Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.220
    598
    5.751
    nicht angegeben
    9 August 2009
    #1

    Graue Haare bei Frauen?

    Hi!

    Eigentlich finde ich graue Haare bei Frauen total unsexy. Allgemein kann man ja eh sagen, dass sich das Alter der Schönheit einer Frau (tendenziell) deutlich ungnädiger zeigt als der eines Mannes.

    Heute habe ich allerdings eine Frau gesehen, Alter schwer zu schätzen, 40-50 vermutlich, mit einem relativ jungen Gesicht und grauen Haaren. Und das stand ihr! Sie sah nicht schlecht aus. Es war auch kein fades, trübes Grau sondern schon fast eine Spur silberglänzend.
    Aber generell bleibe ich dabei, dass ich graue Haare bei Frauen völlig unerotisch finde.

    Habt ihr es schonmal erlebt, dass ihr graue Haare bei einer Frau attraktiv fandet?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    9 August 2009
    #2
    Oh ja, lange graue, ja fast weiße Haare ... sah umwerfend schön aus.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    9 August 2009
    #3
    Graue Haare können extrem schön sein, vor allem wenn sie entweder richtig glänzen, also in Richtung Silber gehen, oder auch schneeweiß sind.

    Stumpfes Grau finde ich in den seltensten Fällen schön.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.340
    348
    2.223
    Single
    9 August 2009
    #4
    Frauen mit grauen oder weißen Haaren finde ich schon mal auf Grund ihres von meinem weit entfernten Alters nicht "sexy" oder erotisch.

    Allerdings gefallen mir ältere Frauen mit grauen oder weißen Haaren deutlich besser als alte Frauen, denen man ansieht, dass sie ihre Haare färben.
    Ich finde es einfach schön, wenn Menschen es akzeptieren, älter zu werden und in Würde altern, anstatt ihrer längst nicht mehr vorhandenen Jugendlichkeit hinterherzutrauern und äußerlich unbedingt jugendlich erscheinen wollen, obwohl man ihnen deutlich ansieht, dass sie es längst nicht mehr sind.
    Solche Menschen haben einfach eine ganz andere Ausstrahlung, die ich irgendwie als "würdevoll" bezeichnen würde.

    Ich finde es viel sympathischer, wenn jemand im Kopf jung bleibt und körperlich altert, als wenn er vom Kopf her alt wird, aber versucht, eine jugendliche Fassade aufzubauen.

    Frauen mit grauen oder weißen Haaren würde ich also teilweise als sehr schön, aber auf keinen Fall als sexy bezeichnen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    9 August 2009
    #5
    es gibt viele frauen, denen das steht. außerdem find ich das gut, es gehört zum normalen altersprozess und jeder sollte dazu stehen, genauso wie zu den falten! man ist schließlich keine puppe, sondern ein mensch. wenns danach ginge, hätten ältere leute weder sex noch partnerschaften. und das wäre schon schade, oder?
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    9 August 2009
    #6
    Graue Haare können genau wie Falten sehr schön aussehen. Sexy würde ich es nicht nennen aber es drückt eine gewisse Schönheit aus.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    9 August 2009
    #7
    Off-Topic:
    Eine Freundin von mir hat mit 23 graue Haare bekommen.;-) Sie faerbt sie jetzt aber.


    Ina Mueller (Link wurde entfernt) sieht trotz grauen Haaren spitze aus.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • Rosenherz
    Rosenherz (47)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    22
    28
    1
    Es ist kompliziert
    9 August 2009
    #8
    Das ist wirklich eine Typsache denke ich, steht sicher nicht jedem, aber manchen verdammt gut.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    9 August 2009
    #9
    Scheint verbreitet zu sein da zwei Freundinen von mir die beide mitte 20 sind das selber Problem haben ^^
     
  • bito
    Gast
    0
    9 August 2009
    #10
    Geht mir auch so. Bei mir fing es an als ich 15 Jahre alt war. Wenn ich nun nicht färben würde, wäre ich auch grau. Kann man nicht ändern.
     
  • 10 August 2009
    #11
    Grundsätzlich ist mir die (natürliche) Haarfarbe einer Frau völlig egal, warum als nicht auch Grau. Es gibt viele Frauen denen die Farbe sehr sehr gut steht...
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    10 August 2009
    #12
    Meine Mutter hatte bereits mit 16 die erste fette graue Strähne im Pony. Mein jüngerer Bruder hat auch schon die ersten grauen Haare.
    Gerade ihr stehen die grauen Haare total gut und der Kleidungsstil und die Farben passen dazu. Viel grau, silber, schwarz, weiss,... ja, ich würde schon sagen, dass sie eine sehr attraktive Frau ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste