Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gottverdammte Schüchternheit

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von fiare, 11 Februar 2007.

  1. fiare
    fiare (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Ich beginne langsam mich über mich selbst aufzuregen.... . Mein Problem ist, ich bin relativ schüchtern, insbesondere wenn es darum geht ein Mädchen anzusprechen. Ich wünsche mir sehr eine Freundin, jedoch immer wenn mich ein Mädel anschaut oder lächelt ist das maximale was ich zustande bekomme zurück zu lächeln, wenn überhaupt.
    Jedesmal nach so einer Situation könnt ich mir in den Arsch beißen wäre ich gelenkig genug, ich schaff es momentan auch nicht das zu ändern, musste leider lernen das etwas tuen wollen und etwas tuen in der Situation bei mir zwei sehr unterschiedlich dinge sind:schuechte .
    Es ist nicht so das ich mich nicht unterhalten könnte, wenn sie den ersten schritt tut kommt mir das ganz natürlich vor, ich schaff es nur einfach nicht jemanden anzusprechen ... aarrghh.

    sry, musste einfach mal raus
     
    #1
    fiare, 11 Februar 2007
  2. tomak
    Benutzer gesperrt
    5
    0
    0
    Single
    jap mir gehts genauso.immer wieder red ich mir,komm überwind ich dich,schaff das endlich mal.aber ich schaff es nie.ist zum kotzen.kannst nur mir den ohren schnackseln mehr net:kopfschue
     
    #2
    tomak, 11 Februar 2007
  3. kranknachliebe
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    also ... tip für euch wenn ihr mitn paar freunden unterwegs seit ... einfach mal zusammen ansprechen ^^ ... is eh meist lustiger und viieeel einfacher
     
    #3
    kranknachliebe, 11 Februar 2007
  4. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Quatscht ihr im Alltag viel mit Leuten, die euch nix angehen?

    Das solltet ihr mal machen. Einfach mit Leute quatschen. So bekommt ihr Erfahrung im Anquatschen.
    Nun ist das aber was anderes, wenn man in der Bahn ner Dame mit 70 Jahren ein Gespräch aufzwingt, als der Blonden 22jährigen neben einem.

    Naja, nicht wirklich.

    Du kannst beide mit "Hey, wie gehts?" anquatschen und bei beiden kannst du das Gespräch fortfahren.

    Die 70jährige erzählt vllt von früher und die 22jährige über ihr LieblingsGetränk.

    Im prinzip ist es einfach. Der Erste Schritt ist nur schwer.

    Gr.
     
    #4
    LiebesPessimist, 11 Februar 2007
  5. nVidia
    nVidia (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Verliebt
    Hm, nur ist es bei der 22 jährigen doch schwerer, weil man ja vielleicht was von ihr will!
    Man will es nicht vermasseln und wartet und wartet und wartet bis sie weg ist, das ist dann noch beschissener als wenn man die angequatscht hat und es gefloppt ist kann immer passieren. Soweit zumindest die Theorie in der Praxis sie das dann so aus das man sich partout nicht traut sie anzusprechen und man sich hinterher ärgert. Das ist zum :wuerg:
    Will auch endlich mal lockere werden im Bezug auf Mädels nur klappt das nie so recht! :ratlos:
     
    #5
    nVidia, 12 Februar 2007
  6. Camabaso
    Camabaso (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmm... Ich versteh garnicht, wo da sooo das Problem ist?

    Ich mein, wir Mädels beißen doch nicht! :zwinker:

    Was kann denn schon schlimmes passieren?

    Du siehst sie, beobachtest sie und spricht sie nicht an... Und im Nachhinein fragst du dich ständig, ob das nicht vllt. was geworden wäre, wenn du dich nur getraut hättest...!

    Du siehst sie, beobachtest sie und sprichst sie an... Und im allerschlimmsten Fall, kann sie höchstens sofort sagen: "Kein Interesse!" Und dann? Fällst du dann tot um? Neee... Ist die selbe Situation, wie vorher, nur dass du jetzt halt bescheid weißt und dich nicht noch länger quälst und dich fragst, was daraus geworden wäre...

    Und im besten Fall ist sie auch interessiert und ihr habt n nettes Gespräch, am Schluss bekommst du ihre Handynummer und alles ist gut.

    Also, dann doch lieber das Risiko eingehen, mal ne Abfuhr zu bekommen, als von vornherein zu sagen: Ich sprech sie nicht an!

    Einfach mal ausprobieren!!!

    Und nicht sofort denken: "Oh gott, das könnte jetzt die Liebe meines Lebens werden, hoffentlich gefall ich ihr!"

    Geh das ganze n bissken lockerer an, so nach dem Motto: "Hey, sie ist auch nur eine unter vielen! Wenn die mich nicht will, dann will mich halt nächste Woche ne viel bessere!"

    Das kommt bei Mädels eh besser an, als wenn du ihr sofort hinterher rennst und ihr 10000 Komplimente machst!!!

    LG

    Camabaso
     
    #6
    Camabaso, 12 Februar 2007
  7. Spinner
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    ALso ich trau mich auf der Straße auch noch nich... aber ich glaub momentan is noch die falsche Jahreszeit? Ohne n bisschen blickkontakt und n Lächeln sprech ich keine an... obwohl (siehe 1post weiter oben *hehe*)

    Aber sonst trainier am Wochenende erstmal... wenn du irgendwo weg gehst.. was getrunken hast, dann is man nichmehr ganz so schüchtern... dann suchst du dir eine die dich anlächelt... es ist ganz egal wie sie aussieht und ob du vll was von ihr willst... sprich sie an, quatsch n bisschen mit ihr und ob du ihre nummer bekommst (wenn du sie denn dann willst) is auch egal.. aber danach fühlst du dich besser und beim nächsten mal bist du lockerer...

    und nich lang überlegen... wenn sie dir zulächelt.. SOFORT hingehen und ansprechen, weil nachher traut man sich nich mehr :-(
     
    #7
    Spinner, 12 Februar 2007
  8. -Senna-
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Das is sowieso Pflichtvoraussetzung. :zwinker:

    Wenn du eine siehst und erst lang rumüberlegst: "Hmm, wenn ich jetz zu der gehe und *blablub* sage, wie reagiert sie dann wohl darauf? Geht sie auf mich ein? Ist sie abweisend? Was wird sie wohl sagen?..."

    blaaaa....könnte man ewig fortsetzen, was einem für Gedanken durch den Kopf gehen können.
    Jedenfalls vergisst du dann vor lauter Überlegungen, sie überhaupt anzusprechen und das soll ja nich sein. :zwinker:

    --> Spontan sein, indem du nicht darüber nachdenkst, was für Reaktionen auf dich zukommen können oder wie du irgendwas perfekt rüberbringst. So erscheinst du auch am natürlichsten.

    Viel Glück!

    Gruß,
    -Senna-
     
    #8
    -Senna-, 12 Februar 2007
  9. nVidia
    nVidia (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Verliebt
    Ja, du hast ja recht, nur man traut sich aus irgendeinem bescheuerten Grund nicht, da ist irgendwie ne Blockade im Kopf!
    Naja, es stimmt schon, man weiß das nichts Großartig schiefgehn kann, es sei denn man stellt sich total blöd, plumb oder aufdringlich an! Wenns dann nichts wird weil was auch immer...egal dann weiß man wenigstens was sache ist, wenn man sie net anspricht ist es ja noch schlimmer das man exakt 0 weiß!!! Über dieses Dumme "sich net trauen" könnte ich mich immer sehr ärgern! :angryfire
     
    #9
    nVidia, 12 Februar 2007
  10. Breschnew
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Geht mir genauso Nvidia aber ich glaub der Trick ist das man einfach nicht drüber nachdenken sollte. Also Hirn ausschalten und ran an die Buletten. :grin:
     
    #10
    Breschnew, 13 Februar 2007
  11. nVidia
    nVidia (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Verliebt
    Wie gesagt das ist ja mein Problem, ich weiß ja das wenn ich sie anspreche entweder springt sie drauf an oder nicht, aber ich trau mich irgendwie nie und dann ärgert man sich, weil ma´n exakt 0weiß, nach dem Motto: Hm, wenn ich sie angesprochen hätte... Es gibt ja nur abfuhr oder sie springt drauf an oder man erwischt eine mit nem bessenen Typen der einen zusammenschlägt :grin:
     
    #11
    nVidia, 13 Februar 2007
  12. Sterni-Trinker
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Ich versuche immer, einfach drauf los zu machen. Wenn ich eine SIE sehe, geht's sofort los, ohne nachzudenken. :cool1: Wenn man nähmlich einmal mit dem Denken anfängt, wird man gar nicht mehr fertig und ist im Nu verkrampft.

    Mein Problem is nur, dass die dämlichsten Sprüche immer mir einfallen müssen.:wuerg: (aber auch die ziehen manchmal...)
     
    #12
    Sterni-Trinker, 13 Februar 2007
  13. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Die Blockkade im Kopf nennt sich "Das erste mal".

    So dumm das klingt, aber wenn du morgen durch die Stadt gehst, um dir eine neue Hose zu kaufen und ein huebsches Maedl steht an einem Schaufenster und schaut sich Klamotten an und du gehst vorbei und sagst ihr.. "ach, das passt irgendwie nicht zu dir!" und sie schaut dich an und du sagst weiter.. "Jaa, du siehst nicht so aus, als wuerdest du dich damit wohlfuehlen. Nur weil es andere Maedls tragen und weil es bei ihnen gut ausschaut, musst du ja nicht damit rumlaufen. Es kommt doch darauf an, wie du dich damit fuehlst.. hier, dass steht dir... blablabla"
    und sie quatscht dann mit...

    du bekommst gute Laune, gehst weiter.. dann siehst du eine blondine mit nem Hund.. "Hey.. Schoener Hund.. der sieht noch jung aus"

    blabla...

    Das ist es.. das erste Mal
     
    #13
    LiebesPessimist, 13 Februar 2007
  14. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    mir gehts leider genauso. . .
    is echt schrecklich. man will sie einfach anlabern, weiß fas tschon genau wie, würde es bestimmt können, alles würde passen, aber man macht es doch nicht. . . ich weiß nicht warum, aber ich kann es einfach nicht. . . hab mich bisher nur ganz ganz selten getraut fremde mädels anzulabern. is echt schlim. . . es eigentlich nichts schlimmes passieren aber irgendwie hat man einfach angst sich zu blamieren und dass sie eben gar nix von einem will. auch wenn es dann nicht schlimm wäre. . . man traut sich deswegen nicht. . . kA wie man das ablegen kann. . .
     
    #14
    Jonas16, 15 Februar 2007
  15. Kebap
    Kebap (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    426
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Blockade im Kopf heißt "Ich bin nicht genug."

    Ihr denkt, ihr seid nicht genug, um die Frau zu stören.
    Sie könnte euch ja ablehnen!

    Ihr solltet euer Selbstwertgefühl aufpeppen,
    und dafür sorgen, dass ihr was anzubieten habt.

    Und ich meine keine Lollies! :cool1:
     
    #15
    Kebap, 15 Februar 2007
  16. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    ja ich denk schon meistens wenn mir eine gefällt 'ah der gefalle ich bestimmt gar nicht' und so. . . aber kA wie ich das ablegen kann. . . eigentlich halte ich mich selbst für ziemlich gutaussehend und hab auch den umgang mit frauen jetzt schon ganz gut drin muss ich sagen. aus irgendnem grund kommt trotzdem immer in meim kopf 'was is wenn ich ihr nicht gefalle, das wird peinlich' und so. . . wie ich das selbstbewusster werden kann weiß ich nicht. jetzt denk ich mir auch wieder, dass ichs das nächste mal einfach tue und ich ja eh voll toll bin und das ja soo leicht is xD nur dann siehts doch wieder anders aus und ich bin einfach innerlich blockiert. . .
     
    #16
    Jonas16, 15 Februar 2007
  17. Kebap
    Kebap (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    426
    101
    0
    vergeben und glücklich
    such diese situation in deinem kopf, wo du dir sagst, "was ist, wenn ich ihr nicht gefalle?" und ersetze ihn durch "auch wenn ich ihr nicht gefalle, dann hat sie wohl pech gehabt, denn ich bin gutaussehend und gut im umgang mit frauen."

     
    #17
    Kebap, 15 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gottverdammte Schüchternheit
mrsteel
Flirt & Dating Forum
28 Juni 2015
6 Antworten
myk384su
Flirt & Dating Forum
20 Oktober 2013
52 Antworten
Rhea_
Flirt & Dating Forum
26 November 2012
4 Antworten
Test