Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Grenze der Verzweiflung...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von bacardi.angel, 30 August 2004.

  1. bacardi.angel
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...da bin ich jetzt angekommen. ich habe ja berichtet dass ich jetzt widder einen freund habe. wir sind 1 monat zusammen und führen eine WE-Bezihung wegn bundeswehr. außer küssen und kuscheln lief noch nichts was aber an mir liegt. denn er würde gerne mehr aber ergreift nicht die initiative da er nicht weiss wie ich reagiere und weiss wie schüchtern ich bin. jedes mal bittet er mich nicht mehr so schüchtern zu sein. ich will es auch nicht aber wie kann ich das abbauen? ich stelle mir jeden abend vor wie es wäre mit ihm sex zu haben. aber ich traue mich bei treffen dann gerade mal ihn zu küssen (und auch das dauert etwas). ich kann mich nicht fallen lasse. ich habe starke minderwertigkeits komplexe und stelle mir immer vor wie hässlich ich nackt vor ihm im bett liege. bei mir ist es halt nicht perfekt: meine rechte brust ist größer und meine rechte innere schamlippe auch (sie guckt heraus). außerdem hab ich da unten einen leberfleck. mich stört das alles so sehr ich brauche echt hilfe wie ich lerne mir nicht mehr so viele gedanken zu mchen. ich hätte auch ein schlechtes gefühl wenn er mich leckt (gerüche oder ekel). ich würde ihm auch gerne einen blasen aber auch da angst zu versagen und mich peinlich zu machen. bitte helft mir. ich hätte so gerne eine schöne sexualität ohne den ganzen stress den ich mir mache :cry:
     
    #1
    bacardi.angel, 30 August 2004
  2. <<planlos>>
    0
    kenn ich nur zu gut

    hey...
    ich kenne das sehr gut was du so "schön" beschrieben hast.
    genauso ging es mir auch als ich vor einiger zeit mit meinem freund zusammen gekommen bin. ich bin seine erste richtige Beziehung und er ist ziemlich schüchtern. ich leider auch. auch minderwertigkeitskomplexe hab ich ziemlich. naja...auf jeden fall hat sich das mit der zeit gelegt. die entfernung die uns trennt hat mir leider nich gerade dabei geholfen vertrauen zu ihm aufzubauen...das viel mir durch sehr schlecht erfahrungen eh schon ziemlich schwer...aber ich habe es geschaff...mittlerweile ist auch er nicht mehr so schüchtern und wir können uns auch fast alles sagen. ich bin mir ganz sicher das sich das bei dir mit der zeit auch legen wird...genauso wie bei mir und meinem freund.
    so long
     
    #2
    <<planlos>>, 30 August 2004
  3. dannykster
    Gast
    0
    Hi BarcadiAngel

    Versuche bitte Deine Komplexe abzulegen, dass ist das wichtigste.Denke nicht daran das die eine Brust größer ist als die andere, oder die Schamlippe weiter raussteht.Du machst damit echt die Liebe zu Deinem Freund kaputt. Entweder er aktzeptiert es so wie es ist oder er kann gehen.So mußt Du an die Sache rangehen und Dir keine Gedanken machen ob er es unerotisch findet.Übrigens ist es bei sehr vielen Frauen so das die eine Brust größer ist als die andere.
    Kein Mensch ist vollkommen perfekt, er auch nicht.

    Liebe Grüße Danny
     
    #3
    dannykster, 30 August 2004
  4. SteVeDeluxe
    0
    Also ich denke du solltest nur mal probieren ein bisschen wirklich nur wenig nicht gleich zutode saufen alcohol trinken weil dadurch die hemmschwelle diefer fällt und du dich leichter fallen lassen kannst und wenn er dich liebt is ihm das mit der brust,dem leberfleck und der rechten schammlippe egal!!!und solange du dich untenrum wäscht und da keine pilzkulturen oder sonstiges züchtest wirds da auchnicht stinken oderso :smile2:
     
    #4
    SteVeDeluxe, 30 August 2004
  5. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hey,
    ich habe auch so meine Problemchen was Oberweite betrifft und noch einige andere Sachen wo ich mir dachte: "Damit kuckt dich doch keiner an, geschweigedenn will was anderes von dir"
    Aber ich habe mich getäuscht und habe jetzt jemanden gefunden der mich liebt und den es absolut nicht stört weil er nicht nur mein Aussehen anziehend findet sondern mich als Mensch. Und ich möchte wetten das das bei deinem Freund genauso ist.
    Wie du das ausschalten kannst, kann ich dir nicht beantworten, denn das musst du selber rausfinden. Versuche doch einfach Dinge an dir zu finden die dir gefallen und nur dir. Kümmer dich nicht drum was andere von dir denken könnten. Schalt einfach ab, denn es geht um dich. Und ich glaube nicht das dein Freund dich wegen solchen Kleinigkeiten die ihm wahrscheinlich garnicht so extrem, wie dir vielleicht, auffallen werden.
     
    #5
    december, 30 August 2004
  6. daktarilorenz
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    minderwertigkeitskomplexe wg dem aussehen ist "echtes" frauenprobleme. man kann dazu nur sagen: dein aussehen kannst so schnell nicht ändern, also bleibt dir nichts anderes übrig, als es drauf ankommen zu lassen. und wenn dein freund dich seltsamerweise nicht körperlich anziehend findet, was ich eher nicht glaube, dann ist er sowieso der falsche. also denk da nicht so viel drüber nach, es lohnt sich einfach nicht. letztendlich ist wirklich niemand perfekt. immer gut kommt ein gesundes sebstvertrauen an, steh zu dir selbst, dann wirst du auch sebstsicherer und gelassener. ergebnis: viel weniger drüber nachdenken und meht genießen, wird schon! früher war ich auch sehr schüchtern, aber mit der/den erfahrungen legt sich das ganz schnell.

    viel glück, nimms leicht!
     
    #6
    daktarilorenz, 30 August 2004
  7. Galatea
    Gast
    0
    Ähm, hoppla! Nicht angucken?
    Wow, da musst sich dein Stylist aber ganz schön anstrengen um aus dir ein hässliches Entlein zu machen! (gehe jetzt mal vom Profilbild aus :zwinker: )


    Zum Thema: Ich glaub dass dein Freund dich wunderschön findet, und dich so liebt wie du bist. Sonst hätte er sich ja nicht dich ausgesucht, hm?

    Effektivste Methode ist die Brachialmethode, auch wenn die sehr viel überwindung kostet. Denk ich mal wird aber wohl eher nicht so dein Fall sein.

    Am besten Versuche ihn zu ermutigen oder ein wenig zu provozieren, so dass er die Initiative ergreift. Oder sag ihm einfach was du denkst. Oder schreibs.
     
    #7
    Galatea, 30 August 2004
  8. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Ohhhh Mäuschen :herz: *g*

    Ich kenne diese Komplexe.
    Aber es ist doch sooo süß, wenn nicht alles wie erwartet ist.
    Eine größere Brust, finde ich süß, Schamlippen sind doch langweilig, wären alle versteckt, und der Fleck wird sicher nicht tragisch sein, oder ?
    Ist halt ein Fleck, der beißt nicht ... *g*

    Was ich dir wünschen würde : Einmal dich durch die Augen eines anderen sehen können.
    Da würdest du nur Begehren erkennen, Wolllust, Gier nach dir.
    Und deine Makel sind keine Makel in den Augen des/der anderen.

    Komplexe finden doch nur in uns statt.
    Also können auch nur wir sie in uns verarbeiten.

    Gibt es überhaubt den überall perfekt symetrischen Körper ?
    Betrachtest du andere Menschen mal eingehender, wirst du dort größtenteils auch Unterschiede sehen/feststellen können.
    Aber das ist es eben, du siehst nicht so genau hin, du betrachtest andere flüchtiger, und bist mehr mit selbst beschäftigt.
    Wie Millionen andere Menschen auch.
    Deine Ängste/Komplexe machen dich also nicht zu etwas besonderem, du bist mit ihnen so, wie viele andere auch.

    :engel:

    Warum hatte Marylin Monroe den Fleck im Gesicht ?
    Kann ein Makel sexy machen ?
    Scheint so ...
     
    #8
    emotion, 31 August 2004
  9. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    meinst du wirklich, dass er dich hässlich finden würde? Ich denke nicht, dass er das tut. Auch die Makel, die du beschrieben hast werden ihm bestimmt nicht auffallen. Denn sowas gibt es bei jeder Frau. Auch bei mir, aber ich habe noch nie darüber nachgedacht.

    Bitte versuche deine Gedanken abzulegen. Ich weiss, dass das schwer ist. Vielleicht gehst du mal ohne solche Gedanken zu einem Treffen. Müsst ihr denn gleich miteinander schlafen?? Vielleicht geht auch erstmal Petting und sich langsam aneinander gewöhnen. Das andere kommt dann von allein.

    Es gibt keinen perfekten Menschen, wobei ich die Sachen, die du beschreibst, nicht schlimm finde. Das ist eben die Natur so und man muss es akzeptieren!

    Alles Gute
     
    #9
    Hexe25, 31 August 2004
  10. Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    Single
    Zeig ihm deinen Post.

    Gruss Uwe
     
    #10
    Uwe, 31 August 2004
  11. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Kann Hexe nur zustimmen.
    Wie wär es wenn ihr erstmal kuschelt, Petting macht und du dabei deine Unterwäsche anbehältst. Dann kannst du dich langsam an die Nacktheit gewöhnen und legst mit sicherheit auch langsam deine Unsicherheiten ab. Denn ich denke wen er dich einmal angekuckt hat und du nur Begehren darin siehst, weißt du das ihn diese kleinen Sachen nicht stören und er da sicher nicht drüber nachdenken würde.
     
    #11
    december, 31 August 2004
  12. jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    Ich fände deine "Mäkel" auch nicht schlimm.

    Wenn die Schamlippen bisschen asymmetrisch sind sieht doch total lustig aus :bier: .
    Also mach dir da keine Sorgen !
     
    #12
    jOoh, 31 August 2004
  13. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    nö. wenn man z.b. sein gesicht auf nem foto in zwei hälften zerschneidet (vertikal), die hälften jeweils spiegelt und die "neu entstandenen gesichter" vergleicht, kannst du dich dann ned gleich selbst erkennen! behaupten die spezialisten zumindest... hab selber noch ned ausprobiert, aber ich bin selbst der meinung dass kein körper 100% symmetrisch ist! wenn man alles kritisch betrachtet... legt doch z.b. die hände nebeneinander und vergleicht! es kann ja sein dass z.b. irgendein finger auf einer hand 1-2 mm größer ist als auf der anderen! fällt doch auch keinem mensch auf!
    und dass eine brust ein bisschen größer ist als die andere, das hat doch glaube ich fast jede frau! genauso mit schamlippen!
    es ist doch wirklich kein grund zum schämen!
    @ threadstarterin:
    kann mich nur den anderen anschließen! es muss doch ned gleich sein dass du dich komplett ausziehst und ihr sex habt! fangt mal mit dem petting an, am anfang vllt. komplett angezogen, beim nächsten mal dann lass z.b. bh und slip noch an, so "gewöhnst du dich selbst" langsam daran nackt vor einem anderen mensch zu sein!
    ansonsten viel spaß! :link:
     
    #13
    tierchen, 1 September 2004
  14. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Hallo...

    ich kann dir ja mal sagen, wie ich das erlebt habe und meine komplexe langsam in den Griff bekomme.
    Mein letzter Freund hat echt an allem an mir rumgemeckert, fand meine Brüste zu klein, meinen Hintern zu dick und 1000andere Sachen mehr.
    Aber sowas darf man sich nicht annehmen! Hast du denn auch mal eine so schlechte Erfahrung gemacht?
    Mein jetziger Freund liebt mich so wie ich bin und meckert gar nicht mehr an mir rum. Ich habe mittlerweile auch keine Probleme mehr, mich vor ihm nackt zu zeigen oder sowas, einfach, weil ich weiß´, dass er mich so schön findet.

    Ich weiß nicht, ich habe mein Selbstwertgefühl immer von äußeren Umständen abhängig gemacht, wie ich die Bestätigung von außen bekam, stieg und fiel mein Selbstwertgefühl und die Einstellung zu mir und meinem Körper.
    Ich glaube, davon muss man sich irgendwie los machen.

    Oder du fragst deinen Freund, was er an dir liebt und schreibst dir das und die Komplimente die er dir macht in ein kleines Buch. Vielleicht mit den Komplimenten, die dir andere Leute mal gemacht haben. Und wenn du dann wieder ganz schlimme Komplexe hast, dann kannst du dir das Buch durchlesen und kriegst wieder bessere Laune.

    Das mit dem Fallen lassen ist glaube ich alles eine Frage der Zeit - glaube ich bei mir zumindest - es geht alles sehr sehr langsam, aber es geht...

    LG
     
    #14
    User 20579, 1 September 2004
  15. DarkPredator
    0
    glaub mir er wird dich wunderschön und perfeckt finden! auf alle fälle!!
     
    #15
    DarkPredator, 3 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Grenze Verzweiflung
Tessi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 Mai 2008
12 Antworten
man-dy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Januar 2007
11 Antworten
Test