Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gleitmittel für anales Vergnügen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von memyselfi, 24 März 2007.

Stichworte:
  1. memyselfi
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Meine Freundin und ich planen, demnächst das anale Vergnügen zu erfahren und zu entdecken. Nun suche ich nach einem geeigneten Gleitgel, das 1. kondomverträglich ist und 2. "renomiert" ist. Es sollte nicht speziell nur für Analsex gemach sein, falls es sowas gibt.
    Ich habe an das Durex Play (ohne Wärmewirkung) gedacht, da es bei Ökotest auch sehr gut abgeschnitten hat.

    Welches nutzt ihr bzw. welches würdet ihr als "Allround"-Gleitgel empfehlen, das aber auch anal- und Kondom-geeignet ist.

    Danke im Voraus!

    P.S.: Ich habe die Forensuche schon bemüht und lese knapp eine Stunde, aber habe bisher keine konkrete Empfelunh finden können.
     
    #1
    memyselfi, 24 März 2007
  2. michael18
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    also ich würde auf jeden vall zu einem Artzt (Urologen) gehen. Wer weis besser als jemand der sich mit sowas täglich beschäfftigt darüber bescheid. als ich eine Frage hatte die ich meinem nicht stellen konnte/Wollte hatte bin ich zu einem unbekannten gegangen. Ich denke das ein Urologe auf jeden fall das wissen sollte.
     
    #2
    michael18, 24 März 2007
  3. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    ? Wieso sollte ein Urologe sowas wissen müssen? :ratlos: Der ist eigentlich hauptsächlich für die Harnwege etc. zuständig. Und außerdem würde ich nie auf die Idee kommen IRGENDEINEN Arzt zu fragen, welches Gleitgel er empfehlen könnte. Oo

    TS: Ich empfehle "Aquaglide", da kosten 200 ml 10 Euro, finde ich günstig, wenn man das mit anderen vergleicht. Von dem Durex halte ich nicht so viel. Ok, hab's selbst noch nicht ausprobiert aber habe bis jetzt fast nur negatives gehört. Außerdem ist es sehr teuer (war erst vor Kurzem im Sexshop). Seh' ich nicht ein, nur weil Durex oben steht, gleich ein paar Euro mehr zu zahlen.
     
    #3
    User 30735, 24 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test