Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gleich 2 Fragen auf einmal (Schmerzen bei Sex, Vibrator)

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von der_denn, 19 September 2009.

  1. der_denn
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallo,

    ich hätte mal 2 Fragen an euch. Meine Freundin und ich sind nun seit gut 11 Monate ein Paar. Wir hatten schon ettliche Male Sex gehabt, in allen möglichen Stellungen. Im Bad, vor der Schule usw. Nun hatten wir eine ziemlich längere Pause eingelegt (also was unser Liebes Leben anging, aber das ist ne andere Geschichte).. von ca. 4 Wochen. Gestern haben wir wieder einmal miteinander geschlafen.
    Ich hab sie zuvor überall gestreichelt damit sie erregt ist, gefingert und geleckt etc. Danach haben wir miteinander geschlafen. Sie nimmt die Pille. Wenn wir miteinander schlafen kommt es bei ihr ab und zu vor, dass sie Schmerzen danach hat. Nachdem ich gekommen bin. Sie meinte es wär so eine Art "brennen".. ich weiß auch nicht so genau.
    Ist das denn normal? Ich denke nicht, hattet ihr das auch schonmal gehabt? Meistens geht sie danach dann duschen. Woran könnte das liegen?

    Dann zu dem anderen Punkt. Ich will bisschen mehr Abwechslung in unser Sex Leben bringen. An Anal trau ich mich nicht so recht ran. Ich hatte sie schonmal gefragt ob sie schonmal einen Orgasmus durch den G Punkt hatte oder schonmal abgespritzt hat. Ich glaube dass ich sie dadurch etwas verlegen gemacht habe da sie nicht so recht wusste was sie sagen sollte. Sie sagte kann schon sein, bin mir aber nicht mehr sicher. Habe auch schon öfters versucht den G Punkt bei ihr zu ertasten, glaube auch ihn gefunden zu haben, war dann aber verunsichert ihn durch eine Druck Bewegung zu erregen. Vlt war es auch die Gebrmutter? Ich weiß es nicht, ich will irh auch nicht weh tun.
    Nun bin ich schon seit längerem am überlegen ob ich sie vlt mit einen G Punkt Vibrator überraschen soll? Oder evtl Lust-Kugeln? Die sollen ja auch einen feuchten Orgasmus bescheren. Welchen Vibrator könnt ihr mir da empfehlen? Vlt mit Erfahrungsberichten :smile:

    Mfg der-denn
     
    #1
    der_denn, 19 September 2009
  2. donmartin
    Gast
    1.903
    Zu dem Brennen kann ich dir nichts sagen, ausser dass sie sich vielleicht selber darum kümmert und zu einem Arzt geht...? Mit dir...?

    Wenn du sie schon mit der Frage nach dem "G-Punkt" in Verlegenheit gebracht hast, wie wird sie wohl reagieren, wenn du ihr mit so nem Plastik Teil ankommst....?

    Frag sie "Was SIE will", was ihr euch gemeinsam vorstellen könnt. Solange sie dazu keine Meinung hat, oder es gar ablehnt oder sogar so Zufrieden ist, dass sie es garnicht möchte sind deine Gedanken umsonst.

    Tu dir die Ruhe an und "lernt" alles kennen, einschl. Eurer Körper und deren Reaktion. Stimmt euch ab.
    Ich denke, du verlangst / möchtest zuviel auf einmal.
    Mit Gewalt und Überraschungen kann man nix erzwingen, erst Recht nicht "einen feuchten Orgasmus!".....Soweit ich weiss, ist das eh nur wenigen Frauen vorbehalten, einen solchen Orgasmus zu bekommen.

    Deine Freundin ist keine Pinkelpuppe - oben Wasser rein, 3 Sec später kommts ohne schütteln wieder raus....:zwinker:
     
    #2
    donmartin, 19 September 2009
  3. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Ja, das hatte ich auch schon mal (also über längere Zeit immer wieder), das war damals eine Pilzinfektion. Muss bei deiner Freundin nicht so sein, aber das könnte sie mal vom Frauenarzt abklären lassen. Bitte keinen Schreck bekommen, das war zumindest bei mir damals nichts Dramatisches und nach einer 3-tägigen Medikamentenanwendung verschwunden.

    Ansonsten wird sie vielleicht wird sie auch nicht ausreichend feucht (das muss nichts mit mangelnder Erregung zu tun haben, bevor du dich da angegriffen fühlst - manche Frauen werden mehr, manche weniger feucht) und die Reibung reizt ihre Schleimhäute. Dann wäre Gleitgel eine Lösung.
     
    #3
    User 92211, 19 September 2009
  4. der_denn
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    Also wenn es ne Pilzinfektion wäre müssten die Schmerzen ja immer beim Sex auftreten. Aber die Schmerzen hat sie nur manchmal. Dann wäre es vlt doch naheliegend dass sie nicht feucht genug wird? Wobei ich eigtl glaube das sie schon feucht ist. Das komische ist, diese Schmerzen hat sie nur nachdem ich gekommen bin. Oder wir ein zweites Mal miteinander schlafen. Manchmal schlafen wir auch in unmittelbarer Zeit miteinander, da hat sie dann auch keine Schmerzen.
     
    #4
    der_denn, 19 September 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Die Schmerzen können von allem Möglichen kommen, Allergie gegen Kondome oder Sperma, sie ist nicht mehr richtig erregt, wenn ihr zu lange Sex habt, Wunde, usw ... sollte sie mit ihrem Frauenarzt abklären.

    Zu glauben, dass du den G-Punkt gefunden hast um ihn dann mit der Gebärmutter zu vergleichen ?! #wtf
    http://1.bp.blogspot.com/_ZCWhW3Z-9bs/R5Eb2DkxNTI/AAAAAAAAACk/VO3A5__ZFCE/s320/gspot+copy.jpg
    http://www.gesundheit.de/anatomie-lexikon/geschlechtsorgane/gfx/wgo2.jpg
    Für das eine braucht man 2, für das andere ~ 10 cm ...

    Wenn deine Freundin auf die Frage, ob sie schonmal einen Orgasmus hatte so unsicher reagiert, dann nehme ich an, dass sie (mit dir) noch nie einen hatten und dies nicht zugeben wollte, um dich nicht zu verletzen und um es sich nicht 'eingestehen' zu müssen. Da helfen meiner Meinung nach keine Liebeskugeln. Obwohl diese die Muskulatur trainieren könnte, aber zum direkten Orgasmus führt das nicht.
     
    #5
    xoxo, 19 September 2009
  6. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Das klingt tatsächlich eher nach Reizung durch das Sperma oder danach, dass die Feuchtigkeit "weggeht", wenn es "zu lange" dauert. Allerdings glaube ich, dass ich das Brennen damals auch nicht jedes Mal hatte, aber kann mich nicht so gut erinnern und will das nicht beschwören. Abklären beim FA kann nicht schaden.
     
    #6
    User 92211, 19 September 2009
  7. der_denn
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    Doch sie hatte schon einen. Sie hat nur verlegen reagiert weil es für sie vlt peinlich war oder so. Was das angeht ist sie echt schüchtern. Und sie hat mir schonmal gesagt dass sie schon mehrmals einen hatte.

    Mh zu lange dauern würd ich jetzt nicht sagen. Und sie ist auch danach noch extram feucht. Vlt kommt es wirklich vom Sperma.. hab ich mir auch schon gedacht. Dann vlt doch ne Pilzinfektion. Von was kommt die denn?
     
    #7
    der_denn, 19 September 2009
  8. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Für einen ersten Überblick:
    [ame=http://de.wikipedia.org/wiki/Vaginale_Pilzinfektion]Vaginale Pilzinfektion ? Wikipedia[/ame]

    Es müssen übrigens nicht alle dieser Anzeichen auftreten, ich hatte damals auch "nur" das Brennen nach dem Sex und manchmal zwischendurch, aber keinen Ausfluss oder so. Ist jedenfalls was ziemlich Normales (siehe Wiki - "drei von vier Frauen mindestens einmal im Leben") und kann jede Frau treffen. Man muss sich auch nicht davor ekeln oder so.
     
    #8
    User 92211, 19 September 2009
  9. Venezia
    Venezia (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    1
    nicht angegeben
    Zum Brennen: Ich tippe darauf, dass sie doch nicht feucht genug war und vielleicht sogar kleine Mikrorisse entstanden sind, die verbunden mit dem Sperma leichtes Brennen verursachten. Mit meinem damaligen Freund hatte ich das zum Ende der Beziehung auch. Zum Sex hatte ich nicht mehr richtig Lust, wurde nicht richtig feucht und dann hat es auch gebrannt.

    Vielleicht war sie wegen der längeren Pause auch aufgeregt und unter Stress? Ist auch nicht gut für die Lust.
     
    #9
    Venezia, 19 September 2009
  10. der_denn
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    Ja das könnte auch sein. Wobei sie eigtl schon richtig feucht wird.
    Ich frag sie mal was sie davon hält, wenn ich mit ihr zum Frauenarzt gehe, um das mal abzuchecken.
     
    #10
    der_denn, 20 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gleich Fragen einmal
einetaube
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Dezember 2014
6 Antworten
Xenia
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 August 2004
15 Antworten
Mausi306
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Juli 2004
10 Antworten