Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xxNoNamexx
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2005
    #1

    gleichzeitig befriedigen

    hallo zusammen!
    ich bin neu hier und habe eine frage:
    ich bin seit über einem jahr mit meinem freund zusammen. wir befriedigen uns auch gegenseitig mit dem finger.doch immer hinter einander. gibt es nicht eine "stellung" wie wir uns gleichzeitig befriedigen können?! :ratlos:
    oder wie macht ihr das so?
    ich weiss nie wirklich wie daliegen,damit ich ihn bequem befriedigen kann und wie gesagt, weiss ich nicht wie ich es anstellen soll, dass wir uns gleichzeitig befriedigen können.

    lg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Gleichzeitig..
    2. gleichzeitiger Orgasmus
    3. Befriedigung
    4. Analsex Befriedigung
    5. Befriedigung
  • Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    1
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2005
    #2
    kennst du 69? Da könnt ihr euch beide gleichzeitig lecken... Oder auch einfach nebeneinander liegen und dann it den fingern bearbeiten müsste kein Problem sein :rolleyes2
     
  • xxNoNamexx
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2005
    #3
    @Ana_Lea jaja,klar 69 kenn ich...aber das mit dem nebeneinander liegen klappt nicht so...*rotwerden* weisst du,dass geht dann nicht weil wir uns in die queere kommen,mit den armen und so... :frown:
     
  • Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    1
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2005
    #4
    dann probiert doch 69! Müsste klappen... Also wir kommen uns eigentlich net in die Quere... Ist da alles super.. Ihr kriegt den dreh noch raus... Müsst euch nur aufeinander abstimmen
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2005
    #5
    Klappt auch gut, wenn einer auf dem Rücken und einer auf der Seite liegt.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    23 Juli 2005
    #6
    oder sie auf dem rücken liegt und sichs macht und er vor ihr kniet ....

    kann man(n) sich ja überlegen, ob ER nicht doch rein will .... :zwinker:

    allerdings versteh ich nicht, wie man sich beim sex überhaupt in die quere kommen kann.

    gegenseitig befriedigen geht natürlich auch, wenn er oder sie liegt und der andere (nicht ganz so wie 69) ewas andersrum liegt und dann seine finger spielen lässt (wenn mans nun gar nicht mit dem mund machen will)

    :bier:
     
  • Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    24 Juli 2005
    #7
    Viel Erfahrung habe ich auch noch nicht. Mir fällt da auch nur die Stellung 69 ein, die ich beim letzten Mal probiert habe. Während ich auf dem Rücken lag, ging sie verkehrt rum über mir in Position, so dass ich ihren Po direkt vor Augen hatte. Es geht natürlich auch, wenn er oben ist. Leider ist es dann nicht mehr möglich, ihre Pobacken zu massieren! Ich habe mal gelesen, dass ein zu gravierender Unterschied der Körpergrößen zum Problem werden könnte. Bei uns waren es ca. 10 cm - es ging wunderbar! Einfach mal testen! :zwinker:
     
  • Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    1
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2005
    #8
    mein Typ ist fast 2 m groß und ich grad mal etwas über 170 und es klappt alles wunderbar
     
  • sunladyX
    Gast
    0
    24 Juli 2005
    #9
    Also die 69 ist am besten...
    Da kann man sich super beide gleichzeitig lecken und auch fngern wenn man mag, obwohl ich beides in kombination am besten finde :zwinker:
    Da kommt man sich auch überhaupt nicht in die Quere finde ich..
    Wir liegen dabei auch nicht auf dem Rücken, also keiner von uns, sondern beide auf der Seite und es klappt SUPER, probiers aus!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste