Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gleiches Problem; nur noch schlimmer...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von charlotte=), 26 August 2006.

  1. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    bin wieder da..

    hy..

    hm.. es geht wieder um den orgasmus meines freundes.. habe scho mal nen thread eröffnet...wäre nett wenn die die mir helfen wollen, den auch kurz lesen könnten..?
    wir sin jetzt 10 monate zusammen.. und er ist immernoch nicht gekommen.. doch bei mir gehts immer schneller :ratlos: er kann das so "gut".. jetzt komm ich meistens so nach spätestens 10 minuten, letzthin warens um die fünf.. [kA wie das bei anderen ist, abr für mich ist das zimlich früh..].. der sex vorher war auch super schön, und ich bin auch gekommen.. abr jetzt.. ich komme einfach zu früh.. sehr früh.. und da er ja gar nich mal den ansatz hat zu kommen, ists für mich noch schlimmer..
    und jaa.. wen ich gekommen bin.. ich bin dann so kaputt und ja.. wen ich komm dann bin ich unten zimelich "überreizt" und man sollte nicht grad weitermachen.. und da hat er ja noch weniger was von.. und jaaaa.. nach dem sex schlaf ich eigendlich gleich ein:kopfschue
    ich hab einfach schiss dass ich ihm bald nicht mehr genüge, er kommt ja zu nichts.. er hat ja nichts devon...

    was könnte ich tun? ich kann mich nicht "besser"machen..:kopfschue oder meinen orgasmus verklemmen..das geht irgendwie nich [schon versucht..] ich weiss echt nicht mehr was tun.. vieleicht habt ihr mir ja nochn rat..?
     
    #1
    charlotte=), 26 August 2006
  2. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tut mir Leid, hab jetzt aber nicht deinen vorigen Thread gelesen...

    Also er ist noch nie gekommen? Auch nicht beim blasen/Handjob?
    Weil sonst würde ich ihm sagen, er soll bei dir nicht gleich anfangen, sondern dass du ihn erstmal ausreichend stimulierst...
    Vll ist das jetzt kein guter Tipp, ich kenn ja deinen anderen Thread nicht :engel:
     
    #2
    ~Glöckchen~, 26 August 2006
  3. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    hey:smile2:

    hehe.. danke für deinen eintrag, schon okay, haste meinen anderen thread nicht gelesen.. wenigstens versuchst du mir zu helfen.....danke...

    ne.. er ist noch nie gekommen.. nicht blasen, nicht mir der hand...
    doch wenn er sich selber tut, kommt er...
    es ist halt so: vor mir hatte er noch keine freundin mit der er "solche dinge" tat, abr ich hab meinem ex.. und der kam immer. und sogar sehr schnell.. deshalb.. hm wunderts mich so.. er sagt zwar es gefalle ihm, etc..doch kommen tut er trozdem nicht...:kopfschue
     
    #3
    charlotte=), 26 August 2006
  4. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm ich denke vll kann er sich dann einfach nicht richtig entspannen, auch wenn er dir gegenüber was anderes sagt... eben weil er ja mit noch keiner anderen je "so weit" gegangen ist..
    Es ist bestimmt einfach ein Kopfproblem. Evtl könnte er ja auch Angst haben, zu früh zu kommen, obwohl du ja jetzt schon so schnell bist?!
    Kann gut sein, dass er das selbst nicht so weiß und es nur unterbewusst denkt..
     
    #4
    ~Glöckchen~, 26 August 2006
  5. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single

    das kann sein............
    naja ich würd nicht aufgeben, immer und immer wieder probieren und irgendwann gehts bestimmt ^^ man muss nur zeit, einfühlungsvermögen und geduld haben, dann geht alles ^^ also kopf hoch :smile: wird schon ^^
     
    #5
    SpiritFire, 26 August 2006
  6. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo du!

    Also wenn er sich einen runterholt kommt er...
    wie meine Vorredener schon sagten, es kann sein, dass er sich vielleicht nicht richtig entspannen kann.Wie alt ist dein Freund denn?

    Vielleicht müsst ihr euch einfach mal darüber unterhalten, was ihr gerne machen würdet oder gerne habt?:ratlos:
     
    #6
    SunJoyce, 26 August 2006
  7. Packset
    Gast
    0
    ich denke auch das er sich einfach nciht fallen lassen kann. und das das uch ihn belastet, nicht nur dich.

    ich weiß ja nicht wie ihr miteinander shclaft, aber verscuh doch mal ihm die augen zuverbinden so das er es nicht sieht, sondern nur fühlt. egal ob hand oder Blowjob oder halt sex

    was dich und deine zreizbarkeit nach dem orgasmus betrifft, mädchen weißt du was ein multipler orgasmus ist? klingt jetzt komisch, aber lass ihn dochmal weiter machen... DANACH hast du einen grund einzuschlafen.

    ich würde ihn und auch dich selber nicht so sehr unter druck setzen
     
    #7
    Packset, 26 August 2006
  8. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    :zwinker: hy

    er ist 16. öhmm.. das mit dem nicht entspannen.. ööhm.. so kommts mir eben nicht rüber.. der is voll in fahrt.. und maan er kanns so gut, kan doch nich sein das er dann nicht entspannt is? und er sagt ja auch das es geil ist und er wrklich völlig entspannt ist, das mit dem nicht kommen wundre ihn selber.. und why gehts nicht?.. :kopfschue

    joa..das mit dem multiplen org.. ich hatte schon einige male mehrere orgasmen^^ nur..manchmal "besorgt" ers mir sooo das ich dan kein zweites mal kann.. is so:geknickt:
     
    #8
    charlotte=), 26 August 2006
  9. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wie ist es denn in der Reiterstellung? Da kannst du deinen Orgasmus vielleicht besser kontrollieren und hinauszögern, sodass er auch auf seine Kosten kommt. Denn bisher hast du nur davon gesprochen, dass "er es dir so gut besorgt". Das Beste ist sicherlich immer noch, selbst die Initiative zu übernehmen, weil man den eigenen Körper dann noch immer besser kontrollieren kann. Bei uns ist es beispielsweise so, dass mein Freund unheimlich auf kreisende Beckenbewegungen in der Reiterstellung steht, ich davon aber nicht sehr viel spüre. Vielleicht gibt es bei euch auch so etwas?
     
    #9
    Kuri, 26 August 2006
  10. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    hm..reiterstellung... haben wir schon oft versucht, nur.. es tut mir zu weh.. er hat einen ziemlich grossen penis und so dringt er viel zu tief ein, ich kann es nicht mal kontrollieren.

    hm.. es geht mir ja darum, dass ich angst habe dass ich ihm bald nicht mehr gut genug bin.. ich bemühe mich ja, und er sagt auch das ihm alles gefällt was ich tue und sagt mir auch was ihm gefällt, etc [wen ihm was nicht gefällt, dass sagt ers mir auch].. wir haben schon häufig darüber geredet, doch er kommt trozdem nicht...

    hehe.. ich sehe, komme eigendlich nicht weiter.. das heisst; einfach so weiter leben.. mein freund kriegt einfach keinen orgasmus..
    hoffnung habe ich wirklich keine mehr.. das läuft jetzt schon ein halbes jahr so...zu lange.. ich weiss eben nur nicht ob ich das noch länger so aushalte:geknickt: :kopfschue
     
    #10
    charlotte=), 26 August 2006
  11. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Die Reiterstellung bietet sich doch gerade an, um einen großen Penis zu "kontrollieren"! Du kannst ja selbst entscheiden, wie weit du ihn in dich reinlässt. Indem du dich nicht ganz auf ihn draufsetzt, vermeidest du Schmerzen, wenn er gegen deinen Muttermund drückt.

    Ich glaube, du setzt dich auch total unter Druck. Ihr habt ein halbes Jahr lang Sex... ich hatte mit meinem Freund über ein Jahr lang Sex, bis ich das erste mal bei ihm gekommen bin (bzw. durch ihn). Natürlich ist es beim Mann noch ein wenig etwas anderes, da man ja eigentlich erwartet, dass Männer immer kommen und können. Aber wir sind alle keine Maschinen, und es läuft einfach nicht immer so, wie man es gerne hätte. Klar, du bist frustriert, aber warum die Hoffnung aufgeben? Ich denke, du solltest dich einfach mal von dem ganzen Thema etwas abschotten. Wenn du dich ständig damit befasst und deinen Unmut darüber ausdrückst, setzt du deinen Freund auch unter Druck, sofern er das spürt - und Druck ist ein Garant dafür, dass man nicht zum Orgasmus kommt. Ich glaube nicht, dass dein Freund dich deswegen verlassen wird. Er sagt ja selbst, dass er trotzdem Spaß hat - du solltest ihm in diesem Punkt vertrauen und glauben. Er findet es sicher auch nicht toll, wenn du ständig daran zweifelst, ob er bei dir bleibt. Und wenn ihr beide auch im Kopf entspannt seid, kann es sein, dass der Orgasmus von alleine kommt. Solange du dich da aber so fertig machst (was sich automatisch auf ihn auswirkt), wird das eher nix...
     
    #11
    Kuri, 26 August 2006
  12. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    jetzt einfach verzweifeln und die hoffnung aufgeben is kontraproduktiv.........das zieht die stimmung nur in den keller.

    es is so schön, dass du dich so anstrengst und bemühst, aber bitte gib nicht auf. und hör auf mit dem zweifeln.

    wer sich immer sagt, naja ich hab schon so viel probiert, aber es geht einfach nicht, da wird es auch in zukunft nicht gehen.

    macht euren kopf frei von negativen gedanken, irgendwann klappt es, auch wenns zb. noch ein halbes jahr dauer kann ^^

    hab geduld und gib nicht so schnell auf :smile:
     
    #12
    SpiritFire, 26 August 2006
  13. Jugo-XE
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sieht für mich sehr stark danach aus, dass er sich nicht genügend fallen lassen kann um zu kommen. Wie verhütet Ihr? Gab es mal einen "Unfall"?

    Ich konnte mich bei den ersten Blow-Jobs meiner Freundin kaum gehen lassen. Hatte "Angst" unvorhergesehen im Mund meiner Freundin zu kommen. Resultat war, dass ich entweder nix gespürt habe, oder sogar der Penis schlaff wurde. Das hat sich aber unmittelbar danach gegeben, nachdem ich mit ihr über meine Empfindungen geredet habe. Jetzt kann ich es richtig geniessen (und es ist richtig geil :drool:)

    Daher meine Empfehlungen:
    1. Rede mit ihm - wenn der Sex für ihn schön ist, dann ist es doch gut. Jede Menge Frauen bekommen beim Sex keinen Orgasmus und können den Sex trotzdem geniessen.
    2. Stell die Orgasmusfixiertheit ab - Wenn der Sex geil ist (siehe oben), dann ist es doch völlig egal, ob er kommt oder nicht. Sex besteht doch nicht nur aus Orgasmen :ratlos:.
    3. Versucht Stellungen zu finden, die Dich nicht so stark erregen. Ich spüre (als Mann) zum Beispiel in der Reiterstellung nicht sonderlich viel. Das ist optimal um meinen Orgasmus herauszuzögern.
    4. Setz Dich bzw. Euch nicht unter Druck! Lasst Euch Zeit! Was ist schon ein halbes Jahr!
     
    #13
    Jugo-XE, 26 August 2006
  14. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Mädel, dann glaub ihm doch einfach! Wenn er sagt das es geil für ihn ist, dann wird das schon so sein.

    Genieße einfach, was ihr momentan habt.

    Das Problem ist m.E. dein mangelndes Selbstbewusstsein, er ist aber doch mit dir zusammen und das hat ja wohl seinen Grund. Eine Beziehung (und auch Sex!) ist ja nicht nur zum Orgasmus-herbeiführen, sondern es geht um Nähe, Geborgenheit, das geile Gefühl beim Sex... wenn du das verinnerlicht hast, hast du diese "Er-verlässt-mich-wenn-ich-ihm-keinen-Orgi-beschaffe"-Komplexe waherscheinlich auch nicht mehr.
     
    #14
    einTil, 26 August 2006
  15. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würde es wirklich gerne akzeptieren.. abr ich verstehe es nicht.. kenne keinen "fall" bei dem ein männliches wesen nach einem halben jahr sex, fummeln, etc.. nicht gekommen ist... ich finde es verdammt wichtig.. auch wenn ihr das irgendwie nicht versteht:geknickt: ... ich danke euch wirklich für eure tips.. doch.. sie sin mir einwenig zu optimistisch.. "das wird schon..nur geduld.." ich kann das nicht mehr.. bin schon echt deprimiert.. wahrscheinlich findet ihr ich übertreibe.. aber ich kann es nicht mehr akzeptieren..
    das mit dem das es ihm trozdem gefällt.. das fin ich ja ganz okay.. doch.. der schöne "abschluss" von sex ist einfach ein orgasmus.. und ich komm wirklich nicht mehr klar..
     
    #15
    charlotte=), 26 August 2006
  16. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Eigentlich wurde ja schon viel gesagt...

    Das Problem haben scheinbar doch manche Männer, war bei uns auch so... Ich war auch drauf und dran einen Thread deswegen zu eröffnen, aber mittlerweile hat sich das Problem erledigt :zwinker: :smile:

    Ich glaube, ihr setzt euch beide zu sehr unter Druck. Ich kenne das, ich hatte auch das Gefühl, dass ihm der Sex mit mir nicht reichen könnte, obwohl er auch sagte, dass es ihm gefällt. Und ich denke, in dem Punkt kannst du deinem Freund auch glauben.
    Es kann sein, dass du deine Stimmung auf ihn überträgst und er deswegen auch Frust empfindet.. Ihr müsst es irgendwie schaffen, den Kopf beim Sex abzuschalten. Bei uns hat es irgenwann urplötzlich geklappt.. vielleicht weil er sich endlich richtig fallen lassen konnte?

    Vielleicht könntet ihr ja eine 2. Runde nach der ersten einschieben? Dann solltest du auch nicht mehr so schnell kommen.
    Oder du sagst ihm, dass er sich erstmal primär um sich kümmern soll. Kann auch Wunder wirken :zwinker:
    Aber bis es klappt, kannst du dich nur in Geduld üben.. und weniger unter Druck setzen.
     
    #16
    schokobonbon, 26 August 2006
  17. Jugo-XE
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Auch wenn ich mich wiederhole... Setz Dich nicht unter Druck und rede mit ihm darüber... Nur er kann Dir helfen Deinen selbstaufgebauten Druck abzubauen und Dir die Gewissheit geben, dass der Sex für ihn schön ist.

    Und was den Orgasmus angeht: Klar ist ein Orgasmus am Ende ein "schöner" Abschluss. Aber geht es beim Sex nicht darum sich auch Nahe zu sein? Sich zu fühlen, sich zu spüren? Daher nochmal... Orgasmusfixiertheit abstellen! :kopfschue

    Und wenn ein Kerl bei SB zum Orgasmus kommt und nicht bei Hand-Jobs oder Blow-Jobs seiner Freundin, dann ist er einfach nicht entspannt. Andere Gründe kann ich beim besten Willen nicht finden. Und diese fehlende Entspannung wird seine Gründe haben. Aber wenn Du uns nicht mehr darüber erzählst, dann wird sich das auch nicht herausfinden lassen. Daher nochmal die Frage: Wie verhütet Ihr? Gab es mal einen Unfall? Sind Fremde in der Nähe/im Haus? etc.
     
    #17
    Jugo-XE, 26 August 2006
  18. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    morgen...

    hehe.. danke dass ihr mir trozdem noch helfen wollt, trotz meiner dummen einstellung.. abr das läuft einfach schon zu lange.. habe deshalb auch keine hoffnung mehr...

    okee.. zu deinen fragen: wir verhüten mit pille. wir haben es anfangs mal mit kondom probiert, aber das hat nich ganz funktioniert, da die kondome ihm fast das Blut abgeschnürt haben..

    soweit ich mich errinnern kann, gab es nie einen "unfall", dass jemand reinkam, oder änhliches.. hm.. wenn wir im gange sind, dann meistens bei mir. und bei mir ist dann immer die türe abgeschlossen, also kann da auch niemand reinkommen. bei ihm kommt eh niemand in sein zimmer, seine familie achtet auf privatsphäre^^

    die nähe und das spüren beim sex finde ich auch wunderschön. doch es fehlt einfach was.. ich wäre auch wahrscheindlich nicht ganz so "fixiert" wenn er ab und zu mal kommen würde; aber er kommt ja seit einem halben jahr [seit wir "angefangen haben"] nicht...
    ahja.. da kommt mir was in denn sinn: er hat verdammt viele "lusttropfen"; wenn wir da so rummachen, läuft das nur grad so raus.
    hm.. jaa..
     
    #18
    charlotte=), 27 August 2006
  19. chritzie
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    93
    3
    nicht angegeben
    Hört sich so an, als wäre er nicht richtig verliebt in dich. Frag ihn doch mal.
     
    #19
    chritzie, 27 August 2006
  20. Jugo-XE
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nur weil er nicht kommt? Schwachsinn, denn dann würden tausende Frauen ihre Partner nicht lieben! :kopfschue
     
    #20
    Jugo-XE, 27 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gleiches Problem nur
einetaube
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Dezember 2014
6 Antworten
Juflin
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 August 2014
3 Antworten
kruemel1310
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 August 2014
22 Antworten
Test