Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gleicher Name wie der/die Ex?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Ginny, 24 Januar 2007.

  1. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    An die Leute, die den gleichen Vornamen tragen wie ein Ex-Partner des aktuellen Partners ... stört euch das? Also der Gedanke, dass der/die Verflossene genauso hieß und vom Partner vielleicht auch zu hören bekam, wie schön und passen der Name ist oder ähnliches? Oder macht euch das überhaupt nichts aus?
    Ich muss gestehen, dass mir der Gedanke unangenehm wäre, wenn womöglich meine Vorgängerin genauso hieße wie ich. Würde mich irgendwie eifersüchtig machen, dass er sie genauso angeredet hat wie mich und ich somit am eigenen Leib erfahre, wie es klang, wenn er sie zärtlich angeredet hat. Obwohl da ja keiner was für kann und es ziemlich übertrieben ist. :schuechte_alt:
    Ich hatte mal zwei Freunde nacheinander, die den gleichen Vornamen trugen, das fand ich auch eigenartig. Hab den einen aber meist mit nem Spitznamen angeredet, weil er seinen Namen selber nicht so mochte. Und ich fühlte mich dabei besser, weil der andere Name eben noch sehr mit dem Ex verbunden war.

    Vielleicht ne etwas paranoide Frage, aber das interesisert mich mal. :tongue:
     
    #1
    Ginny, 24 Januar 2007
  2. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Also wenn mein neuer Freund gleich heißen würde wie mein jetziger (rein hypothetisch *g*), wäre das schon blöd irgendwie. Vorallem wenn ich dann mit Freundinnen rede, wissen die dann nie, wer gemeint ist.
    Wenn die Ex von meinem Freund so heißen würde wie ich, hm, würde mich nicht "stören", es wäre nur komisch. Wenn seine nächste so heißen würde wie ich, wärs auch eigenartig für mich.
     
    #2
    User 30735, 24 Januar 2007
  3. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich hab mal jemanden kennengelernt, der so hieß wie mein Exfreund, das war schon komisch und ich hab versucht, das Ansprechen mit Namen zu vermeiden. Ist ja zum Glück eh nix draus geworden.
    Da mein 1. Freund aber einen Namen hat, den wohl sonst niemand in diesem Alter trägt, kommt eh nur der 2. in Frage - und ja, ich fände es seltsam. Obwohl ich ihn so gut wie nie mit seinem Namen angeredet habe.
     
    #3
    User 12900, 24 Januar 2007
  4. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Würde mich nicht stören. Jemanden mit meinem Namen kennen zu lernen ist nahezu unmöglich.:grin:
     
    #4
    User 50283, 24 Januar 2007
  5. Starla
    Gast
    0
    Der Bruder meines Freundes heißt wie mein (verhasster :zwinker: ) Exfreund. Da ich mit dem aber nichts zu tun habe, stört es mich nicht.

    Die Exfreundin meines Freundes hatte bisher 3 Beziehungen. Und alle trugen den gleichen Namen, soweit ich weiß :grin:
     
    #5
    Starla, 24 Januar 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mir gehts zwar nicht so aber ich fänds furchtbar! Ich hasse ja schon die namen seiner Exfreundin(nen) :ratlos: und wenn ich dann noch genauso heißen würde....nein danke :zwinker:
     
    #6
    User 37284, 24 Januar 2007
  7. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Mir noch nie passiert, aber ich hab da schon ein paar Hassnamen. Wenn ich so heissen würde, würd ich mich "ausm Fenster stürzen"
     
    #7
    SeatCordoba, 24 Januar 2007
  8. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht, ob es mich stören würde, ist ja nur ein Name... ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Freund zu all seinen Exfreundinnen "Schatz" gesagt hat, genauso wie zu mir öfters. Das ist ja auch nichts anderes, und stört mich nicht.

    Einen Mann mit dem Namen meines Freundes lern ich sicher nie wieder kennen, und wenn doch, dann würde es mich nicht stören. Wie gesagt, ist nur ein Name.
    Außerdem lerne ich an Männern fast die ganze Zeit Martins oder Toms kennen, das Verliebtsein in diese wiederholte sich schon einige Male bei mir :grin: Und das fand ich auch nie komisch, sondern im Gegenteil sehr praktisch :tongue:
     
    #8
    User 15848, 24 Januar 2007
  9. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Kommt ja darauf an, wie das Ganze mit dem Exfreund geendet hat. Ob man wirklich Hass aufeinander hat oder noch einen freundschaftlichen Kontakt.

    Wäre es etwas Verhasstes, dann würde ich es ganz furchtbar finden! :ratlos:
    Wie gut, daß mein Freund nicht Christoph oder Chris heißt, denn damit verbinde ganz schlimme Erinnerungen!

    War mit so einem missratenen Subjekt nicht zusammen, aber 3 Jahre unsterblich verliebt, aber er hat mich nur ausgenutzt (viel Geld) und mich mit Füßen getreten und wie den letzten Dreck behandelt.
    Und hat mir nie gesagt, daß es nichts wird. Er hat mich also warmgehhalten, weil ich eine super Geldquelle war :cry:

    Naja, ich war einfach nur blind und dumm ... die Einsicht habe ich heute.

    Wie gut also, daß mein Freund also anders heißt. Denn mit diesem Namen verbinde ich einfach schlimme Erinnerungen.
     
    #9
    Viktoria, 24 Januar 2007
  10. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Wäre vielleicht etwas komisch, aber letztlich ist es egal. Trotzdem bin ich ganz froh, dass ich nicht heiße wie seine Exfreundinnen und er nicht so heißt wie einer meiner Exfreunde. :zwinker:
     
    #10
    User 37900, 24 Januar 2007
  11. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Ist mir schon mal passiert fand ich am anfang auch komisch (hatte nen thread dazu hier drin). Aber irgendwann hatte ich dann nur noch eine Person beim Namen Sebastian im kopf, zum Glück lagen zwischen den beiden auch einige Jahre!
     
    #11
    Tinkerbellw, 24 Januar 2007
  12. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #12
    Golden_Dawn, 24 Januar 2007
  13. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    :jaa:

    Aber wir reden uns auch eh sehr selten mit Vornamen an.

    Ich hatte zu Singlezeiten mal drei Flirts und einen guten Freund mit dem gleichen Namen zur gleichen Zeit. Da wusste ich nie wer am Telefon war, was mich in einige ziemlich peinliche Situationen gebracht hat... :grin: :schuechte
     
    #13
    Chocolate, 24 Januar 2007
  14. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    :grin:

    Ich glaub, ich würde es blöd finden, wenn ich so heißen würde, wie eine seiner Ex-Freundinnen. Zum Glück habe ich einen Namen, der nicht so alltäglich ist. :smile:
     
    #14
    User 34605, 24 Januar 2007
  15. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Meine Ex-Freundin hatte eigentlich den gleichen Namen wie meine Freundin. Sie wurde aber von allen mit ihrem Zweitnamen angesprochen, von daher kein echtes Problem.
     
    #15
    metamorphosen, 24 Januar 2007
  16. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Mein freund heißt wie mein exfreund. Mein gott, das ist halt so, kann es ja eh nicht ändern. Sprech ihn eh kaum mit vornamen an... :smile:

    Will aber auch nicht so heißen, wie seine exfreundinnen, aber vor allem aus dem grund, dass mir die namen ohne exfreundinnengefühl betrachtet auch nicht gefallen :grin:
     
    #16
    Rapunzel, 24 Januar 2007
  17. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    mein name ist nicht gerade geläufig, deswegen hab ich mir da noch nie gedanken drüber gemacht :grin:

    wenn ich so recht überlege, weiß ich gar nicht (mehr) wie seine exfreundin heißt... julia? melanie? katharina? jennifer? k.a. :tongue:
     
    #17
    betty boo, 24 Januar 2007
  18. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    ich fänds wahrscheinlich auch blöd wenn das so gewesen wäre.dann würd ich mich vieleicht auch nciht angesprochen fühlen,wenn er lieb zu mir ist,vor allem in der anfangsphase.

    schlimmer fand ich es als mein freund genauso hieß wie mein bruder,das war so dermaßen merkwürdig °~°...
     
    #18
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  19. succubi
    Gast
    0
    wäre schon eigenartig... und ich wär sicher nicht sonderlich glücklich drüber. aber ändern könnt ich's auch nicht... ich möcht gar nicht wissen wie viele frauen vor mir bei meinen ex-freunden schon schatzi, mausi, hasi, schnucki,... geheissen haben, bevor ich an der reihe war. :zwinker:
     
    #19
    succubi, 24 Januar 2007
  20. Change_Guy
    Change_Guy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    nicht angegeben
    Meine Freundin heisst auch wie meine Ex. Ich finds lustig :smile:. Mich stört es gar nicht.
    Ist ja trotzdem ein anderer Mensch.:zwinker:
     
    #20
    Change_Guy, 24 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gleicher Name
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Oktober 2016
36 Antworten
bessere_Welt 2.0
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 September 2016
62 Antworten