Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

grad betrübt wegen gedanken an ex von ihm

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kikiki, 31 März 2010.

  1. kikiki
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    hi leute.

    eigentlich kann mir vermutlich jetzt keiner helfen.. aber irgendwie muß ich das jetzt los werden.

    und zwar komm ich einfach nicht über eine ex meines freundes weg...

    dauernd muss ich an die blöde kuh denken

    also mein freund war mehrmals mit ihr zusammen. vom aussehen und absolut allem.. von der ganzen art, charakter, lebensstil, etc .. das ABSOLUTE gegenteil zu mir...

    da is schon der erste punkt... wieso das absolute gegenteil. was findet er denn jetzt überhaupt besser. so wie sie oder so wie ich..

    das denk ich mir dauernd...

    dann.. sie hatten andauernd was mitteinander.... war eine Beziehung zuende war wieder was mit ihr....
    scheinbar kann er doch nicht ohne Sie??? oder wie soll ich das werten??????


    ich weiss das sie ihn vermisst....

    und von ihm hab ich mal emails gesehen die er ihr schrieb..da schrieb er , sie wird immer in seinem herzen sein. und sie fehlt ihm und er liebt sie immer noch und etc pp... lauter so zeugs halt.. das war paar monate bevor wir zusammen kamen allerdings....
    aber trotzdem denk ich immer an diese mails... das was er ihr gesagt hatte das geht mir nicht aus dem kopf..
    allerdings hat angeblich jedes mal er die beziehungen oder affären oder was auch immer beendet... aber wie kann man dann der person immer noch sagen man liebt sie und hätte gern eine zukunft mit ihr gehabt..??? versteh ich auch nicht. angeblich damit er sie losbekommt.... logik wo bist du????? und dann immer und immer wieder was mit ihr anfangen... wenn er se doch dann los war..

    er hatte auch von ihr und ihrer tochter fotos in der geldbörse noch als wir zusammen waren.. von mir jedoch hat er jetzt keins drin..

    die dame stellt sich auch immer mit etlichen bildern ins netz... wo ich mal gesehen hab das er sich die angesehen hatte...und auch schrieb das er se lieb hat...
    was er mir verheimlichte...was ich nicht okay find. überhaupt hat er verheimlicht das sie sich ständig meldet...

    naja irgendwie musst ichs grad mal loswerden

    wär cool wenn vielleicht jemand mir gut zu redet :zwinker:
     
    #1
    kikiki, 31 März 2010
  2. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Oha...
    das ist etwas zu verwaschen um da direkt was zu sagen zu können.
    Wenn meine ex freundschaftlichen Kontakt mit ihren ex(-en) haben möchte, dann weiss sie ganz genau, dass sie mir das einfach sagen kann und weiterhin weiss sie, dass das auch in Ordnung geht. Umgekehrt sieht das ganz genauso aus.

    Frage: Wie hättest du reagiert, wenn er dir erzählt hätte, dass er weiterhin diesen Kontakt hält? Konnte er die Reaktion vorher ahnen?

    Dann kommt die andere Seite: Wenn meine Freundin ihrem ex sagen würde, dass sie ihn "noch liebt", dann währe für mich der Ofen aus...bzw. müsste es ein laaanges Gespräch geben in welchem erörtert werden kann, wie man denn mit jemandem zusammen kommen kann und kurz vorher noch einer anderen schreiben, dass man sie liebt. Wenn sie allerdings geschrieben hätte, dass sie ihn "lieb hat", währe das für mich ein himmelweiter Unterschied!



    Der Anfang deines Posts klingt eher nach sehr wenig Selbstbewusstsein und Verlustängste. Gerade so Bezeichnungen wie "Blöde Kuh" sind nicht unbedingt förderlich für eine objektive Beurteilung. Der zweite Teil besteht aus der Rechtfertigung, allerdings sind die Fakten zu verwaschen..ich erkenne nicht genau, was er ihr jetzt wohl gesagt oder nicht gesagt hat...

    Klar ist jedenfalls, dass er wohl über lange Zeit nicht von ihr losgekommen ist...jetzt stellt sich die Frage, ob er jetzt darüber hinaus ist oder nicht.

    Interessant währe auch noch wie alt ihr beide seid!
     
    #2
    Damian, 31 März 2010
  3. kikiki
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    wir sind mitte bis ende zwanzig..

    hm vermutlich konnte er sich denken bzw er weiss das ich nicht begeistert (das ist noch untertrieben..) bin wenn er gerade mit Ihr kontakt hat.
    das er sie liebt hat er nicht gesagt als wir zusammen waren.

    aber das er sie lieb hat.. obwohl er mir sagte das es garnicht so wäre und sie ihn kein stück mehr intressiert.. dann hät er nicht fotos angucken müssen und diese kommentieren....

    wenig selbstbewustsein + verlustängste...hm ja damit liegst du nicht ganz falsch

    allerdings stört mich auch nur diese eine frau.. die anderen nicht. okay mit dene gabs auch keine vorfälle.. aber schon vorher störte mich diese eine frau.. weil ich einfach ..ich behaupte jetzt mal.. gemerkt habe das mit ihr das irgendwie anders ist..

    danke damian für deine antwort
     
    #3
    kikiki, 31 März 2010
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ah, wer kennt das nicht, wenn wir Wickie wären, wäre das der "schreckliche Sven", so ist es die "schreckliche Ex". Überlebensgroß, allgegenwärtig, und wenn man nicht an sie denkt, kommt sie (oder ihr Foto oder eine Mail) um die Ecke spaziert.

    Was ich bis jetzt so rausgefunden habe: Männer sind dickfellig und langsam was das Realisieren von solchen Gefühlen ihrer neuen Freundin angeht. Da sich die meisten Männer für Brad Pitts von Bornheim halten *ggg* kennen die solche Minderwertigkeitskomplexe und Verlustängste gar nicht. Sie sind nämlich meist der Meinung, sowieso das Beste zu sein, was Frauen je passiert ist.
    Deswegen trampeln sie auch fröhlich auf unseren Gefühlen herum, stellen Fotos von Exen auf oder lassen sie hängen, tragen den von "ihr" geschenkten Ring weiter und haben immer noch ihren Schlafanzug im Schrank. Oder sie sagen so Sachen wie: "Meine Ex hat den Schrank mitgenommen, dafür hab ich das Bett behalten" *würg*

    Sie denken sich nichts dabei. Geschürt wird der Ärger noch durch eine Ex, die den Mann immer noch als Quasi-Eigentum betrachtet und ständig von sich hören lässt statt sich vornehm zurückzuziehen und der Nachfolgerin das Revier zu überlassen, hübsch getarnt durch das berüchtigte "Freundschaftsmäntelchen".

    Was ist zu tun?

    Zuerst einmal musst du dir selber Zeit geben. Je länger ihr zusammen seid, umso sicherer wird deine Position, dein Grund und Boden, und umso kleiner wird die Ex. Ihre Geschichte ist abgeschlossen, eure hingegen ist ein gerade begonnenes Buch, das mit vielen tollen gemeinsamen Erlebnissen und Abenteuern gefüllt werden kann. Kreiere neue Erinnerungen, gestalte eure Beziehung!

    Ich war am Anfang ständig niedergeschlagen, bei meinem Freund war nicht nur die eine Ex allgegenwärtig sondern die anderen riefen auch noch an, mailten und wollten ihn zurück, weil sie ihn mir nicht gegönnt haben. Das war ne wilde Zeit, aber ich hab die Zähnchen zusammen gebissen und meine Nervewn dicker gemacht. Eine Ex (von der mein Freund auch lange Fotos aufbewahrt hat) stand einmal bei uns im Wohnzimmer und tat blöd-plump (da konnte ich nur noch die Augen rollen), hab sie aber freundlich begrüßt, zwei Worte mit ihr gewechselt und hinterher heimlich darin gescxhwelgt dass die Gute ganz schön aus dem Leim gegangen war seit den Fotos *ggg*.

    Ich hab die Wohnung meines Freundes unauffällig von Exüberbleibseln gesäubert (seine Schwester hat vorher schon das Grobe beseitigt)und hab ihm ein paar Bilder von mir gerahmt, die er freudig überall aufgehängt hat und je mehr die Wohnung meine Schwingungen aufnahm, desto besser fühlte ich mich. ;-) Das ist reine Psychohygiene.

    Was den ständigen Kontakt angeht würde ich vorschlagen, dass du freudig vorschlägst, ihnm zum Kaffeetrinken mit ihr zu begleiten (wenn er das ablehnt - au weia! Dann solltest du die Beziehung wirklich überdenken)und ansonsten so wenig Wind wie möglich um die Sache machst. Such sie bloß nicht bei Face Book und glotz ihre Fotos an, das ist Gift für dich! Kauf dir ne Digitalkamera und mach ein paar hübsche Bilder von dir oder euch beiden, und schenk ihm eins im hübschen Rahmen, das ist Balsam für die Seele!

    Wenn er sagt wie lieb er sie hat, dann sagst du lässig, du verstehst ihn da total, du kennst dieses Gefühl, dir geht es bei deinem besten Freund, dser schon lange verliebt in dich ist, genauso, rein platonisch natürlich. *gg* Elaboriere ruhig ein wenig auf diesem Gebiet und ich verspreche dir, er wird es nicht mehr sagen. ;-)

    Mit der Zeit wird sich alles beruhigen, versprochen, nur der Anfang ist hart.

    Mittlerweile haben wir uns übrigens ein eigenes Haus gekauft und ich bin schwanger. ;-)
     
    #4
    Piratin, 31 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    sachen der ex entsorgen und keine minute mehr gespräch zwischen den beiden ohne deine kontrolle zulassen würde ich nicht.
    es soll auch menschen geben, die die ex noch mögen, aber sie nicht mehr lieben. wenn man sich zwischen freundschaften drängt, muss man sich nicht wundern, wenn man sich selbst dadurch aus dem fokus schießt. sicher, locker, selbstbewußt und den mann machen lassen. er wird schon wissen, dass er die ex nicht mehr poppen darf, wenn er es doch tut, war er es sowieso nicht wert.
     
    #5
    hennahlein, 31 März 2010
  6. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also ich hatte keine Lust, zwischen Sachen und Bildern der Ex zu leben. Würdest du dich dabei ernsthaft wohlfühlen? Es soll auch Menschen geben die in ihrem eigenen Hier und Jetzt und nicht in der Vergangenheit eines anderen leben möchten und die die Vergangenheit einfach ruhen lassen möchten.

    Ich halte auch nix von ach so dicken Freundschaften mit der/dem Ex. Meistens sind solche "Freundschaften" deswegen so innig, weil einer von beiden noch Gefühle für den andereren hat, ihn nicht gehen lassen kann oder aus noch verquasteren Gründen nicht von ihm lassen kann. Ich hab schon zu viele "Beziehungen" beobachtet, die dann doch wieder von der/dem Ex vereinnahmt worden sind, oder der Neue/die Neue die Nase voll hatte, weil kein sauberer, vernünftiger, und für alle erträglicher Schlussstrich gezogen werden konnte. Meist geht es ehemaligen "Partnern" auch besser, wenn alte geschichten endlich ruhen.

    Manche Leute fühlen sich beklemmt, wenn die Ex ständig mailt oder anruft. Ich finde das auch in höchstem Grade unverschämt. Es gibt da eine tolle Folge von Sex and the City, wo die Ex von Big mit am Tisch sitzt und mit im Bett liegt, so kommt es manchen Leuten vor, wenn da keine sauberen Verhältnisse herrschen.
     
    #6
    Piratin, 31 März 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ganz ehrlich: Ich würde ihm ganz klar die Bedingung stellen, den Kontakt zu ihr abzubrechen, ansonsten könnte und wollte ich keine Beziehung mehr mit ihm führen!
    Normalerweise bin ich nicht so, aber ich habs bei meinem Freund auch so gemacht. Ich hab ihn nach langem Zögern zurückgenommen, aber eben nur unter der Bedingung, dass diese Frau aus unserem Leben verschwindet! Nach kurzem Zögern war er auch einverstanden und ich denke, er hats auch nie bereut. Im Gegenteil. :tongue:

    Und wenn dein Freund sogar schon mehrmals mit ihr zusammen war, dann ist es doch ganz klar, dass du Angst hast, dass er zwischendurch mal wieder zu ihr gehen könnte. Diese Eifersucht würde euch immer irgendwie belasten und das ist meiner Ansicht nach auch keine Frage des Selbstbewusstseins. Das kann in deinem Fall noch so hoch sein, aber das wird immer ein Streitthema bei euch sein.

    Was will er denn von seiner Ex noch? Sind sie so gut befreundet? Es ginge doch sicherlich auch ohne sie oder? Und wie Piratin schon sagte: Bei innigen Freundschaft liegt der Verdacht immer sehr nahe, dass da eben doch noch was läuft. Und auf nicht innige Freundschaften kann man verzichten.
     
    #7
    krava, 31 März 2010
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    @krava: Stimme dir zu! Ich finde es auch richtiggehend fies, wenn Leuten, die von ihrem Partner und/mit seiner Ex richtiggehend gequält werden, noch geraten wird, sie sollten sich doch mit ihm und seiner tollen Freundschaft freuen, und quasi nix dagegen haben, unter dem Bild der Ex zu vögeln, krass ausgedrückt, und wer sich dabei schlecht fühle müsse bitteschön an seinem Selbstbewusstsein arbeiten. Meiner Meinung entspricht es eher einem geringen Selbstbewusstsein, sich soetwas ohne Aufzumucken gefallen zu lassen und still zu leiden.

    Nicht alle Leute sind mit einem nilpferddicken Fell gesegnet.
     
    #8
    Piratin, 31 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - grad betrübt wegen
whereislife
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2016
17 Antworten
MyDyingHope_XX
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 April 2016
26 Antworten
Gast0815
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2015
25 Antworten
Test