Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 September 2004
    #1

    Gleitgel und latexfreie kondome

    Habe gerade auf der Packung vom Gleitgel (wasserbasierend) gelesen, dass es "geeignet für Latex-Kondome" ist.

    Gilt das auch für Latexfreie Kondome?
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    12 September 2004
    #2
    Meines Wissens schon, wenn nicht würde eine Warnung drauf stehen.

    Wahrscheinlich haben sie das mit den Latex-Kondomen nur drauf geschrieben, weil eben manche Gleitgels Latex-Kondome porös - und das mit unsicher machen. Und das ist ein tolles Gleitgel und macht das nicht :zwinker:
     
  • KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    293
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 September 2004
    #3
    Bedeutet das, dass latexfreie Kondome auch mit anderem Gleitgel funktionieren? also auf Öl basierendes?
     
  • Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    12 September 2004
    #4
    fragen kostet nichts

    ich würde es nicht ausprobieren bevor ich in der apotheke gefragt hätte - die wissen bestimmt bescheid...
     
  • corihna
    Gast
    0
    12 September 2004
    #5
    latexfreie kondome kann man in drogerien und apotheken kaufen. sind teurer als normale und eigentlich für allergieker geeignet. latexfreie kondome kann man mit fast jedem gleitgel benutzen und sind teilweise auch mit öl verträglich. aber die normalen kondome sind nach meiner meinung gefühlsechter
     
  • KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    293
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 September 2004
    #6
    @ corihna
    Genau darum müssen wir ja die teuren Dinger nehmen.

    Danke,
    beruhigt mich, dass die latexfreie Kondome und Gleitgel sich nicht gegenseitig ausschließen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste