Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Grauenhafter Sex... wie mit demjenigen jetzt umgehen?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Jessy666, 15 März 2010.

  1. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    Hallo Leute :zwinker:

    Kenne seit ca. 1 Jahr einen Mann (25) in meinem Bekanntenkreis.
    Haben nie wirklich viel zu tun gehabt, nur gelegentlicher Smalltalk.

    Nun haben wir uns letztens doch ein wenig länger unterhalten und auch Handynummer ausgetauscht, hab mir nichts bei gedacht, er hat ja auch schon lange eine Freundin.

    Einige SMS und Telefonate hin und her... irgendwie sind wir im Bett gelandet...es ging auch vollkommen von ihm aus.

    Nein, nicht schlimm genug dass er eine Freundin hat (die ich nicht kenne), es war auch einfach nicht gut :schuettel:
    Hat einfach nicht harmoniert, hab noch nie so einen miesen Sex gehabt und er ist auch verdammt früh gekommen, was ihm auch verdammt peinlich war.

    Er is öfter mal dabei wenn ich mit Freunden unterwegs bin und ich kann ihm seitdem einfach nicht mehr in die Augen sehen, und er mir auch nicht, uns beiden ist es eben peinlich...
    Wenn ich ihn seh muss ich immer an diese grauenvolle Nacht denken und hab so ein Bedürfnis wegzurennen :/
    Kanns echt schwer beschreiben...

    Was soll ich nun tun? Kann ja net ewig so weitergehen... und da wir den selben Freundeskreis haben komm ich auch nicht an ihm vorbei.
    Wie kann ich das ganze wieder ein wenig auflockern?

    Grüße :grin:
     
    #1
    Jessy666, 15 März 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich hatte auch einmal so grauenhaften Sex und für mich gab es hinterher keine Alternative außer Kontaktabbruch und denjenigen nicht mehr zu sehen, auch keine Mails mehr etc.

    An deiner Stelle würde ich mir aber wohl noch viel mehr Gedanken darüber machen, dass er mit dir seine Freundin betrogen hat. :ratlos:
    Was sagt er eigentlich dazu?
     
    #2
    krava, 15 März 2010
  3. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    Ich sage nix mehr zu ihm, er sagt nix mehr zu mir... seitdem absolute Funkstille nach der Nacht ;/
     
    #3
    Jessy666, 15 März 2010
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Einfach drüber stehen, mit der Zeit wird es besser, weil man Abstand von dem Geschehen nimmt und vieles andere erlebt.
     
    #4
    xoxo, 15 März 2010
  5. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    Seh ich genauso wie xoxo. Wenn ihr euch wirklich noch über den Weg lauft und es sich nicht vermeiden lässt, dann versuch, normal mit ihm umzugehen. Red ein bisschen Smalltalk und lass ihn weitgehend in Ruhe. Dann wird er das genauso halten. Und irgendwann denkt man nicht mehr dran. Mehr Möglichkeiten hast du mener Meinung nach nicht, denn drüber reden macht es wohl noch peinlicher.
     
    #5
    User 46910, 15 März 2010
  6. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    weiß garnicht wie ich da anfangen soll mit ihm zu reden... bzw über was. kann ihm ja netmal in die augen schauen *seufz*
     
    #6
    Jessy666, 15 März 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Weswegen denn genau?
    Wegen seiner Freundin oder wegen eurem Sex?
    Ihm müsste das ganze doch viel peinlicher sein als dir.
     
    #7
    krava, 15 März 2010
  8. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    wahrscheinlich ist es ihm sogar peinlicher, ja...
    ich denke wegen beidem auch ein wenig, der freundin und weil es nicht gut war. (ok ich weiß nicht wie er es empfand..)
     
    #8
    Jessy666, 15 März 2010
  9. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Naja er ist zum Orgasmus gekommen, "Spaß" wirds ihm wohl gemacht haben. Ich rate zu einem persönlichem Gespräch, denn verschweigen bringt überhaupt nichts. Ich würde lieber drüber reden, gerade weil es peinlich ist. Damit kann man eine gewisse Peinlichkeit der Situation nehmen, vorrausgesetzt man ist in der Lage dazu.
     
    #9
    Sit|it|ojo, 15 März 2010
  10. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    was soll ich ihm denn sagen? "Du das war scheiße von uns, und an sich war es auch scheiße" ? :grin:
     
    #10
    Jessy666, 15 März 2010
  11. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Z. B. Was spricht dagegen?
     
    #11
    Sit|it|ojo, 15 März 2010
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    *kicher* ich hatte das auch schon mal :grin:

    naja... wenn wir uns über den weg gelaufen sind, haben wir uns halt gegrüßt und feddich wa?
    ich würd mir da jetz nich solche gedanken drüber machen
     
    #12
    Beastie, 15 März 2010
  13. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Sag ihm, dass du nochmals über das Geschehene sprechen willst (kannst es ja auch schriftlich machen, das fällt einem oft leicher) Vllt. bessert sich euer Verhältnis wieder und ihr könnt irgendwann drüber lachen bzw. daraus lernen :zwinker:
     
    #13
    LaLolita, 15 März 2010
  14. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    @ Sit|it|ojo: mag ihn nicht verletzen oder so, und er wirkt schon eher wie der nachdenkliche, zurückgezogenen Typ :/

    Also über das Geschehene sprechen mag ich wirklich nicht... da gibts nix zu sagen, war ne einmalige Sache, außerdem muss ich es schnellsten verdrängen -.-

    Nur weiß ich nicht worüber ich mit ihm reden könnte um das ganze aufzulockern, wir haben ja an sich fast garnix miteinander zu tun
     
    #14
    Jessy666, 15 März 2010
  15. ülpentülp
    0
    genau das. und das das thema damit durch sein sollte.

    sollche sachen passieren halt. :zwinker:
     
    #15
    ülpentülp, 15 März 2010
  16. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.378
    nicht angegeben
    Hmm ehrlich gesagt würde ich mir ziemlich komisch vorkommen, wenn eine Frau nach schlechtem Sex noch mit mir darüber reden will. Mir wäre es lieber, wenn das Thema einfach unausgesprochen bliebe.
     
    #16
    BrooklynBridge, 15 März 2010
  17. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Was ist daran verletzend? Ist doch dein persönliches Empfinden. Es wird ja auch nie eine Fortsetzung von alle dem geben. Eben, diese Verdrängungstaktik ist meineserachtesn genau das Falsche. Sie schürt viel mehr die Peinlichkeit.
     
    #17
    Sit|it|ojo, 15 März 2010
  18. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Pech gehabt, aussitzen. Ich glaube nicht, dass dem Typen der Sinn nach einem klärendem Gespräch steht, der will das Ganze vermutlich einfach nur vergessen.

    Klarer Fall für "Zeit heilt alle Wunden". Ich meine, der Knabe ist ja jetzt kein enger Freund, da stirbst du ja nicht, wenn du nichts mehr mit ihm zu reden hast...
     
    #18
    many--, 15 März 2010
  19. kaninchen
    Gast
    0
    Warum drüber sprechen? Du willst nix dolles von ihm, dass es nicht so der Kracher für dich war wird er, wenn er nicht zu pfostig ist mitbekommen haben und seine Freundin ist nicht dein Problem. Also ich würde das nicht noch mal aufwärmen... Diese unangenehme Stimmung zwischen euch wird sich mit der Zeit bestimmt legen.
     
    #19
    kaninchen, 16 März 2010
  20. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wieso machst du dir eigentlich solche Gedanken um einen Typen, der sich wohl eher im entfernten Bekanntenkreis befindet, obendrein eine Freundin hat und mit dem man vorher schon wenig zu tun gehabt hat bzw. kaum Worte gewechselt wurde?

    Ihr hattet Sex, der war grottenschlecht (vielleicht war das auch gut so - erspart weitere Komplikationen oder Lust auf "mehr") und was noch? Du bist doch nicht für seine Psyche zuständig.
    Darüber muss nicht mehr geredet werden, man sagt "Hallo", wenn man sich sieht und gut ist...für Peinlichkeiten ist es jetzt zu spät bzw. darüber muss gestanden werden, denn die hätten durchaus vermieden werden können.

    Lass dir das eine Lehre sein...solche geschichten im Freundes- und Bekanntenkreis haben seltern Taug. Ich kann davon durchaus auch ein Lied singen.
     
    #20
    munich-lion, 16 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Grauenhafter Sex demjenigen
badner91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 18:47
22 Antworten
Georgina
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten
Test