Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • WornOut
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    22 Oktober 2006
    #1

    Gleitgel und dessen Nachteile

    Also ich habe zum ersten Mal Gleitgel (Durex Play) mit meiner Freundin verwendet und da mussten wir feststellen, dass die glibbrige Masse ihre Scheide mit der Zeit schneller trocknen lässt. Also was die Ergebiebkeit anbetrifft, ist das schon ein Unterfangen immer wieder neu einzuschmieren... :confused:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Dessous?
    2. Dessous
    3. Dessous
    4. Gleitgels??
    5. Gleitgel ??
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2006
    #2
    Mit Durex habe ich auch schlechte Erfahrungen. Sollte angeblich erwärmend sein oder so, hat aber eher unangenehm gepikt und gekribbelt.
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    22 Oktober 2006
    #3
    Wir haben mal ein Gleitgel von Durex benutzt - weiss nicht mehr ob es das "play" war - und wir hatten keine Probleme, sie war noch feuchter, es hat besser "geflutscht" und wir hatten nen Riesenspaß.
     
  • victoriaII
    victoriaII (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2006
    #4
    probiere mal "Aquaglide" - ich kenne nur zufriedene Benutzer ;-) Der Vorteil ist, dass es, falls es trocknet, mit ein bissl Spucke wieder glitschig ist.
     
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2006
    #5
    Mit Aquaglide hatte ich jedoch auch schlechte Erfahrungen, da es teilweise zu Juckreiz führte. Ich kann 'Eros' empfehlen. Ist zwar eigentlich für AV, aber es trocknet nicht nach ner Zeit sondern ist sehr sehr lange flutschig.
     
  • Dp1804
    Dp1804 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2006
    #6
    jop das is wirklich ein gutes Gel... :zwinker:

    Hab das von Blausiegel und das von Flutschi und Ritex durch...

    1 platz Aquaglide ( Bis jetzt das beste was ich hatte)
    2 platz Ritex (Schäumt wie verrückt)
    3 Platz Flutschi... (war nicht das beste ging aber)
    4 Platz Blausiegel... ( das Klebt wie verrückt und is teuer )
     
  • Dp1804
    Dp1804 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2006
    #7
    Naja Handtücher odern Lacklacken...
    *ich liebe dieses Wort 10x schnell hintereinander gesprochen :zwinker: *

    und man hat das problem mit den Bettbezügen nicht mehr...:smile:
     
  • Octopussy
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2006
    #8
    also ich muss sagen ich habe mit gleitgel auch schlechte erfahrungen gemacht wenn es trocknet ist es echt unangenehm weiterhin sex zu haben.
    habe das von billy boy und von durex benutzt
    ich greife da lieber auf cremes melfett oder speichel vom oralverkehr zurück :zwinker:
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2006
    #9
    Ich hab mit den Gels von Durex auch nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die sind zwar relativ billig, aber werden schnell klebrig und trocknen aus. Ich würde auch sagen, investiert lieber etwas mehr, und holt euch in einem Erotikshop (Beate Uhse oder so) etwas besseres, lasst euch da am besten direkt beraten, die haben da echt Ahnung davon und finden das beste für euren Bedarf. Wobei ich auch sagen würde, ein Gleitgel für den Analverkehr kann eigentlich nie verkehrt sein, die sind meist noch flutschiger als die normalen und trocknen nicht so schnell aus...

    LG
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2006
    #10
    cremes und melkfett sind aber nicht besonders gut geeignet.
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2006
    #11
    es gibt keine probleme mit den silikonbasierenden ölen auf die vaginalflora. wir nehmen nur das, und es ist 1000mal angenehmer als diese klebrigen wasserbasierenden. und es stimmt: du brauchst nur sehr wenig, und das hält extrem lange. geschmacksneutral sind sie auch.

    für uns ist klar: nie mehr wasserbasierende :smile:
     
  • 25 Oktober 2006
    #12
    aber für alle die auch gleitmittel beim vibrator o.ä nutzen, silikonbasierende gleitmittel sind nicht geeignet für silikon vibratoren, wie zb die von fun factory, das material wird sich dann verbinden und naja kleppt dann zusammen...also für silikon spielzeug wasser basierende nehmen :zwinker:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2006
    #13
    oh, danke für den tipp :smile: . was man alles wissen muß....:kopfschue
     
  • DatJulia
    DatJulia (30)
    Benutzer gesperrt
    110
    0
    0
    Single
    25 Oktober 2006
    #14
    Ich hab "condomi lub" hier, find das war bisher das Beste, vor allem ist das ne riesen Tube. Trocknet auch nicht so schnell ein.
     
  • gottvater
    gottvater (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verheiratet
    25 Oktober 2006
    #15
    wenn ihr keine kondome benutzen müsst, nehmt einfach Vaseline, gibbet in jeder Apotheke und kostet net sehr viel.
     
  • Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    25 Oktober 2006
    #16
    ich hab mal lub von condomi ausprobiert, das ist echt gut !

    gibts in der drogerie...
     
  • Kruemml
    Kruemml (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    in einer Beziehung
    25 Oktober 2006
    #17
    Wir haben auch das Durex Play Warming.
    Is aber nicht wirklich warming.
    Und es brennt ab und zu.
    Bei ihr, nicht bei mir..
    :engel:
     
  • Chococat
    Chococat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2006
    #18

    Ich hab das überhaupt nicht vertragen!!! Habe davon starkes Brennen und nen Pilz bekommen. Außerdem trocknete es uns zu schnell. Da gibts besseres, zum Beispiel Ritex.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2006
    #19
    Habe mir das auch mal besorgt weil ich nur positive Berichte darüber gefunden habe.
    War dann aber doch etwas entäuscht. Ich finde es riecht irgendwie komisch und außerdem klebt es wie Sau. Bis man das Kram überall weggekriegt hat dauerts schon ne Weile.
    Was ich wirklich empfehlen kann, ist pjur basic. Das war mal irgendwo als Gratisbeigabe dabei. Ist geruchslos und klebt auch nicht (zumindest nicht so sehr, dass es stört).
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    25 Oktober 2006
    #20
    Wir haben im moment auch das durex play und es ist eigentlich ganz in ordnung. Mag es fast lieber als das von condomi. allerdings wird es bei uns auch immer etwas klebrig, vor allem, wenn ich es beim handjob bei ihm verwende.
    Was ich ganz positiv finde, ist dass es bei feuchtigkeit nicht noch feuchter wird, wie das von condomi, weil das war dann teilweise wirklich sehr viel zu feucht und das empfanden wir als störend. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste