Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gothic!!!

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von sweet guardian, 7 April 2004.

  1. hi all!
    also ich würde gern noch ein paar andere gothic bands kennen lernen. kennt jemand ein paar gute??
    ich hab schon (aber bin net sicher ob des auch gothic is bei allen weil mir die richtung egal is sonst):
    nightwish
    evanescence (??)
    paradise lost
    lacuna coil

    noch welche???
    gruß guardian
     
    #1
    sweet guardian, 7 April 2004
  2. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Nightwish
     
    #2
    Knöpfchen, 7 April 2004
  3. eheu
    eheu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    @Knöpfchen:
    wer lesen kann is eindeutig im Vorteil *g* :zwinker:
     
    #3
    eheu, 7 April 2004
  4. Eric Draven
    0
    Da sellt sich die Frage, was Gothic/Darkwave übehaupt ist.
    Nach meiner Definition -und ich war 6 Jahre lang in der Szene-
    ist es "Within Temptation" auf keinen fall mehr.

    Evanescence wird zwar oft gehört, ist aber mehr Mainstream und die Band selbst empfindet sich nicht so Szenetypisch.

    Auf jeden fall gehören dazu:

    Woflsheim
    Rise and fall of a decade
    Escape with Romeo
    Lacrimosa
    Zeraphine
    HIM
    Godsmack
    The Cure
    Nine Inch Nails
    London after midnight
    Silke Bischoff
    Subway to Sally
    Tanzwut
    VnV Nation
    L'ame immortelle
    The Mission
    Corvus Corax
    Type 0 Negative
    Deine Lakaien
    Da Ich
    Goethes Erben
    Projekt Pitchfork

    das sind die gängisten die mir grade einfallen, das ganze setzt sich natürlich endlos fort, besonders kleine Bands machen die Szene.
     
    #4
    Eric Draven, 7 April 2004
  5. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben

    Öhm... Meinst du damit Wolfsheim? Die, die ich meine? Mit Peter Heppner und Markus Reinhardt? :rolleyes2


    Seit wann zählt man das zu Gothic?
     
    #5
    User 8944, 7 April 2004
  6. Umbra et Imago
    Goethes Erben
    Faith and the Muse
    Secret Discovery
    Project Pitchfork
    Sopor Aeternus & The Ensemble of Shadows

    Wobei sich allerdings wirklich die Frage stellt, wie man Gothic definiert, da selbst diese Bands alle unterschiedlich klingen und ich eh kein Freund von Schubladendenken bin. Aber diese Bands wären im Laden wohl unter Gothic / Dark Wave / Independent eingeordnet.
     
    #6
    Perfect Gentleman, 7 April 2004
  7. Eric Draven
    0
    Wolfsheim zähle ich heute zu Darkwave, ihre frühen werke waren da einiges dichter am Gothic Bereich.
    Außerdem ist Peter Heppner ziemlich Szeneaktiv, zum Beispiel mit Umbra et Imago, die mir allerdings zu krank sind, weshalb ich sie lieber in die Satanistenecke packe.
     
    #7
    Eric Draven, 7 April 2004
  8. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Achso, verstehe...

    Nunja, ich bin eher der "Schiller"-Anhänger und kam somit zwangsläufig zum charismatischem Peter Heppner und seinem Projekt Wolfsheim... Kenne da auch nur Casting Shadows, die alten Alben konnte ich bisher noch nicht ausfindig machen...
     
    #8
    User 8944, 7 April 2004
  9. Eric Draven
    0
    "Popkiller" ist sehr empfehlenswert, wird aber für einen Schilleranhänger wahrscheinlich nichts seien. "Once in a lifetime" vielelicht schon eher
     
    #9
    Eric Draven, 7 April 2004
  10. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Also HIM und Corvus Corax würd ich nich mit zu Gothic zählen ... gerade Corvus Corax machen doch eigentlich eher die Folkrichtung oder?

    Wer noch ziemlich bekannt is und den ich dazuzählen würde:
    Bloodflowerz
    Erben der Schöpfung
    Inkkubus Sukkubus
    The 69 Eyes
    Crüxshadows
    Schandmaul (bin mir da aber nich ganz sicher)

    Within Temptation würd ich allerdings schon dazuzählen ...

    naja wenn du noch mehr brauchst guck einfach auf www.wave-gotik-treffen.de und guck dir das billing an ... findest jede menge ,) allerdings auch metal drunter

    btw: Sonntag geh ich auf ein Subway To Sally Konzert in Krefeld *ultrafreu*
     
    #10
    Taschentuch, 7 April 2004
  11. Shaded
    Shaded (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    Zwar nicht gothic, geht aber uach schwer in die Richtung:
    Rhapsody
    Freedom Call
    Avantasia
    Blind Guardian

    Achja!! Die Godfathers of Goth hätt ich doch tatsächlich fast vergessen:
    The Cure!
     
    #11
    Shaded, 7 April 2004
  12. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    lol
    Wo gehn denn bitte die oben genannten PM bands in Richtung Gothic????

    Aber die UrVäter des Gothics sind Sisters of Mercy =D und die ham wir auch ganz vergessen ...
     
    #12
    Taschentuch, 7 April 2004
  13. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    theatre of tragedy
     
    #13
    Marla, 7 April 2004
  14. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Mantus
    Janus
    ASP
    Blutengel
    Soul in Sadness
    Unheilig
    D.-Pressiv
     
    #14
    BadDragon, 7 April 2004
  15. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    #15
    Taschentuch, 7 April 2004
  16. @ Eric Draven

    "Umbra et Imago" haben aber auch gar nichts mit der Satanistenecke zu tun. Und Gothic sind und waren "Wolfsheim" für mich persönlich nie. Was natürlich nichts negatives zu bedeuten hat, denn ich bin selbst großer "Wolfsheim"-Fan.
    Ich persönlich versuche für mich eh nur in den Sparten "gute und schlechte Musik" zu denken, wobei das natürlich rein subjektiv ist.

    Gruß!
     
    #16
    Perfect Gentleman, 7 April 2004
  17. vielen dank für die ganzen Tipps!! :zwinker:

    ja des mit den schuppladen hasse ich auch aber muss ja net genau gothic sein wie auch immer man es definiert. aber so halt die richtung. ob jetzt mit metal oder dark wave (was auch immer des is) is schnuppe. ich hör mir ma nen paar leider von denen an. achja wolfsheim is für mich auch kein gothic. ihre lieder fand ich aber gut. gruß gaudrian
     
    #17
    sweet guardian, 7 April 2004
  18. Eric Draven
    0
    Also sämtliche alten Stücke von Umbra et Imago die ich besitze sind ausnahmslos satanistischer Natur....
    Vielleicht haben sie sich ja geändert, ich hab mir nach der CD die ich übrigens von ne Satanistin bekam, nichts mehr von denen angehrt.

    HIM zähle ich ganz klar dazu, denn ihre texte sind Gothic pur. Daß die Mehrheit der Fans in Deutschland Pop-Teenies sind, dafür können sie nichts.

    Mitlerweile wären wir dann bei einer Diskussion über Gothic angelangt.


    Folgenden text habe ich in einem andren Forum zu dem Thema geschrieben.
    Er spiegelt natürlich nur meine subjekive Meinung wieder und wie ich die Szene erlebt habe.
    Ich denke niemand kann wirklich exakt die große Vielfalt der Gothic-Szene beschreiben, höchstens eingrenzen. Ein solcher Versuch ist dieser Text.
    ----------------------------------------------------------------------------

    Da hats sich aber jemand einfach gemacht *g*
    Einfach den Werdegang der Band "The Cure" beschrieben und auf die Gothicszene übertragen.
    Punk war nie ein wirklicher Vorläufer der echten Gothicszene.

    Hm erstmal kann man eine so vielfältige Szene nicht so beschreiben.
    Dazu muß man erstmal die Szene teilen in:

    Egozentriker und Leute die Aufmerksameit brauchen.
    Mitläufer und Pseudocoole
    Düsterrocker
    Halbsatanisten
    Möchtergerngoths

    und ca. 10% Echte.

    Geht einmal auf ein HIMkonzert und da seht ihr neganze menge Pseudogoths. Das soll nicts gegen HIM sein, ich finde HIM geil und wer sich viel mit der Band beschäftigt weiß, daß diese Pseudo Goths nicht das sind was die wollen.

    Ein Pseudogoth hört durch Zufall mal ne Gruppe wie HIM, dann fällt ihm auf, daß dort viele Schwarz tragen und überhaupt ganz cool aussehen und macht das dann mit.
    Zack nen Katalog für Gothickleidung rausgeholt und nett bestellt *würg*
    Das wäre ja dasselbe wie wenn sich nen Punk zerrissene, dreckige Kleidung aus nem Katalog bestellen würde.

    Ich war sehr lange in der Szene, die, wenn man die echten 10% kennengelernt hat, wirklich berauschend ist.

    Ein echter Goth ist schwarz, nicht nur äußerlich. Goth sein ist eine Lebenseinstellung, keine Phase der Pubertät. Es ist Todessehnsucht die aus einem enttäuschten, verzweifelten Lebensschrei resultiert.
    Der echte Goth ist ein enttäuschter Romantiker. Im Sinne der Romantik als Stilrichtung (nicht Kerzenlicht und Rosenblüten)

    Beispiel:
    Muß immer der Morgen wiederkommen? Endet nie des Irdischen Gewalt? unselige Geschäftigkeit verzehrt den himmlischen Anflug der Nacht. Wird nie der Liebe geheimes Opfer ewig brennen? Zugemessen ward dem Lichte seine Zeit; aber zeitlos und raumlos ist der Nacht Herrschaft. – Ewig ist die Dauer des Schlafs. Heiliger Schlaf – beglücke zu selten nicht der Nacht Geweihte in diesem irdischen Tagewerk. Nur die Toren verkennen dich und wissen von keinem Schlafe, als den Schatten, den du in jener Dämmerung der wahrhaften Nacht mitleidig auf uns wirfst. Sie fühlen dich nicht in der goldnen Flut der Trauben – in des Mandelbaums Wunderöl, und dem braunen Safte des Mohns.

    wer Goth ist, der ist wie ein Satiriker, nur ohne spitze Zunge.
    Der Goth ist enttäuscht von der knallharten, kapitalistischen Leistungsgesellschaft. Enttäuscht durch die Erkenntnis, daß es die wahre Liebe um die sich jedes buch, jeder Film, ja selbst die Religion dreht, nicht gibt.

    Er resigniert ist erfüllt von Trauer und meidet den Tag als Herrschaft dieser Gesellschaft. Er grenzt sich optisch durch schwarze Farbe ab (das muß nicht schwarzer lack, extrem auffallend sein)

    Stattdessen wird die Nacht verehrt. Warum der Goth auch Gruftie heißt?
    Zum einen wegen der Pseudogoths-Satanistenkiddies, die dort ihre schwarzen messen feiern, vor allem aber weil:
    Der Friedhof nachts der sicherste Ort der Welt ist. Niemand geht dort sonst hin. Es herrschen Ruhe und schöne Gestaltung vor, fern ab der verhassten Realität.

    Siehe Pseudogoths.
    Klar, gibt es eine Tendenz die das Mitterlalter verherrlicht, aber nicht mit plumpen Zauberritualen,sondern eher was Weltanschauung und Heilkunst anbelangt.

    Korrekt. Nur, daß "manche" die echten sind :smile:

    Wundervoll gesagt

    Was zur Hölle hat Bondage und Fetisch mit Gothics zu tun?????


    Gratuliere zu diesem absoluten Fehlschluß.
    Goth sein ist Lebenseinstellung, die man nicht ablegen kann.
    Um Goth zu sein, muß man nicht wie ne Leiche umherstolzieren. Goth ist man in erster linie innen, nicht außen.
    Es kann demzufolge nur für Pseudos ein Hobby sein.


    Fazit: Text eines Menschen der zwar bißchen Ahnung von der Szene hat, aber nie selber daran Teilgenommen hat. Weder mit den Falschen noch mit den Richtigen.
    Ein paar gute Rechercheergebnisse, aber zum Großen Teil zu oberflächlich.
     
    #18
    Eric Draven, 7 April 2004
  19. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Wurd ja schon einiges genannt-- aaaaaaaber:

    ist sicher nicht 'gothic'. Das ist maximal irgendein FuturpopTranceIndustrial-Gemisch oder so *g*

    BTW Eric: Deine Meinung zu dem Thema teile ich so nicht..
     
    #19
    MooonLight, 7 April 2004
  20. hätte net gedacht dass dieser thread noch so interessant wird :bier:

    auf jeden fall versteh ich son paar sachen noch net ganz (mag daran liegen dass ich keinen einzigen goth kenne).
    mein freund meint immer des wären pseudo-satanisten. naja sinds denn überhaupt satanisten?? also diese 10%...oder einfach nur total enttäuschte und verzweifelte wesen???
    achja sind sie der kriche abgeneigt oder lässt sich das net verallgemeinern??
    hmm vielleicht hab ich des auch noch net so ganz verstanden aber ich frag halt mal lieber :zwinker:
    naja ich mag aber die sonne auch wenn man leben bisher schon scheisse gewesen is *Gg*
    hab übrigens (auch wenns hier net so ganz reinpasst) am samstag ein mädel gesehen die so gothic mäßig aussah und muss sagen war echt schick :zwinker:
    na hoffe mich kann noch jemand genau aufklären.
    achja und er grenzt sich von der gesellschaft ab?! welche gesellschaft is da gemeint? für mich gibt es irgendwie net die gesellschaft (außer son pop müll wie dsds, wers mag ok *gg*). gruß guardian
     
    #20
    sweet guardian, 7 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gothic
Nebel
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 November 2016
15 Antworten
TraurigerRomeo
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 Oktober 2016
38 Antworten
Diorama
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 April 2008
1 Antworten