Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Grapefruit und Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Granatapfel, 18 Dezember 2006.

  1. Granatapfel
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wisst ihr ob es irgendwie die Wirkung der Pille beeinflusst wenn ich jetzt (sind grad die 7 Tage Pause) Grapefruit esse?
     
    #1
    Granatapfel, 18 Dezember 2006
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    wenn du jetzt nicht gleich ne ganze Kiste isst ned....
    Beeinflusst die Pille nur in größeren Mengen!
     
    #2
    User 48246, 18 Dezember 2006
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    #3
    krava, 18 Dezember 2006
  4. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Wow, habe gar nicht gewusst, dass Grapefruitsaft die Pille evtl. beeinflussen kann. Sachen gibt’s... Habe da noch nie was in der Packungsbeilage gelesen. Zum Glück ist mir der Saft zu sauer^^
     
    #4
    Zanzarah, 18 Dezember 2006
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Grapefruit hemmt die Enzyme in der Leber, die für den Abbau der Sexualhormone zuständig sind. Der Abbau wird also verzögert (Johanniskraut wirkt umgekehrt).
    Bei manchen Medikamente ist das ein Problem, bei der Pille aber definitiv nicht.
     
    #5
    Miss_Marple, 18 Dezember 2006
  6. Granatapfel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Echt? Das ist ja gut, denn ich ess so gern Grapefruit, aber seit ich die Pille nehm hab ich nur noch zwei Stück gegessen weil ich Angst hatte dass die Wirkung nachlässt.
     
    #6
    Granatapfel, 18 Dezember 2006
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Doch.... und es gibt auch genug Quellen die das beweisen... bin jetzt aber ehrlich gesagt zu faul zum suchen... google einfach danach... und erlich gesagt reicht es wenn manche sagen es ist so als wenn ein paar sagen es ist nicht so!
    Schließlich sollte man lieber einmal zu viel aufpassen als zu wenig!

    Ist aber wie gesagt nur in größeren Mengen so... jetzt wenn du am Tag eine isst dürfte das noch nix machen! :zwinker:
     
    #7
    User 48246, 18 Dezember 2006
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich hab oben eine Quelle angegeben, wo was anderes steht. Und es gibt auch noch andere.
     
    #8
    krava, 18 Dezember 2006
  9. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Bei der Überschrift musste ich erstmal lachen :grin:
    Sry, aber hab ich nicht gewusst^^ Lustig :grin:
     
    #9
    Sahnerolle, 19 Dezember 2006
  10. Granatapfel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ich wusste nicht wie ich das anders zusammenfassen soll, dass gleich jeder bei der Überschrift weiß worum es geht
     
    #10
    Granatapfel, 19 Dezember 2006
  11. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Nein. Weil Grapefruit eben -wenn überhaupt- den Abbau geringfügig verlangsamt. Das ist das letzte, was den Schutz beeinträchtigen würde.
    Google mal spaßeshalber nicht nur nach Grapefruit+Pille sondern auch nach Cytochrom (P450).

    (Das Thema war bei uns der Renner schlechthin in der Pharma-Vorlesung, weil so wunderbar publikumsnah :zwinker: - ich wette echt meine sämtlichen Weihnachtsgeschenke drauf :-D)
     
    #11
    Miss_Marple, 19 Dezember 2006
  12. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    wie gesagt, es gibt genug quellen die was anderes sagen... also warum darauf verlassen, dass es ned so ist???
    Da glaub ich doch lieber dass es so ist und pass zusätzlich auf, als dass es in ein paar Wochen wieder was anderes heißt....
     
    #12
    User 48246, 19 Dezember 2006
  13. Rice
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hab ich auch noch nicht gewusst. Steht auch gar nicht im Beipackzettel, dass irgendwelche Früchte die Wirkung der Pille beeinflussen.

    Gibt es noch anderen Früchte ausser der Grapefruit, bei denen es zu Minderung der Wirkung kommen kann ?

    Liebe Grüße
     
    #13
    Rice, 19 Dezember 2006
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also von Früchten weiß ich nichts.
    Johanniskraut ist noch gefährlich bzw. es kann sein. Und am kritischsten sind eben Antibiotika.
     
    #14
    krava, 19 Dezember 2006
  15. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Jaa ich hab auch mal gehört das Grapefruit die Pille beeinflussen solle..
    Ich dachte aber eigentlich das Milch die Pille beeinflussen sollte.. Aber das sei ja nich so...
    Also kann man Grapefruit essen.. Schmecken nämlich echt gut :zwinker:
     
    #15
    Nac, 19 Dezember 2006
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ehrlich gesagt finde ich es total übertrieben... ich glaube auch kaum, dass ne grapefruit de Wirkung der Pille beeinträchtigt, dann dürfte man ja gar nichts mehr essen und trinken wenn man dem Ganzen jedesmal glauben schenken würde^^ außerdem wird das wenn, dann nur in höheren Mengen der Fall sen.
     
    #16
    User 37284, 19 Dezember 2006
  17. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    wie gesagt: in größeren Mengen ists so... gibt genug Quellen die das belegen...
     
    #17
    User 48246, 19 Dezember 2006
  18. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Seh ich auch so...
     
    #18
    User 30735, 19 Dezember 2006
  19. glashaus
    Gast
    0
    Ich hab mal gegoogelt und Freunde, die Medizin studieren gefragt, und alle sagen mir, dass Grapefruit die Verstoffwechselung der Pille hemmt, d.h. der Wirkstoff reichert sich an & wird dementsprechend mehr, der Schutz nimmt dann nicht ab...sondern eher zu....

    Und selbst das passiert nur dann, wenn, wie hier ja auch schon geschrieben wurde, eine hohe Menge an Grapefruit und Grapefruitsaft aufgenommen wird.
     
    #19
    glashaus, 19 Dezember 2006
  20. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Worüber sich einige Leute Gedanken machen ist echt geil :grin: . Wenn Grapefruit die Pille beeinflussen würde, hätte ich schon ein paar Kinder. Ich liiieeeebe Grapefruit und esse ständig welche. Auch mal 3-4 am Tag :tongue:
     
    #20
    Diva, 19 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Grapefruit Pille
InLoveIWonder
Aufklärung & Verhütung Forum
10 November 2014
15 Antworten
Kathi1980
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Februar 2004
1 Antworten