Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mr.Anonym
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #1

    Gleichzeitig lieben und hassen??

    Kann man sich gleichzeitig lieben und hassen?
    Ich habe mich von meiner Freundinn getrennt, weil die
    Beziehung durch diverse Dinge kein Vertrauen mehr hatte
    und wir uns öfters gestritten hatten.
    Gab schon mehere neuversuche aber lief immer wieder
    ein bisschen schief.
    Trotzdem liebe ich sie noch, aber irgendwie hasse ich sie auch
    für das was sie getan hat und wie sie ab und zu drauf ist.

    Weiß nicht ob der hass groß genug ist um gegen die liebe
    anzu kommen.
    Wie soll ich damit umgehen. Es ist so ein hoch und tief von gefühlen was durch mich geht, heute hü morgen hott.
    Ist es nur die Zeit die meine Frage beantworten kann?
    Den nach längerem überlegen bin ich zu keiner richtigen antwort gekommen ob lieben oder hassen oder was auch immer.

    Heut könnt ich ihr schreiben dass ich sie liebe, morgen dass ich sie hasse. Total durch den wind.
     
  • D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.113
    123
    2
    in einer Beziehung
    2 März 2006
    #2
    Hallo Mr. Anonym...

    Genau dieses Problem habe ich grade auch.Mein Ex und ich waren in einem Jahr Beziehung ganze 6 Mal getrennt.Zwar nur immer kurz,aber wenn wir den neuanfang gemacht haben,dann klappte es nie lange...

    Am Samstag, habe ich dann aber die Notbremse gezogen.Ich habe Schluss gemacht.Ich habe dann auch erfahren,das er monatg ne andere hatte.Laut ihm,war das ganze nur,weil er sich ablenken wollte.Er will mich wieder zurück,aber muss erstmal sein leben ordnen...

    Ich weiß auch nich ob ich ihn lieben oder hassen soll...aber ich denke,ich liebe ihn viel zu sehr um ihn "Richtig" hassen zukönnen....
     
  • Mr.Anonym
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    3 März 2006
    #3
    boahhhh!!
    könnte dich glatt mit mir verwechseln :grin:
    Bei uns war es so das wir uns in einem Jahr immer wieder
    gestritten haben und es immer wieder kurz vor der trennung stand.
    Nur sind wir immer zusammen geblieben uns nach diesen versuchen der trennung lief es auch immer besser.

    Nur wie oft soll man verzeihen?
    Ich will sie vergessen aber irgendwas in mir drängt mich sie zu sehen. :herz:
    Wir hatten eine richtig geile beziehung und nun stehen wir total im streit...

    Ich will sie hassen weil sie mir nur schlechtes getan hat aber ich kann nicht!!!
     
  • MiWe2105
    MiWe2105 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    Verheiratet
    3 März 2006
    #4
    Hallo,
    wenn du jemanden liebst, kannst du ihn auch hassen.
    Hass ist ein Gefuehl, genauso wie Liebe ein Gefuehl ist.
    Wenn du jemanden nicht liebst, hasst du die Person auch nicht, weil sie dir gleichgueltig ist, weil keine Gefuehle da sind.
    Gruss,
    MiWe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste