Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 August 2006
    #1

    Gleich zwei Autos kaputt

    Samstag Morgen früh:
    Ich wollte in die Schule.
    Hab das Garagentor aufgemacht und hab gesehen, dass das zweite Familienauto draussen steht. Bin in das andere in der Garage gesessen Auto angelassen, CD gewechselt und bin nach draussen gefahren. Irgendwie stand das andere Auto draussen komischerweise so blöd da und ich hab zuwenig gekuckt und das nicht so gesehen, dass ich mit dem einen Auto ins andere gefahren bin...
    Totaler Schock. Das eine Auto ist gerade mal 4 Tage alt und das andere 2 Jahre...
    Man, ich Schussel, kann das jetzt bezahlen... :geknickt: :kopfschue
    Zudem hab ich momentan grad gar keine Lust mehr Auto zufahren, obwohl ich das eigentlich liebe...

    naja, wollte das einfach mal loswerden.:ratlos:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. kaputt?!
    2. Gleichgültigkeit
    3. Alles kaputt
    4. Psyche kaputt?!?
    5. Auto kaputt
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #2
    Wenn man vom Pferd fällt, direkt wieder rauf! Soll heissen: Direkt ins nächste Auto rein und fahren was das Zeug hält! Is ja kein Beinbruch, kann jedem mal passieren. Bin auch mal rückwärts gegen nen Stein (nen ziemlich großen Stein) gekracht. Is aber zum Glück nix passiert. Und einmal bin ich rückwärts einem vorne drauf gefahren, mit dem Firmenwagen von meinem Dad. :eek: Mann hab ich mich erschreckt! War auch nix passiert und ich musste direkt danach noch 100km nach Hause fahren... Aber anders lernt mans ja auch nich...
    Also, mach weiter!
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 August 2006
    #3
    Direkt nach dem Unfall bin ich ja wieder ins Auto gestiegen, musste ja irgendwie in die Schule. Aber ja.... :ratlos:
     
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #4
    Aber was is denn mit Versicherung? Müsste die das nich normal bezahlen? Wofür hat man denn schließlich eine?
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 August 2006
    #5
    Ja teils vieleicht.. aber ist ja ein Selbstschaden oder wie man das nennt
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.052
    Verheiratet
    28 August 2006
    #6
    Hast du ne Vollkasko oder Teilkasko? VK zahlt auch bei selbst verursachten Schäden BEIDE Autos.
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 August 2006
    #7
    Bei einem Auto haben wir VK, beim anderen nicht.
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.052
    Verheiratet
    28 August 2006
    #8
    Du bist nicht zufälligerweise mit dem VK-Auto gefahren?? Wäre nämlich praktisch. :grin: Den Schaden an dem Auto das du "gerammt" hast werden sie auf jede Fall zahlen (müssen), da greifen ja sowohl Haftpflicht als auch Teilkasko.

    Mach dir mal nich so viele Sorgen :smile: Bist doch auch sicherlich net schnell gefahren, wird also nur Blechschaden sein oder?
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 August 2006
    #9
    Bin mit dem VK- Auto gefahren. Nee sicher nicht schnell.. vorallem aus der Garage aus.. weniger als Schritttempo nehm ich mal an...
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #10
    Was ist den alles defekt? Wird wohl nicht viel sein, denke mal an Lackschaden bei Schrittgeschwindigkeit.:schuechte
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 August 2006
    #11
    Beim einem Auto eine ca. 40cm lang 15cm hohe Einbuchtung und teils auch einwenig Lack weg... über beide Türen hinweg:schuechte Und beim zweiten eine ganz kleine Einbuchtung.. die man aber schlecht sieht, nur von der Seite, und viel mehr Lack weg....sehr wenig ist es nicht.
     
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #12
    Tja, dann würd ich wohl mal bei der Versicherung anrufen und fragen, wie das jetzt abläuft... Das Auto das du gerammt hast müssen sie auf jeden Fall zahlen. Obwohl... is ja schon irgendwie nen Sonderfall, da beide Autos ja euch sind... Mh, schwierig.
    Einfach anrufen und fragen wies jetzt weitergeht.
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 August 2006
    #13
    Da beide Autos meinen Eltern sind, klären sie das ab, ich darf dann einfach bezahlen... Oke, dann halt mal abwarten:geknickt:
     
  • Joxemi
    Joxemi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #14
    Das tut mir Leid für dich aber tröste dich :zwinker:
    Ich hab 5 Tage nach meinem Führerschein mit meinem Auto auffer Kreuzung nen zum Glück unverschuldeten Unfall gehabt.

    2 mal Totalschaden :flennen: :flennen:

    Naja das Leben geht weiter. Ist im ersten Moment natürlich ärgerlich aber das lässt sich alls regeln :zwinker:
     
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #15
    Klar lässts sich alles regeln. Mein Bruder hat mal mit dem Corsa von meiner Mutter ne Strassenlaterne Plattgemacht. Hat soweit ich weiss auch die Versicherung bezahlt (bis auf die Selbstbeteiligung). Allerdings wurde mein Dad (auf den das Auto angemeldet war) dann wieder in der Versicherung hochgestuft...
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 August 2006
    #16
    Meine Mutter meinte gestern, dass es recht teuer kommen wird..:geknickt:
     
  • whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    29 August 2006
    #17
    Wenn beide Fahrzeuge auf dieselbe Person zugelassen sind, wird die Haftpflichtversicherung meines Wissens dafuer nicht aufkommen, da ja keinem Dritten ein Schaden zugefuegt wurde.
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 August 2006
    #18
    Mein Vater ist grad irgendein Unfallprotokoll zu Hause am ausfüllen. Werd bald mal sehen, was ich bezahlen muss.:ratlos:

    ach ja @whitewolf... HAPPY BIRTHDAY
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 August 2006
    #19
    Wie kann man denn fast die ganze Länge des Autos dran rumkratzen ohne das zu bemerken?????:eek:
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 August 2006
    #20
    oke es ist nicht die ganze Länge des Autos...
    Klar ich habs sofort bemerkt... es hat plötzlich "gekracht" ich hab gebremst und bin wieder vorgefahren...:flennen:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste