Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Grammatikfrage.

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von D.mies, 29 Januar 2007.

  1. D.mies
    D.mies (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    113
    43
    vergeben und glücklich
    Huhu!
    Habe mal eine Frage. Wüsste gerne, ob der Satz so richtig ist, weil der Auswahl doch etwas seltsam klingt.
    Also:

    Das elektronische Fluginformationssystem ist für die Wahl des im Autopiloten gespeicherten Ziels und der Auswahl der anzuzeigenden Informationen in den verschiedenen Displayeinheiten zuständig.

    Wäre net wenn mir jemand helfen könnte.
     
    #1
    D.mies, 29 Januar 2007
  2. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    "...und die Auswahl..."
     
    #2
    Sevenay, 29 Januar 2007
  3. Der Kleine
    Der Kleine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja, der satz ist so, wie er ist vollkommen korrekt! :smile:

    LG

    DeKleen
     
    #3
    Der Kleine, 29 Januar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Meiner Meinung nach ist der Satz von der Grammatik her völlig okay. :smile:
     
    #4
    krava, 29 Januar 2007
  5. D.mies
    D.mies (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    113
    43
    vergeben und glücklich
    Kannst du vielleicht auch erklären wieso?
     
    #5
    D.mies, 29 Januar 2007
  6. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Nein, ist er nicht!
    Die erste Antwort war schon richtig. Statt "der Auswahl" muss es "die Auswahl" heißen. Sonst wär das ja Genitiv und würde sich auf "die Wahl" beziehen. Und die Wahl der Auswahl der anzuzeigenden Informationen soll ja wohl nicht der Sinn sein, oder?
     
    #6
    Sunflower84, 29 Januar 2007
  7. Merowing
    Merowing (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    vergesst die Kommas nicht ^^
     
    #7
    Merowing, 29 Januar 2007
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    :jaa:

    Und wo gehören die deiner Meinung nach hin? :ratlos:
     
    #8
    User 12900, 29 Januar 2007
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Original:

    "Das elektronische Fluginformationssystem ist für die Wahl des im Autopiloten gespeicherten Ziels und der Auswahl der anzuzeigenden Informationen in den verschiedenen Displayeinheiten zuständig."

    Änderungsvorschlag:

    "Das elektronische Fluginformationssystem ist zuständig für die Wahl des im Autopiloten gespeicherten Ziels und für die Auswahl der anzuzeigenden Informationen in den verschiedenen Displayeinheiten."

    - "zuständig" nach vorne geholt, damit man schneller weiß, WAS das elektronische Fluginformationssystem ist - im ersten Satz klappt das ganz am Ende des Satzes nach.

    - Statt "und der Auswahl" "und für die Auswahl". Das "für" nach dem "und" ist optional, ich denke, es erhöht die Verständlichkeit des Satzes. Das "zuständig" am Ende ist aber sicher nicht "falsch".
     
    #9
    User 20976, 29 Januar 2007
  10. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Vielleicht, wie bei einigen, Spezis hier, im Forum, macht, man die Kommata einfach, hinter jedes Wort, welches, so aussieht, als könnte es ein Komma, gebrauchen! :zwinker:
    Jetzt hab ich Fingerkrebs.
     
    #10
    glashaus, 29 Januar 2007
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    stimmt grundsätzlich, nur gehören in den satz, den der threadstarter überprüft haben möchte, keinerlei kommata. ist ganz schlicht ein hauptsatz.
     
    #11
    User 20976, 29 Januar 2007
  12. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau. Und IMHO wird er lesbarer, wenn das "für" wiederholt wird, sprich "....und für die Auswahl...".
    Edit: Mosquitos Variante mit dem vorgezogenen "zuständig" ist noch deutlich besser.
     
    #12
    Trogdor, 29 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Grammatikfrage
nachbarin88
Off-Topic-Location Forum
16 Juni 2010
50 Antworten