Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gone with the Wind

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Destiny78, 22 Mai 2007.

  1. Destiny78
    Destiny78 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Da ich den Eindruck habe, daß mich fast alle Freunde im Stich lassen zur Zeit, möchte ich mal von euch hören, ob es euch auch schon so ergangen ist und was ihr dagegen getan habt? Oder wie seid ihr damit umgegangen?
     
    #1
    Destiny78, 22 Mai 2007
  2. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Hab in jeden Lebensphasen (ok waren bei mir ja nun noch nicht so viele *aufs Alter deut*) immer viele Freunde verloren.
    Meistens wenn ein großer Wechsel anstand (also z.B. zur Realschule, zum Gymnasium, Zur Ausbildung). Habe auch im moment nur sehr sehr wenige, dafür aber gute Freunde.
    Ein bisschen Kontakt bleibt mir aber immer, denn eine gute Freundin von mir hat seit letzem Jahr ein Kind mit meinem Bruder (gewollt) und die beiden sind schon länger glücklich zusammen.

    Ich denke einfach, dass es normal ist,dass sich nur die wichtigsten und festesten Freundschaften halten. Leute zu denen man nur losen Kontakt hatte sind relativ schnell weg, wenn ein großer Wechsel im Leben ansteht. Leute zu denen man eine feste Bindung aufgebaut hat, bleiben dafür umso länger.
     
    #2
    Mephorium, 23 Mai 2007
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Dem schliesse ich mich vorbehaltlos an. Genauso war es auch bei mir.
    Freunde kommen und gehen. Von den einen wendet man sich ab, wenn man enttäuscht wurde, andere verliert man aus den Augen. Aber wer unter die Leute geht, findet immer wieder neue Freunde.
    Richtige Freundschaften können jahrzentelang bestehen.
    Ich hab z.B. 2 Freunde, die ich 1994 kennengelernt hatte, und wir heute noch viel Kontakt miteinander haben.
    Eine wesentliche Rolle spielen gemeinsame Interessen und Wellenlänge.
     
    #3
    User 48403, 23 Mai 2007
  4. XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    denke ich auch.. Gute und die besten freunde hinterlassen spuren in deinem Herzen und wissen wo es ihnen gut geht... Diese freunde werden auch ein lebenlang kontakt zu dir haben...Ich hab schon seit 10 jahren ne beste freundin mittlerweile trennen uns 600km... aber die freundschaft hält genauso wie damals auch.. Kann ihr trotzdem alles erzählen...

    Neuer schulwechsel etc wie die andern schon gesagt haben find ich Persönlich noch am schwierigsten... Man ist jahrelang in einer "Clique" hat da freunde.. nach dem Schulwechsel hat man plötzlich angst das "Mauerbluemchen" zu sein... steht in den Pausen allein...fürchterlich :geknickt:

    aber ich denke... es wird nicht schwer fallen richtige gute freunde für dich zufinden an denen du festhalten kannst und die wissen was sie an dir haben,
     
    #4
    XxMelmausxX, 23 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gone with the
Tinkerbell90
Kummerkasten Forum
23 Februar 2016
15 Antworten
Am See
Kummerkasten Forum
14 Juni 2011
5 Antworten