Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Graphologie - zeige mir deine Schrift und ich sage dir wer du bist...

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Maximus, 27 Dezember 2005.

  1. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Okay, ich nicht. Aber diese Seite hier vielleicht. :grin:

    http://www.graphologies.de/

    Ich habe es mal ausprobiert, fand ich zum einen sehr witzig und erstaunlicherweise ist das Ergebnis auch nicht absolut daneben. Bzw. würde ich sogar fast sagen, dass es fast zu 100% stimmt, obgleich die Ergebnisse natürlich auch etwas "allgemein" gehalten sind. :zwinker: Aber auch die auf der Seite angegebene Trefferquote scheint sehr hoch.

    Probiert es mal aus! Achtet aber auf die FAQ und nutzt auch wirklich die Textvorlage, um die paar Zeilen auf ein Blatt Papier zu bringen um eure Schrift vor Augen haben zu können.

    Könnt ja dann mal das Ergebnis hier posten und es prozentual nach der Richtigkeit bewerten.

    Hier mal mein Ergebnis:

    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Der Schreiber ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.

    Chefs sind nun mal so.

    Der Schreiber ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Der Schreiber legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.
     
    #1
    Maximus, 27 Dezember 2005
  2. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich


    In einigen Punkten erkenn ich mich nicht wieder, in vielen aber schon. Das Ergebnis ist ganz brauchbar, zu viel würd ich davon allerdings nicht halten.



    greetz, der Scheich
     
    #2
    Scheich Assis, 27 Dezember 2005
  3. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Du hast aber ein langes Ergebnis... :eek4:

    Natürlich sollte man nicht übermäßig viel darauf setzen, aber interessant und witzig ist es auf jeden Fall mal. :smile:
     
    #3
    Maximus, 27 Dezember 2005
  4. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    103
    1
    Single
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Die Schreiberin ist selbstbewusst und bereit,
    ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
    Sie ist locker und großzügig.

    Die Schreiberin ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    Die Schreiberin ist ein Individualist.
    Sie ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
    Trotzdem kann sie sehr spontan werden,
    manchmal wirkt sie etwas sprunghaft.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Die Schreiberin ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

    Die Schreiberin ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

    Die Schreiberin legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    Die Schreiberin ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


    Hrhr, ich bin überdurchschnittlich intelligent :zwinker: *freu*
    Naja, der größte Teil stimmt eigentlich... Erstaunlich, was man aus Handschriften lesen kann...
     
    #4
    starlight.fire, 27 Dezember 2005
  5. AncientMelody
    0
    ... ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.

    ... ist ein Gewohnheitsmensch.
    Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    ... ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
    kreativ überwindet sie Probleme.
    Manchmal wirkt ihre Art, mit der Umwelt umzugehen,
    etwas theatralisch.

    ... legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    ... ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    --
    Passt eigentlich soweit...
     
    #5
    AncientMelody, 27 Dezember 2005
  6. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wow, coole Seite, danke!

    :eek: ich bin echt erschrocken, trifft fast alles zu, echt jetzt! :eek4:
    i
     
    #6
    electrolite, 27 Dezember 2005
  7. Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Butterfly ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

    Butterfly ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Butterfly ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

    Sie lässt sich von ihrer Intuition leiten,
    auch dann, wenn der Verstand etwas anderes sagt.

    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    Butterfly ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.

    Butterfly legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


    also ich würde sagen dass so ziemlich alles stimmt, besonders: "Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten."

    seeehr interessant!
     
    #7
    Butterfly2299, 27 Dezember 2005
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #8
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 27 Dezember 2005
  9. Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Snegge ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Snegge ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Sie hält nichts von übertriebener Toleranz. Ihre Antworten fallen schon mal etwas heftiger aus.

    Snegge ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.


    Find ich irgendwie ganz lustig,zum Teil stimmt es :grin:
     
    #9
    Snegge, 27 Dezember 2005
  10. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Daniel ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

    Daniel gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    Daniel ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Daniel ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Daniel ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

    Daniel ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

    Daniel ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
    Der Umgang mit Menschen macht ihm Spaß,
    der ideale Arbeitsplatz ist da, wo er mit anderen Menschen zu tun hat.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Daniel ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

    Er hat seine eigene Meinung,
    die auch gegen äußere Widerstände durchgesetzt werden,
    unabhängig von der Meinung anderer.

    Daniel ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass er es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.






    edit: na, wer will mich heiraten?
     
    #10
    W0m847, 27 Dezember 2005
  11. just_new
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    Hallo,

    musste jetzt auch mal mitmachen, und, ich muss zugeben, ich war sehr überrascht von der Genauigkeit des Ergebnises.

    Tatsächlich habe ich noch nie eine Freundin an einem Geschäftsessen teilhaben lassen, auch wenn (vor allem meine letzte) oft mitwollte, wenn nicht sogar drauf bestanden hat.

    Auch fällt es mir tatsächlich nicht leicht mich anderen Menschen anzupassen, bin da wohl eher ein Einzelgänger, Ignorant...
    Wenn mal was nicht so läuft, wie ich das will, dann reagiere ich im ersten Moment meist impulsiv, sag was zu sagen ist und 5 Minuten später lache ich dann meist selbst darüber.


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Markus ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.

    Markus ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Markus ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

    Markus ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
    Der Umgang mit Menschen macht ihm Spaß,
    der ideale Arbeitsplatz ist da, wo er mit anderen Menschen zu tun hat.

    Markus ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Markus legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.
     
    #11
    just_new, 27 Dezember 2005
  12. Iona
    Iona (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    in einer Beziehung
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Iona ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.

    Iona ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

    Iona ist ein Individualist.
    Sie ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
    Trotzdem kann sie sehr spontan werden,
    manchmal wirkt sie etwas sprunghaft.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Iona ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.


    Iona legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    Iona ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht



    Fett geschriebenes trifft erstaunlicherweise sehr gut zu, auch wenn ein paar Dinge sich widersprechen ("Kontaktfreudig" - "relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen" ??)
     
    #12
    Iona, 27 Dezember 2005
  13. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    WOW! Das ist ja schon fast ein psychologisches Gutachten... und nebenbei könnte das wahrscheinlich kaum ein Psychologe besser...


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Der Schreiber ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.

    Ihm ist sehr wichtig, nach außen etwas darzustellen.

    Der Schreiber ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    Der Schreiber ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Der Schreiber ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

    Der Schreiber legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.
     
    #13
    fully-fledged, 27 Dezember 2005
  14. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Der Schreiber ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

    Der Schreiber ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Der Schreiber ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

    Er ist stets bestrebt, sich geistig und seelisch weiterzuentwickeln.
    Da er das keinem verheimlicht, besteht die Gefahr, dass er als besserwisserisch eingestuft wird.

    Der Schreiber ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.


    Bis auf das fettmarkierte stimmt sogar alles einigermaßen! :eek:
     
    #14
    audiophil, 27 Dezember 2005
  15. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Daniel gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    Daniel ist bestrebt, nach außen etwas darzustellen.

    Daniel ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Daniel ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

    Daniel legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Daniel ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Er ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen.
     
    #15
    gravemind, 27 Dezember 2005
  16. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    Das stimmt alles!!! Ist richtig unheimlich!!!


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Sess-Lady ist sehr bescheiden, wirkt in ungewohnter Umgebung fast schon ängstlich.
    Sie stellt ihr Licht gerne unter den Scheffel, ist aber im Umgang mit anderen
    sehr korrekt und bemüht, alles so gut wie möglich zu machen.

    Sess-Lady ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

    Sess-Lady ist ein Individualist.
    Sie ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
    Trotzdem kann sie sehr spontan werden,
    manchmal wirkt sie etwas sprunghaft.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Sess-Lady ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Sie versucht, ihre Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    Sess-Lady legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Sess-Lady ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Sie besitzt sehr viel Elan und Unternehmungsgeist,
    allerdings neigt sie zu Widersprüchen und Rechthabereien.

    Sess-Lady geht mit viel Lebensfreude und Tatendrang vor.
    Diese Vitalität wird auf künstlerischem Gebiet in große Kreativität umgewandelt.

    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.
     
    #16
    Sess-Lady, 27 Dezember 2005
  17. neminis
    neminis (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    nicht angegeben
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Neminis gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    Neminis ist ein Individualist.
    Er ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
    Trotzdem kann er sehr spontan werden,
    manchmal wirkt er etwas sprunghaft.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Neminis legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    Neminis ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Er ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen. lol, Was ist das denn? Mit dem Test stimmt irgendwas nich..
     
    #17
    neminis, 27 Dezember 2005
  18. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    ja richtig unheimlich...sogar bei solchen Widersprüchen :grin:


    Äh was jetzt?

    ach da haben wir es ja:



    greetz, der Scheich
     
    #18
    Scheich Assis, 27 Dezember 2005
  19. Sesi
    Sesi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe den Test nun auch gemacht und habe mir das durch gelesen und ich war schockiert


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Doreen ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

    Doreen ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Sie besitzt einen schöpferischen Schwung.
    Originelle Ideen zu finden, fällt ihr leicht.

    Doreen legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    Doreen ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Doreen wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

    Doreen legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.




    Es is so genau das ich überrascht bin.
     
    #19
    Sesi, 27 Dezember 2005
  20. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Michelle gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Sie besitzt so etwas wie einen Beschützerinstinkt.
    Ein wenig ist diese Eigenschaft von einer Tendenz zum Beherrschen anderer getrübt,
    weshalb dieses Beschützen oft als nicht uneigennützig eingestuft werden muss.

    Michelle legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Sie ist künstlerisch-handwerklich begabt - oder zumindest interessiert.

    Michelle ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Michelle neigt schon mal zu Ungenauigkeiten.
    Das kann seine Ursache in der eigenen Art der Wahrnehmungen haben,
    vielleicht steckt dahinter auch eigennützige Absicht.

    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.

    Michelle ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.

    stimmt teilweise.. *g*
     
    #20
    ]NoveMberrain[, 27 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Graphologie zeige mir
Triton
Umfrage-Forum Forum
20 Februar 2015
23 Antworten
Melli_85
Umfrage-Forum Forum
28 Februar 2014
25 Antworten