Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

*grmbl*

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jaime, 27 Juli 2003.

  1. Jaime
    Gast
    0
    Ich muss grad mal koswerden, dass ich hammer wütend auf meine Freundin bin.
    Wir waren für abends fest verabredet und ich freu mich auf nen netten Abend und als ne Freundin fragt, ob sie zu ihr zum Videoabend kommt, sagt sie einfach zu und ruft an, dass die doch keine Zeit hat. Wie egoistisch ist das bitte ?
    Ich mein, wenn man nen Date hat kann man doch nicht einfach ner anderen Verabredung zu sagen, oder ? Ich würd jedenfalls nie ne Varabredung einfach so absagen.
    Ich würde wenigstens vorher fragen, ob's ihr was ausmacht, wenn ich doch keine Zeit hab, oder ob sie mitkommen will, wenn das ginge oder so was in der Art.
    Aber nicht einfach dann so absagen, nach dem Motto, 'pech gehabt' ich hab jetzt was anderes vor :angryfire
     
    #1
    Jaime, 27 Juli 2003
  2. Die Kleine
    Gast
    0
    Ist echt gemein von deiner Freundin. Schließlich war der Abend fest mit dir verplant und sicherlich hast du dich auch schon riesig drauf gefreut.
    Also wenns ne super gute Freundin von ihr ist, die sie verdammt selten sieht, dann könnt ichs verstehen. Aber selbst dann würd ich vorher anrufen und fragen, ob du was dagegen hättest. Soviel Zeit muss sein.
    Sag ihr einfach beim nächsten Treffen, dass du es nicht toll fandest, was sie da getan hat und dass sie sich, wenn noch einmal so etwas passiert, vorher wenigstens melden soll.

    Die Kleine:engel:

    PS: Kopf hoch. das wird schon wieder!
     
    #2
    Die Kleine, 27 Juli 2003
  3. Jaime
    Gast
    0
    Das ich das alles andere als toll, sondern ziemlich egoistisch finde, hab ich ihr gestern schon gesagt.
    Sie meinte, sie habe gleich zugesagt, weil sie bei ihrer Freundin so ungerne anruft - tolle Begründung.
    Und wenn sie mich gar nicht mehr ereicht hätte, hätte ich bei ihr vor verschlossener Tür gestanden - super.
    Sie ist um halb4 zu ihrer Freundin und wir waren um 9 verabredet. Da hätte sie doch wenigstens abchecken, können ob sie wer zwischendurch nachhause bringen kann, weil sie zwischendurch zu ner anderen Freundin fahren wollten.
    Ich finde das schön, dass es ihr so wichtig ist, was ich mit meinem Abend anfange. Das ist sooo egoistisch. Hauptsache sie hat ihren Spaß, und ob ich dann alleine zuhause sitze, wenn ich nicht mehr schnell genug ne alternative finde, ist ihr vollkommen egal.
    Ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn sie gefragt hätte, dass sie da hingeht, aber dass sie mich dann einfach vor vollendete Tatsachen stellt und unsere Verbaredung absagt, sobald sich ne Alternative bietet und dann anruft und sagt - ja hab doch keine Zeit. :angryfire
     
    #3
    Jaime, 27 Juli 2003
  4. Jeanny
    Gast
    0
    hast du ihr das schon gesagt? wenn net tu das auf jeden fall! so gehts ja schließlich net. frag sie mal wie sie das fände wenn du ihr kurz vorher absagst, einfach so! fänd sie sicherlich au net so toll. red mit ihr dass sie das auf jeden fall einsieht und es künftig nimmer vorkommt
     
    #4
    Jeanny, 27 Juli 2003
  5. Jaime
    Gast
    0
    Hab ich ihr klipp und klar gesagt, hab bisher nur noch keine Antwort bekommen, eine Entschuldigung erwarte ich schon mindestens.
    Vor allem, weil wir das Thema Egoismus erst vor ein paar Wochen ausführlich hatten. Dann geht ein paar Wochen alles gut und dann leistet sie sich sowas, dass erstens unhöflich ist und außerdem nicht den Eindruck erweckt, als seien ihr meine Gesellschaft oder Gefühle übermäßig wichtig.
     
    #5
    Jaime, 27 Juli 2003
  6. DieKleine
    Gast
    0
    ich stimm da eigentlich der anderen kleinen voll zu!
    ich könnte sowas nie im leben meinem freund sagen! wenn wir fest verabredet sind erschein ich auch! er bedeutet mir halt seeeehhhr viel und das weiss er und dann is mir nen feststehendes date auch 1000mal wichtiger als alles andere!!! da hab ich dann auch kein verständnis für sie, sondern viel viel eher dafür dass du sauer bist!!

    sprich hat mit ihr, wie Die Kleine es schon gesagt hat!

    viel erfolg,
    die andere kleine :smile:
     
    #6
    DieKleine, 27 Juli 2003
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    *lol* ich glaub, mehr bräucht mein Freund nicht, um sichs mal ne Runde ordentlich zu verscherzen. Sowas ist echt nicht die feine englische Art.
    Ich mein, vergessen kann mal jeder was (und selbst das ist dann nicht sonderlich schmeichelhaft *g*), aber dieser Tatbestand lag ja offensichtlich nicht vor, sondern sie hats mir vollem Bewußtsein, dass sie dich versetzt, gemacht.
    Ich lese heraus, dass das bei euch schon vorher ein Problem war, das ihr ausdisktuiert habt? Dann find ichs nämlich überhaupt schlimm, dass man sich nicht mal ein bisserl zusammenreißen kann.
     
    #7
    Teufelsbraut, 28 Juli 2003
  8. LandOnIce
    Gast
    0
    muahaha verpass ihr mal nen richtigen arschtritt :eckig:
     
    #8
    LandOnIce, 28 Juli 2003
  9. Jaime
    Gast
    0
    Egoismus war ein Thema, dieser spezielle Fall war bisher noch nicht eingetreten. Ich hatte dann am Abend zwar was zu tun, weil mich n Kumpel zum Grillen eingeladen hatte, aber das konnte sie ja nicht wissen. Ich hab jedenfalls nicht zugesagt, sondern sie angerufen, um nach ihrer Meinung zu fragen. Und meine Tendenz ging stark dahin, zu ihr zu gehen und meinem Kumpel abzusagen. Aber ich wollte mal mit ihr drüber reden, weil sie am Tag so müde war, und wenn sie früh ins Bett gewollt hätte, wär ich halt zum Grillen gegangen. Und dann sagt sie mir, dass sie ihrer Freundin grad fest zugesagt hätte und in ner halben stunde abgeholt wird. Da hab ich echt nen Hals gekriegt.
    Ich werde jedenfalls nicht auf sie zugehen, das muss sie schon wieder hinbiegen. Wir waren gestern im Theater, aber ich hab jeden Annäherungsversuch abgewehrt, denn einfach so tun als sei nichts gewesen läuft nicht.
    Vor allem hatten wir das Thema Egoismus am Rande vor 8 Wochen oder so und ich dachte jetzt ging es endlich mal gut und sie habe sich geändert, weils länger als 3 Wochen geklappt hat, und dann bringt sie diese Aktion.
     
    #9
    Jaime, 28 Juli 2003
  10. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Also irgendwie verstehe ich Dich nicht. Du bist sauer auf sie, bekommst aber den Mund nicht auf sondern gehst noch mit ihr aus. Ich meine, entweder Ihr redet Klartext miteinander oder aber Ihr lasst es halt bleiben.
     
    #10
    Speedy5530, 28 Juli 2003
  11. Tropical_Night
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    1
    vergeben und glücklich
    hallo Jaime
    also was sie sich da geleistet hat, ist nicht die nette art... so nach dem motto 'cool, die ist besser wie mein freund'. freunde und kollegen muss man pflegen, aber dabei den freund so 'versetzen' ist nicht nett.
    wenn ich dich wäre, würde ich gerade heraus mal sagen, was du von ihrer art hälst... warum das gespräch von letzhin nichts genützt hat und warum sie dies getan hat... wenn sie dann keine klare, logische antwort hat, würde ich mich nicht wundern, wenn das gleiche in nächster zeit wieder passieren würde...
    rede mit ihr... ignorieren oder warten bis sie kommt ist hier der falsche weg! nur durch konfrontation kann das problem gelöst werden!
    viel glück
     
    #11
    Tropical_Night, 28 Juli 2003
  12. Jaime
    Gast
    0
    Meine Güte lest doch einfach mal aufmerksam, bevor ihr mir was vorwerft. Ich habe bereits Klartext mir ihr geredet, aber jetzt ist es jawohl ihre Sache, das wieder geradezubiegen.
    Ne Entschuldigung wäre jawohl das mindeste, aber da muss sie selbst draufkommen.
    Wir hatten die Theaterkarten natürlich schon vor Wochen gekauft, also mussten wir ja wohl auch hingehen. Ich hatte jedenfalls keinen Bock 35 Euro zum Fenster rauszuwerfen.
    Sie weiß genau, was ich von ihrem Verhalten halte, aber sie kommt damit nicht durch, wenn sie jetzt so tut als sei nichts.
    Ich war halt freundlich reserviert, aber es kann jawohl niemand erwarten, dass ich sie küsse und damit auch so tue als sei nichts, bevor sie was Vernünftiges zu ihrem Verhalten gesagt hat. Und dass man sowas im Theater ausdiskutiert kann jawohl auch niemand erwarten.
     
    #12
    Jaime, 28 Juli 2003
  13. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich habe Deinen Text aufmerksam gelesen. Mir ist auch nicht entgangen, daß Du schon Klartext mit ihr geredet hast. Aber anscheinend hat das ja nicht bei ihr gefruchtet. Deswegen kann ich Dein Verhalten auch nicht ganz nachvollziehen. Ich hätte ihr knallhart eine Kontaktsperre an den Kopf geworfen und ihr versucht damit klarzumachen, daß sie in der Zeit gefälligst mal über ihr Verhalten nachdenken soll. Fertig-aus.
    Aber es ist Deine Angelegenheit wie Du damit und mit ihr umgehst. Ich vermute aber mal, daß sich keine Veränderung ihrerseits zeigen wird.
     
    #13
    Speedy5530, 28 Juli 2003
  14. Jaime
    Gast
    0
    Ich finde es konsequent genug, wenn ich mich nicht mehr bei ihr melde, bis sie sich meldetn und entschuldigt.
    Das gestern war halt, weil die Karten bezahlt waren. Aber ich bin ja quasi als Freund und nicht als ihr Freund mit ihr dahin gegangen, weil ich auf körperliche Annäherungen nicht reagiert habe. Ich habe halt versucht, den Abend, der sich nun nicht vermeiden ließ, sachlich hinter mich zu bringen. Sie hatte mich gestern noch angerufen vor dem Theater. Da hab ich noch gefragt, ob sie findet, wir sollten uns vorher treffen, so dass sie ne Chance gehabt hätte das alles aus der Welt zu schaffen. Aber das hat sie abgelehnt und ich fand damit bin ich ihr dann auch genug entgegengekommen.
     
    #14
    Jaime, 28 Juli 2003
  15. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Nun gut. Anscheinend ist sie sich wirklich keiner Schuld bewusst und denkt, daß alles wieder in Ordnung ist bzw. sie hat Deine Worte nicht allzu ernst genommen. Irgendwie kann das jetzt nur noch zu weiteren Missverständnissen führen.
    Ich würde sie nochmal kontaktieren und ihr den Ernst der Lage verklickern. Und daß halt aus Deiner Sicht die Angelegenheit noch nicht wieder ihr Ende gefunden hat.
     
    #15
    Speedy5530, 28 Juli 2003
  16. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist wirklich nicht ok von ihr. Und sie sollte zumindest im nachhinein einsehen, dass das sie so nicht mit Dir umspringen kann. Aber anscheinend hat sie ja gar kein Interesse daran das ganze aus dem Weg zu räumen, sonst wäre sie ja schließlich auf Dein Angebot eingegangen sich mal auszusprechen nach dem Vorfall.

    Ehrlich gesagt verstehe ich auch nicht, warum sie Dich nicht an dem Tag einfach gefragt hat, ob Du auch zu ihr kommen magst. Ich meine dann hättet ihr eben zu dritt was gemacht. Dir aber komplett abzusagen, obwohl es ein fester Termin war...das ist echt egoistisch.

    ~Alyson
     
    #16
    Alyson, 28 Juli 2003
  17. DieKleine
    Gast
    0
    also mal ganz ehrlich, ich kapier überhaupt nicht wie deine freundin das macht, würde ich meinen schatz auch nur 10min neben mir sitzen haben und er würde in keinster weise auf meine annäherungsversuche reagieren würd ich mich schon 20000mal entschuldigen. also ich bin da extrem epfindlich!!! ich mein, ich könnte meinem schatz sowas niemals antun und schon gar nich ohne ne entschuldigung, neeee!
    also ich würd da aber auch mal zusehen dass sie auf granit stößt wenn sie nich von alleine mal ankommt oder aber ihr mal ganz deutlich die meinung sagen und einen auf stinkig machen!!!

    hoffe das kommt bald wieder in ordnung mir euch!!

    ciaoi
    die kleine
     
    #17
    DieKleine, 28 Juli 2003
  18. LandOnIce
    Gast
    0
    DIE SACHE HIER IST ETWAS HOCHGEKOCHT! VIELLEICHT LÄSST ES ERSTMAL UND WARTEST AB UND WENN DU WIEDER KLAR DENKEN KANNST: reden, reden, reden.....
     
    #18
    LandOnIce, 28 Juli 2003
  19. Jaime
    Gast
    0
    Oh, ich kann sehr klar denken. Ich fühle mich nicht besonders emotional angegriffen von der Geschichte. Es geht mehr ums Prinzip und Gewisse Spielregeln, die man in einer Beziehung einhalten sollte.
    Ich würde eben auch normalerweise eine Reaktion erwarten, wie sie DieKleine bringen würde, aber da kommt eben nichts.
    ich dachte eigentlich fast zwei Jahre Beziehung seien ihr wichtig genug, dass sie was dafür tut, dass es wieder in Ordnung kommt, aber da habe ich mich dann wohl getäuscht.
     
    #19
    Jaime, 28 Juli 2003
  20. LandOnIce
    Gast
    0
    wenn du deine richtlinien hast, brauchst du das forum nicht wirklich.. zieh dein ding durch und.. so blöd es klingt.. sei du selbst und keine forumshure :zwinker:
     
    #20
    LandOnIce, 28 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten