Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gr. Schamlippen, Schmerzen beim Sex und Keinen Orgasmus beim Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Sexydance, 18 Juni 2006.

  1. Sexydance
    Sexydance (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    Hallo,

    ich bin 21 und fühle mich in meinem Körper nicht wirklich wohl.

    Das liegt nich an meinem zu kleinen Busen, sondern viel mehr daran, dass ich, wie ich finde viel zu große Schamlippen habe.

    Bei meinem ersten Freund, vor seiner ersten Berührung war es mir egal und ich dachte mir nur: wenn er sie sieht und anfasst, wenn ihm das nicht gefällt, ist er halt weg. (wir waren 2Jahre zusammen)

    Aber jetzt nach 2 Jahren, traue ich mich endlich wieder an einen Mann ran, um ihm näher zu kommen. Aber ich habe Angst, wenn er meine Schamlippen sieht, das er mich nicht mehr möchte!!!!

    Ich traue mich auch nicht ins Schwimmbad, weil es in der Hose sichtbar ist. Es sieht so aus, als hätte ich eine Slipeinlage darin.

    Mich würde dazu mal interessieren, kann man gegen die Schamlippen was tun, also verkleinern?
    Jedesmal wenn ich nackt vor meinem Spiegel stehe, denke ich mir: so kannst du dich doch keinem Mann zeigen!!!

    Ihr Männer, was sagt ihr zu großen Schamlippen? Lustkiller oder Lustmacher?

    Ich habe da wirklich Angst, mich meiner neuen Liebe nackt zu zeigen.



    Dann ist da noch die Sache mit den Schmerzen!!!

    Ich habe beim Sex Schmerzen. Ich weis nicht warum. Anfangs dachten mein EX und ich immer, das es daran liegt, dsa ich vielleicht nicht freucht genug bin, aber egal wieviel oder wenig Gleitgel, Creme oder Babyöl wir genommen haben, es ging nicht besser.
    Hatte dan daran gedacht, das ich vielleicht total verspanne und es deswegen so weh tut?!
    Den es war so, wenn er erstmal mit seinem Penis drin war und es ein paar mal rein und raus ging, das es auch ohne Schmerzen zum Sex kam.

    Kann es wirklich daran liegen, das ich mich verspannt habe? Ich glaube nämlich schon das es so ist, aber ich kann nicht sagen, wie es da weiter gehen soll was ich tun kann. Oder kann es sein, das ich so eng bin, das es vor jedem Sex so erstmal gedehnt werden muss?

    Ich hoffe, ihr könnt mir da ein paar Tips geben!!!!


    So, dann bekomme ich beim Sex keinen Orgasmus!!!

    Wenn mein Ex mich gelegt hat, also nur an der Klitoris, dann habe ich einen geilen Orgasmus bekommen.
    Ich weis, das es wohl 3 verschiedene Arten gibt einen Orgasmus zu bekommen, aber wie bekomme ich einen Vaginalen?

    Als ich mit meinem Ex auseinander war habe ich versucht mit einem Vibrator zum Vaginalenorgasmus zu kommen, aber es geht nicht. Beim Klioralen ist das kein Problem, den bekomme ich und es ist auch sehr sehr schön!

    Kann man lernen oder üben einen Vaginalen zu bekommen?



    Sind sehr viele Fragen, aber ich hoffe, das ihr mir helfen könnt!!!

    Danke schon mal im Vorraus

    Sexydance
     
    #1
    Sexydance, 18 Juni 2006
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Zu den Schamlippen:
    Ich finde meine auch zu groß, aber so wie Du es beschreibst, ist es bei Dir noch extremer als bei mir. Vielleicht könnte es bei Dir sogar sein, dass die Krankenkasse den operativen Eingriff zahlt. Denn natürlich kann man sie sich verkleinern lassen. Google nur mal ein bisschen im Internet. Da findest Du sehr viel dazu. Ich werde es später nämlich machen lassen, denn ich bin mit meinen auch überhaupt nicht zufrieden. Also mach Dich da mal schlau und viel Glück, dass Dir die Krankenkasse das zahlt. Wird bei mir wohl eher nicht der Fal sein. :geknickt:
    Zu den Schmerzen:
    Ja, Du bist sicher einfach unentspannt gewesen. Falls Du's nicht durch Entspannungsübungen oder ähnlichem in Griff kriegst, frage doch einfach mal Deinen Frauenarzt, ob Du vielleicht wirklich sehr eng gebaut bist.
    Zu dem Orgasmusproblem:
    Mein Gott, sei froh, dass Du überhaupt kommen kannst! Ich komme nicht mal klitoral. Durch nichts. Also schätze Dich da schonmal sehr glücklich, ok? Ansonsten ist zu sagen, dass viele Frauen einfach niemals vaginal kommen können. Das ist quasi wie eine Kunst und nur wenige können das wirklich. Vielleicht passiert es ja irgendwann mal bei Dir, aber es muss halt auch nicht sein. Dass man das trainieren kann, habe ich jedenfalls noch nie gehört. :ratlos:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #2
    Knalltüte, 18 Juni 2006
  3. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Ich hab auch große schamlippen und naja ab und zu ziehts, weil mein freund in mir eindringen will und dann ausversehen "hängen bleibt" sag ich mal so.Sie sind nicht soooo riesig aber hängenschon raus.Ich hab mich drangewöhnt.

    Mit den Tipps achte mal drauf, ob dein Freund die schamlippenhaut einquetscht.Das tut nämlich sehr weh...:ratlos:

    mit dem orgasmus haben viele ein problem, dass kann man leider nicht so einfach wegzaubern...

    kopf hoch!:smile:
     
    #3
    kleene nana, 18 Juni 2006
  4. Papa_Bär
    Papa_Bär (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    Moinsen

    Also, wenn ich wen liebe dann ist mir sowas eigentlich scheiss egal. Ich liebe das weib dann als ganze person, und nicht wegen ihrem busen, gesicht oder schamlippen...
    Und selbst wenn dich n kerl wegen sowas in den wind schiest, dann isser nicht der richtige und du machst dir selber was vor.

    Oder würdest du wen den du wirklich von ganzem herzen liebst in abservieren, nur weil er.. kA, ne dritte brustwarze oder sowas hat ? :zwinker: (is n blödes beispiel ^^ )

    MFG
     
    #4
    Papa_Bär, 18 Juni 2006
  5. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für das "weib"... :rolleyes:
    Naja was auch immer. Ich will Dir mal was sagen:
    Es geht hier nicht darum, was Männer denken. Sie hat mit sich ein Problem und dabei ist es wirklich scheißegal, was ein Mann dazu sagt. Der kann zehn mal sagen, dass ihn das nicht stört. Damit erledigt sich doch nicht ihr Problem. Schliesslich werden ihre Schamlippen dadurch nicht kleiner.
    Wieso checken das die Männer bloß nicht? :ratlos:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #5
    Knalltüte, 18 Juni 2006
  6. desh2003
    Gast
    0
    Denke, du brauchst keine Angst zu haben. Wenn er ein lieber Kerl ist, geht er damit auch locker um. Meiner Meinung nach sind zu grosse Schamlippen besser als zu kleine, da sie dort erregbarer ist.


    Keine Ahnung woran es liegt. Vielleicht sollte er am Anfang sehr vorsichtig sein. Eventuell verkrampfst du, weil du damit rechnest, dass es wehtut. Konntest du den Schmerz lokalisieren oder einschränken?


    Natürlich bekommst du einen Orgasmus und zwar einen klitoralen. Ich denke, dass ich weiss, wo der G-unkt liegt und wie man ihn stimulieren muss. Aber es gibt Frauen, die dabei nicht kommen; es ist vielleicht erregend für sie, aber es kommt nicht zum Finale. Du bist damit nicht allein oder es kommt mit der Zeit. Ansonsten; erforsch dich selbst (-> Suchfunktion: G-Punkt), dann kannst du auch deinem Partner ein bisschen Anleitung geben.
     
    #6
    desh2003, 18 Juni 2006
  7. Sexydance
    Sexydance (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    Single
    Mir geht es ein wenig darum, was denkt ein Mann, aber das ist mein kleinstes Problem

    Ich selbst fühle mich damit nicht wohl. Egal was ich mache, ich spüre es.

    Auf der Arbeit z.B. wenn ich lange sitzen muss und schwitze, dann reibt das extrem in der Hose und gerade jetzt im Sommer kommt es öfters vor, das ich sie mir Blutig reibe, weil sie einfach zu groß sind.
     
    #7
    Sexydance, 18 Juni 2006
  8. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn das wirklich so extrem ist, dann garantiere ich Dir, dass die Krankenkasse das zahlen wird! Wenn sie mal wieder blutig gescheuert sind, dann ab zum Frauenarzt! Der erledigt den Rest.

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #8
    Knalltüte, 18 Juni 2006
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Deswegen:
    Sorry, aber wenn jetzt alle Männer schreiben würden, sie fänden es widerlich, wäre das genauso gut/schlecht, als wenn sie sagen, dass sie es ok finden ? ? ? :ratlos:

    Natürlich hat sie das größte Problem mit sich selbst.

    Aber wenn man(n) nicht die Meinung des anderen Geschlechts kundtun soll/kann, dann könnt ihr Frauen eure schwachsinnigen Vergleiche um eure Körper zukünftig mit euch selbst ausmachen.

    Denn genau dieser Wahn ist nämlich überwiegend von Frauen untereinander selbst ausgelöst worden.
     
    #9
    waschbär2, 18 Juni 2006
  10. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, natürlich nicht. :ratlos:
    Aber sie könnten's sich halt auch gleich sparen. Ihr merkt doch selber, dass es nichts bringt. Mir wird auch ständig gesagt, ich sei nicht dicker geworden durch die Pille. Ich sei immer noch schlank und blah blah blah. Aber durch dieses Gerede fühle ich mich ja für mich selbst nicht schlanker. Ich halte mich eben für dicker momentan und damit basta. Wenn einer daherkommen würde und sagen würde: "Hui, Du bist ja echt bisschen dicker geworden", dann sag ich: "Ja, da haste Recht und das ändere ich gerade." Also ist beides nicht hü und nicht hott. Solange ich mit mir selber nicht zufrieden bin, kann jeder sagen was er will.
    Das wäre mehr oder weniger wohl auch das beste. :ratlos:
    Da hast Du ja auch Recht. Aber das ändert ja an der Situation nichts. :geknickt:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #10
    Knalltüte, 18 Juni 2006
  11. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Das ist DEIN Problem und mit Sicherheit auch eines von vielen Frauen. Aber nicht allen.
    Und manchmal hilft es jemandem, wenn er auch Bestätigung vom anderen Geschlecht bekommt.

    Totschlagargument :kopfschue So hilflos, wie unnütz.

    Da hast du Recht ! Aber man oder besser FRAU kann daran etwas ändern. Von uns Männern wird immer (zurecht) verlangt, dass wir unsere archaischen Instinkte intelligent betrachten und damit kontrollieren sollen. Das muss man dann aber auch von Frauen verlangen können.

    P.S: Knalltüte, du bist widerlich dick ! :zwinker:
     
    #11
    waschbär2, 18 Juni 2006
  12. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Und ich mag Dich auch! :link:
    Damit ist wohl alles gesagt. :zwinker:


    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #12
    Knalltüte, 18 Juni 2006
  13. desh2003
    Gast
    0
    @waschbär2: Wenn es eine Beeinträchtigung im Alltag gibt, weiss ich nicht, ob man das so pauschal ablehnen kann. Sie sollte mal mit dem Frauenarzt reden.

    PS.: Und Frauen verstehen unter langen Schamlippen auch nicht immer dasselbe. Eine Freundin meinte mal ihre Schamlippen wären zu lang, dabei waren es definitiv die kürzesten die ich bis jetzt gesehen habe.
     
    #13
    desh2003, 18 Juni 2006
  14. MissMurder
    MissMurder (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Kurze Verständnisfrage: Von welchen Schamlippen ist eigentlich die Rede? Von den inneren oder äußeren?
     
    #14
    MissMurder, 18 Juni 2006
  15. Sexydance
    Sexydance (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    Single
    von den Inneren
     
    #15
    Sexydance, 18 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schamlippen Schmerzen beim
DreamersDream
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 September 2014
86 Antworten
lachen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 August 2011
13 Antworten
Stern007
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
31 März 2011
10 Antworten
Test