen:zwinker: .

    halt uns auf dem laufenden:smile:
     
    #6
    User 77157, 17 Oktober 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na das klingt doch schon mal gut!

    Und denkst du denn, dass du seine Gefühle erwiederst? Bin schon gespannt, wie es weiter geht :zwinker:
     
    #7
    User 48246, 17 Oktober 2007
  8. looy
    looy (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Verliebt
    Mh ja das Problem mit diesen Gefühlen, ..... er ist ja schon seit 2 Tagen weg und ich vermisse ihn total irgendwie, aber das kann doch gar nicht sein, ich kenn ihn doch erst seit ner Woche+ :ratlos:

    Verliebt bin ich noch nicht aber verguckt hab ich mich schon, ka irgenwie kann ich das ganze überhaupt nich an mich heranlassen, hab totale Angst davor....:geknickt:

    Naja bin ja die nächsten Tage erst mal arbeiten,dann kann ich mich nen bissel ablenken....
     
    #8
    looy, 17 Oktober 2007
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Manchmal gehts eben ein wenig schneller - vor allem wenns passt :herz: :zwinker:

    Aber jetzt lass dir erstmal Zeit über alles nachzudenken... und dann schau mal wie es ist, wenn er wieder da ist!


    Und es bleibt ja auch noch genug, was ich erstmal mit ihm klären würde, bevor ich mich auf was einlassen würde... Das mit seiner freundin zB....
     
    #9
    User 48246, 17 Oktober 2007
  10. KenZo87
    KenZo87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    Problem an der Sache ist... das ihr PRAKTISCH schon zusammenwohnt. Ich würds langsam angehen und wenn er es ernst meint dann ist alles gebongt.

    Problematisch wird es nur, wenn Ihr mal auseinander kommen solltet, wirst du immer eifersüchtig sein, wenn er mal eine neue hat.
     
    #10
    KenZo87, 17 Oktober 2007
  11. looy
    looy (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Verliebt
    Ja da hast du recht, da hab ich auch schon drüber nachgedacht....

    Deswegen muss ich unbedingt mit ihm reden, da gab es schon eine Situation die nicht einfach war...

    Wir hatten ja schon am ersten Abend was miteinander und am nächsten hatte ich eigentlich noch ne Verabredung mit einem andren Kerl....
    Wie gesagt hab am Anfang unser "Techtelmechtel" nicht ernst genommen, weil er mir am ersten Abend sagte, das er ne Freundin hätte und ne offene Beziehung etc. und ich war zu besoffen um an die Konsequenzen was das WG leben betrifft zu denken.....

    Naja am nächsten Abend ist dieser andere Kerl halt bei mir vorbeigekommen und er hats voll mitbekommen, weil sich meine Mitbewohner und ihr Freund quasi selbst zum Shisharauchen mit eingeladen haben und er war dann auch mit von der Partie...

    Man hat ihm seine Eifersucht schon ziemlich angesehen und mir war auch ganz schöin unwohl bei der Sache, naja mit der "Bekanntschaft" ist im Grunde nichts passiert...

    Aber er hat mich am nächsten Tag ganz schöin danach ausgefragt, mh ..

    Auf jeden Fall hab ich mit meiner Freundin ausgemacht, das wenn es Stress geben sollte und die WG und unsere Freundschaft drunter leidet, der letzte also er ausziehen muss, geht dann halt nicht anders, aber deswegen muss ich wirklich mir ihm reden....:geknickt:
     
    #11
    looy, 17 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Glaubt falsch diesem
Le F
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
29 Antworten
JulianMoore
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Januar 2016
42 Antworten
BabaBack
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2015
6 Antworten