Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #1

    Gothic Fans

    Ich hatte ja schon mal eine Umfrage gestartet bezüglich SM Kultur - jetzt geht´s mir eher um Fans von Gothic. Auch dort gibt es alle möglichen Abstufungen von Leuten, die auf schwarze Unterwäsche stehen und eben nur 1 - 2 mal im Jahr auf eine Gothic Party sich verirren weil sie es chic finden bis hin zu den Hartcore Gothic Menschen, die mit Lacrimosa den Tag beginnen, sich ausschließlich schwarz kleiden, ihren ganzen Körper mit Metall zugepierct haben und das Motto "Nu Future" aus den frühen 80ern immer noch voll pogo finden ..

    Magst Du gothic culture ?
    Falls Ja, falls Nein, wie äußert sich das ?
    Welche Musik / Filme / Bücher gehören so in diese Richtung bzw. kennst Du und kannst Du empfehlen ?
    Gehst Du gern auf Gothic Partys ? Wie ist das so ?
    Drückt sich Deine Neigung für / gegen gothic auch im Alltag aus (und wie) ?
    Was macht gothic fans so besonders ?
    Wie siehts aus mit mittelalterlichen Festivals, kannst Du damit etwas anfangen ?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Fanpost
    2. Gothic vs. Metal
    3. Gothic, Metaller, Hip Hopper und Co.
    4. Scrubs Fan?
    5. Absoluter Fan
  • Acores
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    25 August 2005
    #2
    Also ich kann damit sehr gut Leben...meine Schwester ist Gothic, ok ein wenig seeehr untrue aber Gothic^^, und ich hab da eigentlich nich wirklich viel böses mit bekommen...gut sie müffelt auch net nach Pachouli oder is so bekloppt und pennt in nem Sarg :what:
     
  • Sesi
    Sesi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #3
    Also ich kenn viele gothic leute und bin selbst in der szene drinnen gewesen... besser asugedrückt ich bni noch drinnen nur ich geh net auf solche partys oder so sondern leb für mich das aus.

    Ich habe mich früher schwarz gekleidet bzw dunkel.. fühle mich heute noch nachts viel wohler...

    Musikbands sind Illuminate, Subway to Sally, Saltato Mortis, HIM ( Is eigentlich auch auf ihrer art gothic) usw.

    Ich hatte nie solche richtig geile Gothic klamotten, war damals noch jung und keine kohle dafür....
    Aber ich weis wie sowas aussieht und find das sehr schön.

    Gothic is eigentlich eine Lebenseinstellung und sie kommt von innen. Es gibt welche die tragen schwarz gehen aber nur der mode nach also nach irgend einem bekannten oder so. Andere kleiden sich normal und fühlen sich von innen dunkel ( wie ich) ich trage weisse sachen ich trag alles... nur von innen is bei mir ne Dunkle Seele. und die bleibt auch irgendwo. Die Gothic leute sind einfach super nett mit denen kann man sich verstehen. sie wissen wie man sich fühlt ist halt auch so die musik. die sagt was man fühlt was man denkt in manchen situationen.

    Auf solche mittelalterliche Festivals war ich noch nicht, aber hol ich mal nach mit meinem Freund. Er liebt solche musik nur ich weis net ich höre mir solche sachen net so an ausser Subway to Sally die haben mittelalterliche instrumente mit drinnen. ich will die musik lieber auch mit der szene geniessen.


    ich würde sagen ich bin von innen etwas goth aber nimmer viel.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #4
    Also so richtig viel habe ich nicht mit Gothic zu tun. Mehr Punk. Lauf aber größtenteils auch in schwarz rum...
    Subway to Sally finde ich allerdings richtig gut. Hab die letztes Wochenende mal live gesehen.. :grin:
    Außerdem mag ich den Kleidungsstil. :drool:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #5
    optisch: schaut in den meisten Fällen ziemlich scheiße aus
    Einstellung: schon "irgendwie bekloppt"!
     
  • gwyneth
    Gast
    0
    25 August 2005
    #6
    hm, ich mag einiges an musik, das aus der ecke gothik kommt. aber eben auch vieles andere.
    in den untiefen der pubertät hat das lebensgefühl der "dunklen seite" meinen weltschmerz gut ausgedrückt und der gothikstyle war, so wie der punk, ein wirkungsvolles mittel der rebellion sowie etwas, wo ich gruppenzugehörigkeit zu personen empfand, die auch "irgendwie anders" waren/sind.

    auch heute trage ich vorwiegend schwarz. ist in der architektur-szene aber genauso eine frage des understatements wie in der gothikszene :zwinker:
    alles in allem würde ich mich schon lang nicht mehr irgendeiner szene zuordnen.
    aber viele meiner engsten freunde werden auf den ersten blick meist in diese schublade gesteckt. was sie alle gemeinsam haben, außer einer vorliebe für die farbe schwarz und selbstinszinierung, sind mittelschwere bis schwere depressionen. das hat für mich den zauber des mystischen genommen.
     
  • gwen18
    gwen18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2005
    #7
    also mein ex is ein gruffti.naja wir sind jetzt nur noch gut befreundet naja mehr als gut mein bester freund eigentlich.damals wo ich mit ihm zusamm war kam ich dann auch in diese kreise und hab mich eigentlich sehr wohl gefühlt.ich mag die.wir sind damals dann auch auf partys gegangen wo wir grufftis unter sich waren,war immer sehr lustig.hm warum ich aus der szene weg bin hm weiß ich auch nich.aber ich komm immer noch mit so leute gut aus.
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    25 August 2005
    #8
    Ich kenne mich mit Gothic nicht so gut aus, aber was ich davon mitbekomme, macht mir eher Angst und bedrückt mich. Ich bin glücklich mit meinem Leben und trage wenig Schwarz, weil mich das eher runterzieht. Die Musik von HIM find ich allerdings klasse. Aber warum muss jemand einen Sarg in der Wohnung rumstehen haben oder nachts auf Friedhöfen abhängen? Oder schmeiße ich da zuviel durcheinander, was gar nicht Gothic ist? Und was sollen diese Mittelalter-Festivals? Das gab es bei uns auf der Burg in unserer Stadt auch schon mal. Da liefen alle völlig düster und tragisch rum, die Frauen mit schwarzen Strapsen, die ich bloß zu Hause tragen würde?? :ratlos: Kann dem ganzen nichts abgewinnen. Da bin ich lieber eine Tussi mit Absätzen und Blümchen-Mini :grin:
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    25 August 2005
    #9
    ……
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 April 2014
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #10
    Kenne Gothic-Musik kaum und die ganze Einstellung scheint auch nicht mein Ding zu sein. Muss aber sagen, dass ich hellhäutige Mädels in schwarzen Klamotten schon sehr anziehend finde. Trage selbst auch häufig schwarz, mag die Farbe.
    Und Mittelalter Festivals sind ja nicht auf Gothic beschränkt, gibt ja auch noch Rollenspieler und Fantasy Fans.
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    25 August 2005
    #11
    Welche Äußerungen meinst Du?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    25 August 2005
    #12
    Vieles aus der Gothic Musikszene finde ich gut, hab auch CDs davon. So kleiden würde ich mich aber nicht. Ich sehe das ja jedes Jahr zu Pfingsten in Leipzig. Wers mag, bitte.
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #13
    meiner meinung nach sind die alle bekloppt :schuechte tut mir leid dass ich das sage aber ich find die alle komisch... ich hab das gefühl dass die das leben gar nicht richtig genießen können... es gibt so viel schönes im leben... so viel buntes und farben... die haben bestimmt noch nicht mal blumen in der wohnung oder?? wie kann man denn "von innen" schwarz sein??? :ratlos: ich kapier das alles nicht.... und die musik mag ich auch nicht... aber das ist ja auch geschmackssache...

    ich muss ehrlich sagen ich kenn mich damit auch gar nicht aus... kenne auch keinen aus diesen kreisen... aber kommt mir immer ziemlich düster und bedrückend vor wenn ich solche leute sehe.... :grrr:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    26 August 2005
    #14
    naja, als das ganze damals in den 80er aufkam fand ich's eigentlich auch ganz nett und hatte auch mal meine schwarze Phase. Übrig geblieben ist lediglich die Musik aus den 80er. Mit dem was heute als Gothic bezeichnet wird, kann ich nicht mehr so viel anfangen.

    Und wer sich eben selbst gerne durch sein Aussehen und seinen Style ins Abseits stellt, der soll das eben machen.
    Wie Eric Draven schon meint, wirklich alltagstauglich sind Extrem-Kleidungsstile eben nicht, aber das muss jeder selbst entscheiden.
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    26 August 2005
    #15
    Magst Du gothic culture ?

    Ja, wenns nicht oberflächlich ist und sich bei manchen Leuten nur als Trend abzeichnet.

    Falls Ja, falls Nein, wie äußert sich das ?

    Wie sich das äußert? Keine Ahnung was du damit meinst.
    Aber ich trete solchen menschen eigentlich ganz offen entgegen, weil ich mich selbst als einer ansehe.

    Welche Musik / Filme / Bücher gehören so in diese Richtung bzw. kennst Du und kannst Du empfehlen ?

    k.a. ich beschäftige mich nicht mit den typischen Dingen, wie wann die nächste Gothic-Party ist oder welchen Kajal ich heute mal für mein Augen-Makeup verwende. ich beschäftige mich eher mit dem Tod, Selbstmord und dergleichen. Da gibts auch einige viele Bücher, die ich jetzt nicht alle aufzählen will.

    Gehst Du gern auf Gothic Partys ? Wie ist das so ?

    Nein. Sowas ist nix für mich. ich bin für mich Schwarz, nicht für andere.

    Drückt sich Deine Neigung für / gegen gothic auch im Alltag aus (und wie) ?

    Nein nicht unbedingt. Ich trage zwar gern schwarz, aber ich bin der Meinung, ich muss meine Seele nicht außen tragen.

    Was macht gothic fans so besonders ?

    Kommt drauf an welche du meinst...

    Wie siehts aus mit mittelalterlichen Festivals, kannst Du damit etwas anfangen ?

    Ja damit kann ich schon was anfangen. Festivals sind nicht unbedingt mein Ding, aber allgemein Mittelaltermärkte und so, sind schon ganz interessant.

    Sicher hab ich Blumen zuhause und auch keine schwarzen wände :grin:
    Ich trage auch bunte Sachen und ich weiß was Farben sind!
    Aus dir spricht nur unwissen und klischeedenken!
     
  • CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    103
    5
    Single
    26 August 2005
    #16
    Paar Freunde von mir sind halbwegs in der örtlichen Szene drin, daher werd ich hin und wieder mal mitgeschleppt. Ich hab nix gegen Goths... vielleicht kenn ich die falschen, aber nach meiner Erfahrung sind das Leute wie alle anderen auch. Nur mit schöneren Klamotten :zwinker: Die Musik, naja, feiertags kann ich die auch mal hören.

    Insgesamt fühl ich mich auf ner Goth-Party mit Goths um mich rum (auch wenn ich nur ein paar kenne) erheblich wohler als auf ner Technoten- oder Hi-Phopper-Party... wirklich "dazugehören" will ich trotzdem nicht, aber das gilt für jede "Szene"
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #17
    Magst Du gothic culture ?
    -Ich sag jetzt einfach mal ja, auch wenn dieser Begriff irgendwie doof klingt.
    Falls Ja, falls Nein, wie äußert sich das ?
    -Naja, je nach Laune sieht man mir das an. Beim Weggehen auch. Ansonsten aber eher weniger. Ich höre die Musik (weil ich sie mag *g* - unter anderen) und mir gefällt das Schwarze.. und fühle mich unter den Leuten wohl, gehe in die entsprechenden Discos und fertig. Ich bezeichne mich aber ungern als Goth, weil das bin ich eigentlich nicht und ist mir zu sehr Schublade.
    Welche Musik / Filme / Bücher gehören so in diese Richtung bzw. kennst Du und kannst Du empfehlen ?
    -Filme und Bücher: nicht wirklich Ahnung. Musik: Ich höre einiges aus dem Bereich Industrial/Noise/Elektro/EBM.. ein bisschen so Darkwave-Zeugs, Mittelaltergedöns ein wenig.. und sonst gehts eher in die Metal/Rock-Schiene. "Kennen" tu ich noch mehr, aber nicht mögen *g*
    Gehst Du gern auf Gothic Partys ? Wie ist das so ?
    -Ja. Eigentlich nur, wenn ich weggehe. (Wobei das wie oft dann sehr launenabhängig ist). Wie das ist? Wie sonstige Discos auch, nur halt eben entsprechendes Publikum und entsprechende Musik. Jeder Laden ist anders.
    Drückt sich Deine Neigung für / gegen gothic auch im Alltag aus (und wie) ?
    -Ein bisschen. Ich trage durchaus oft schwarz, aber nicht nur. Mal ein bisschen eindeutiger, manchmal seh ich halt aus wie'n Stino oder sonstwiewer :zwinker:
    Was macht gothic fans so besonders ?
    -Nichts. Bzw. oft sind die auffällig.. das ist vllt das besondere. Ansonsten - ich weiß es nicht. Im Prinzip sinds auch nur Menschen, sehr unterschiedliche wie andere auch.. Mir hat eh noch nicht so wirklich jmd erklären können, was "innerlich schwarz" sein jetzt so wirklich bedeutet - mich juckt es aber auch nicht.
    Wie siehts aus mit mittelalterlichen Festivals, kannst Du damit etwas anfangen ?
    Grusel.. nein :zwinker:


    Naja, es gibt ja solche und solche - aber die sind nicht alle bekloppt und glaub mir, wir können auch ne ganze Menge Spaß haben und extrem viel lachen..
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    26 August 2005
    #18
    ……
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 April 2014
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #19
    mit den menschen verstehe ich mich sehr gut,aber für mich persönlich wäre das nichts!ich gehe gern auf ihre partys und zieh mich manchmal so an,fühle mich aber definitiv nicht dazugehörig ,dazu habich von der materie zu wenig ahnung!

    also ich kenne keinen der wirklich auf friedhöfen rumhängt,das machen höchstens die kinder die dvaon keine ahnung haben!
    und wozu mittelaltermärkte? zum schöne sachen kaufen und met trinken :smile:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #20
    gewandstil gefällt mir nüsch, sonst hab ich mit denen nicht viel am hut, sind mir auch egal
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste