Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gleichgeschlechtliche Person fragt sofort nach Beziehungsstatus: schwul/lesbisch?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 3 Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Singles möchten häufig früh genug wissen, ob der attraktive Gesprächspartner noch zu haben ist. Und fragen direkt oder durch die Blume.
    Wenn aber eine gleichgeschlechtliche Person nach dem Kennenlernen sehr bald, also bevor man übliche Smalltalks halbswegs beendet hat, nach eurem Beziehungsstatus fragt:ratlos: , vermutet ihr, dass diese Person schwul/lesbisch sein könnte? Oder ist das nur Charakter und ist nur neugierig?
     
    #1
    Theresamaus, 3 Januar 2008
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nee, ich vermute dahinter erst einmal nur Neugierde. Es gibt Leute, die fragen das recht schnell und wollen dann auch direkt wissen, ob man verheiratet ist, oder zumindest zusammen lebt, vielleicht weil bei ihnen selber die Beziehung eine sehr große Rolle spielt, so wie andere eben sehr schnell nach dem Beruf z.B. fragen. Solange ich da keine weiteren Indizien für Homosexualität sehe, denk ich mir da nix bei, außer dass derjenige eben etwas neugierig und sehr direkt ist. Mich haben auch schon Männer, die gar nichts von mir wollten, aus reiner Neugierde sehr schnell solche Sachen gefragt, weils für sie zum selbstverständlichen Smalltalk gehört.
     
    #2
    Ginny, 3 Januar 2008
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Was hat die schnelle Frage mit "pampig" zu tun?
    Pampig ist für meine Begriffe so etwas wie zickig und unverschämt/frech, zum Beispiel wäre eine pampige Antwort auf "Wie gehts Dir?" - "Frag nich so blöde!"?


    Aus einer schnellen Frage, ob ich liiert bin, gibt es meinerseits keine Schlussfolgerung, wie der Fragesteller sexuell gepolt ist und ob er was von mir will.
     
    #3
    User 20976, 3 Januar 2008
  4. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    Also ich frag auch manchmal nach, ob jemand noch Single ist. Was soll daran denn irgendein Hinweis sein?

    Ich denke mir dabei überhaupt nichts. Vermutlich findet die Person mich sympathisch, sonst fragt man ja meist nicht nach persönlichen Dingen. Das freut mich.
    Und vermutlich fragt sie aus reinem Interesse, und nicht "rauszufinden wie ich ticke".
     
    #4
    User 29904, 3 Januar 2008
  5. User 40300
    Benutzer gesperrt
    281
    103
    11
    Verheiratet
    Ich lebe in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung. Als wir uns kennenlernten, haben wir nicht nach evtl. Beziehungsstatus gefragt; nach einigen Tagen haben wir uns einfach spontan geküsst - nur kurz, aber immerhin auf den Mund; das ging mir schon durch und durch und ich habe es sehr genossen. Erst danach haben wir gegenseitig geklärt, bis dato allein gelebt zu haben. Wir kamen und immer näher, erkannten, die gleiche Wellenlänge zu haben und sind seit Mai 2007 verheiratet.
     
    #5
    User 40300, 4 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gleichgeschlechtliche Person fragt
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
6 September 2010
19 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.