Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Norman Bates
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    Verheiratet
    22 Februar 2005
    #1

    Glied streicheln

    Was ist eigendlich "einfacher" oder auch "schöner" für euch Frauen:

    Einen beschnittenes oder unbeschnittenes Glied streicheln.

    Und was habt ihr für Techniken?
    Da bei ir ja eine Beschneidung unmittelbar bevorsteht
    - wenn mein Fuß wieder heile ist :rolleyes2 -
    würde mich mal interessieren, was beim massieren von einem beschn. Penis anders ist oder besonders zu beachten ist.

    Naja..immerhin fehlt ja dann ein natürliches "Spielzeug" - die Vorhaut...
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    22 Februar 2005
    #2
    Egal ob mit oder ohne. Mag beides.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    22 Februar 2005
    #3
    Ich kenne nur 1 Glied und das hat ne Vorhaut.

    Aber ich hätt auch kein Problem damit, wenn er keine hätte. Manche meinen ja, Mann müsste beschnitten sein :grin:

    Schenk deiner Frau eine Tube Gleitgel, dann tut das nicht weh und macht Spaß usw.
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2005
    #4
    Naja ich hab ehrlich gesagt nochnet mal ein Bild von nem beschnittenen gesehen :schuechte :grin:
    Aber ist ja vielleicht praktisch wenn man leichter dran kommt...Also mit der zunge und so :link:
    Aber ich glaub runterholen ist ohne Vorhaut nichtmehr so drin! Lacht mich nicht aus wenn ich mir das falsch vorstelle :grin:
     
  • Norman Bates
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    204
    101
    0
    Verheiratet
    22 Februar 2005
    #5
    Also das glaube ich doch...aber man muss wohl die Technik ändern.... :smile:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2005
    #6
    mein ex war beschnitten, das war bei ihm im kindesalter (er war da vielleicht vier oder fünf, religiöse gründe).

    und sein penis war der erste, mit dem ich mich eingehender beschäftigt habe ;-). wir haben meist immer ein öl benutzt als gleitmittel, heute würde ich eher zu richtigem gleitmittel (wie probe silky light von www.lustwandel.de) greifen - aber solange keine kondome im spiel sind und es danach keinen koitus geben soll, ist öl auch okay.

    einfach etwas gleitmittel auf den penis und in die hand geben und am penis entlanggleiten, massieren. mit der hand auf und ab - wie sonst auch eigentlich...

    ich musste mich beim neuen freund "umstellen" auf penis mit vorhaut, aber letztlich finde ich gar nicht, dass es für den "handwerker" ;-) sooo große unterschiede gibt...

    du wirst sicher nach der beschneidung (und heilungszeit...) selbst mal ausprobieren, was dir dann beim anfassen gefällt, und das kannst du dem jeweiligen "behandler" dann auch zeigen.

    edit:
    klar kann man auch ohne vorhaut "sich einen runterholen" bzw sich einen runterholen lassen. geht um die reibung, speziell an der eichel - und das geht auch ohne vorhaut, ganz sicher.

    bei meinem ex dauerte es immer ziemlich lange, bis er kam, auch beim koitus. nun ja, bei meinem aktuellen freund dauert es auch lange, obwohl er nicht beschnitten ist, das muss nicht unbedingt von vorhaut-dran-oder-ab abhängen...

    zwar liegt hier irgendwo in einer schublade noch ein foto, das den penis meines exfreundes als motiv hat, aber das werde ich ganz sicher nicht als anschauungsmaterial anbieten ;-).
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    22 Februar 2005
    #7
    Hallo!
    Mir ist das ziemlich egal, ob er nun beschnitten ist oder nicht.... Finde auch nicht, dass es da irgendwelche großartigen Unterschiede in der "Handhabung" gibt...
    Viele Grüße
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2005
    #8
    alles Blödsinn....

    bei einem beschnittenen Penis kann man eine wunderbare Eichelmassage (mit Gleitgel) durchführn....
    Man benötigt keine Vorhaut um den Mann zu verwöhnen....
    Mit ein wenig Gefühl und Übung..... :drool:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2005
    #9
    ich mag leiber mit vorhaut,....weil da weiß man wenigstens was man rumschieben kann,....höhö^^
     
  • Weizenmensch
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    Single
    22 Februar 2005
    #10
    geht bei nem unbeschnittenen auch hoho :bandit:
     
  • Pixie
    Gast
    0
    22 Februar 2005
    #11
    Genau :jaa:
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2005
    #12
    das ist mir schon klar, ich wollte hiermit nur sagen, dass ein beschnittener Penis nicht die geringsten Nachteile hat...
    ich kenn beides und optisch würd ich sogar den beschnittenen bevorzugen....
    obwohl das keine Rolle spielen darf.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste