Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Großcousine in mich verknallt!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tuxer, 13 April 2004.

  1. tuxer
    Gast
    0
    So jetzt nun mal zur vorgeschicht:

    Hab mich mit ein paar altbekannten leuten in nem Restaurant zum essen getroffen. Einer von denen hatte seine Freundin dabei. Nennen wir sie mal Jenny. Also gut, ich hab mich mit ihr super gut verstanden. Das war im August. Naja seither sind wir halt immer dickere Freunde geworden.

    Für mich war das nie ein Problem das sie 4 Jahre jünger ist als ich. Sie sieht schon ziemlich gut aus, aber ist halt nicht so mein Typ. Dann hat sich dann mal herausgestellt das Jenny's Großmutter, die Schwester von meiner Großmutter ist. Naja also gut, kann ja sein, ist ja toll, wir sind halt gute Freunde, und auch noch verwandt, über ein paar ecken halt.

    Doch jetzt gestern hat sie mit ihrem Freund schluß gemacht. Hab mich da natürlich um meine kleine Jenny gekümmert. Doch dann hat sie mir gebeichtet das sie schon seit längerem in mich unsterblich verliebt wäre. Ich war dann erst mal baff, konnte überhaupt nichts mehr sagen.

    Für mich ist der Fall eigentlich erledigt, aber wie bringe ich ihr das nun am besten bei. Das es halt nicht geht wir sind verwandt, das würde die Familie nicht zulassen. Das ich in den Sauren Apfel beissen und es ihr sagen muss ist, klar. Aber wie?

    Was würdet ihr tun??
    Wie würdet ihr es ihr beibringen??

    MFG tuxer
     
    #1
    tuxer, 13 April 2004
  2. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    hey ich denk mal wenn sie deine groß cousine (also um ein paar ecken und nicht in direkter linie) dann ists dem gesetzgeber schon mal egal. Die frage ist, was du fühlst oder willst, und das ist viel wichtiger.
     
    #2
    Reliant, 13 April 2004
  3. tuxer
    Gast
    0
    tut mir sorry wenn ich mich so unklar ausgedrückt hab.

    Also meine gefühle für sie sind wie für eine Schwester die ich nie hatte. Jemand auf den man aufpassen muss dass sie kein Scheiß macht. Ich will sie halt nicht als meine kleine nicht verlieren. Aber Beziehung wär halt nicht drin. Das mit dem Gesetzgeber ist klar, aber unserer Famile wäre halt dagegen, gab da schonmal ein fall!
     
    #3
    tuxer, 13 April 2004
  4. UnclePat
    UnclePat (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ist es denn so klar, dass die Familie es nicht zulassen würde? Immerhin kanntet ihr euch vorher ja noch nicht, ist also nicht so, dass eure Familien engen Kontakt hätten oder so.

    Und gesetzlich erlaubt ist es glaub ich schon mit der normalen Cousine, d.h. die Tochter der Schwester deiner Mutter. Jetzt ist das aber nochmal zwei Ecken weiter. Also eigentlich kein Problem. Die Frage ist halt, was eure Familien dazu sagen würden.

    Wie stehst du denn zu ihr?
     
    #4
    UnclePat, 13 April 2004
  5. Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    Also bei sowas wärs mir verdammt egal was meine Familie dazu sagen würde!
    Is ja schließlich mein Leben.

    Aber das is ja jetzt e egal, da Du sie ja e ned haben willst.
     
    #5
    Besucher, 13 April 2004
  6. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Warum machst du dir Gedanken darüber, was die Familie dazu sagen würde, denn du willst sie doch eh net!?
     
    #6
    Mieze, 13 April 2004
  7. man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    Single
    Hallo,


    es hört sich so an als wolle er doch ein bisschen ... oder lese ich da falsch zwischen den Zeilen ?

    Über die Familie würde ich mir jetzt keine großen Gedanken machen, wenn sich da wirklich was entwickelt, ist es eine Sache zwischen Euch beiden und das müsst ihr entscheiden. Kenne auch jmd. der ist seit fast vier Jahren mit seiner Großcousine zusammen - keine Probs.
     
    #7
    man4sundays, 13 April 2004
  8. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    so wie du es beschreibst, seh ich dein Problem nicht. du willst sie eh nicht, also brauchst du dir auch keine Gedanken um deine Familie machen.

    aber weil du dir so viele Gedanken (besonders um deine Familie) machst, vermute ich, dass du doch was für diese Jenny empfindest.

    Würde ganz ehrlich zu ihr sein, auch wenn du dir sagst, dass du dich vllt auch ihn sie verliebt hast.Dann müsst ihr halt weiterüberlegen, ob das von euer Familie her ein wirklich sooo großes Problem wäre.

    wie schon oben gesagt, scheint eure Familie aber keinen sehr engen Kontakt zu haben, da du sie ja vorher noch nie gesehen hattest.

    wünsch dir viel Glück!
    und sei ehrlich!!!!!
     
    #8
    Wetterhexe, 13 April 2004
  9. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #9
    Schlumpf Hefti, 13 April 2004
  10. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Also ich sehe es so dass er sie als kleine Schwester ansieht, und sie sich in ihn verliebt hat.

    Und er fragt sich jetzt wie er ihr einen Korb geben kann ohne ihre derzeit wohl gut freundschaftliche/geschwisterliche Beziehung aufs Spiel zu setzen.

    Die Standardantwort wäre sowas wie "Nein, aber lass uns doch Freunde bleiben." Wie wärs wenn du es mit einer sehr sanften Variante davon probierst? Denn sagen musst du es ihr ja auf alle Fälle.
     
    #10
    Ike, 14 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Großcousine mich verknallt
allwrong
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 April 2008
8 Antworten
bunny626
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2007
9 Antworten
jank9
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Dezember 2006
7 Antworten