Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Große Probleme!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Firefox_2005, 21 Januar 2010.

  1. Firefox_2005
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Es ist kompliziert
    So wo soll ich anfangen ? Ich bin 16 Jahre alt und bin nun seit einem Jahr und 2 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Wir waren eigentlich immer glücklich miteinander und lieben uns ( zwar nicht mehr so wie anfangs jedoch immernoch). Jedoch ist es seit einem Monat nicht mehr eine "Traumbeziehung" die es davor wirklich war. Das Problem sind wir beide. In einem Jahr verändert man sich (in unserem Alter besonders) sehr stark und wir kommen beide nun einfach nichtmehr so miteinander aus. Natürlich lieben wir uns noch jedoch streiten wir wirklich bei jeden Gelegenheit. Mir passt diverses nicht und ihr genauso wenig. Ich bin mehr so der Typ der viel Sport macht und sich da abreagiert. Sie hat ziemlich wenige Hobby's und lässt ihre Probleme halt nicht beim Sport oder ähnlichem heraus. Wenn wir einen Streit haben geht das mir schon deutlich ran, jedoch hab ich das am nächsten Tag schon wieder vergessen , weil ich mich genug abreagiere oder aus anderen Gründen. Sie hingegen ist der Meinung dass man das nicht einfach vergessen kann. Nun wenn wir dann in der Schule sind und beieinander stehen möchte sie mir nicht mehr dauernd ihre Hand geben. Ok ich hab da natürlich Verständnis für jedoch geht das ganze dann Tage so. Und wenn ich mich dann darüber aufrege dann gibt es wieder Streit. So ist dies ein Teufelskreis. Dann kommt noch hinzu dass ihre Schwester (eine Todgeburt) vor 11 Jahren gestorben ist. I.wie kommt das erst jetzt erst in ihr hoch. Ich weiß nicht warum.
    Also gut um es auf den Punkt zu bringen: Wir haben wirklich viel versucht um nicht mehr zu streiten und mitlerweile sind wir da angelangt dass wir eine Auszeit nehmen werden und sie sich meldet sobald es ihr besser geht und sie meint es geht wieder bzw. es geht nicht mehr.
    Ich wollte euch nun mal um euren Rat fragen ob solch eine Auszeit überhaupt etwas Sinnvolles ist in diesem Fall oder ob ihr andere Vorschläge habt. Ich möchte natürlich die Beziehung nicht erzwingen, wenn es Ihr und mir dann schlecht geht.
    Würde mich über Vorschläge freuen :zwinker:
     
    #1
    Firefox_2005, 21 Januar 2010
  2. Also ich finde eine Auszeit gut, wobei du dich schon mal darauf einstellen kannst, dass es zum absoluten Ende führt. Denn das was du hier schilderst, ist für mich ganz klar eine unterschiedliche Entwicklung und ihr solltet nicht krampfhaft an einer Beziehung festhalten, in der du selbst shcon sagst, dass ihr euch nicht mehr so liebt wie vorher! Eine Liebe kann sich ändern, aber nicht aufhören!
     
    #2
    chrissylein2204, 21 Januar 2010
  3. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wenn man sich nur noch wegen jeder Kleinigkeit streitet, dann dürfte es wohl mit der Liebe nicht mehr so weit her sein und da frage ich mich, was eine Auszeit bringen soll.
    Deshalb lösen sich doch die Probleme nicht in Luft auf, falls man sich entscheidet, die Beziehung fortzusetzen.

    Ich gehöre sowieso nicht zur Anhängerschaft von Beziehungspausen...das sind in den meisten Fällen nur aufgeschobene oder schrittweiseTrennungen, weil man zu feige ist, einen rigorosen Schlussstrich zu ziehen.
    Scheinbar hast du aber mehr Verständnis für sie als umgekehrt, denn ich würde mich nicht einfach aufs Abstellgleis schieben lassen und warten, ob der Partner irgendwann dann den Daumen rauf oder runter gibt und somit der alleinige Bestimmer über die Fortsetzung der Beziehung ist.
     
    #3
    munich-lion, 21 Januar 2010
  4. Dadiamond
    Dadiamond (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    26
    0
    Single
    Ich finde es gut das ihr eine auszeit nehmt!
    Macht das und versucht euch wieder zu finden wenn ihr euch noch liebt dürfte das kein problem werden...
    versuche die streitereien für eine zeit zu lassen , geb ihr vllt auch mal recht oder entschuldige dich siehs mal von der anderen seite :smile:

    mfg dadiamond
     
    #4
    Dadiamond, 21 Januar 2010
  5. Firefox_2005
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Vielen Dank schon einmal für eure Antworten.Ich gebe euch allen Recht, jedoch ist es für mich schwer sich von ihr zu trennen da ich wirklich sehr an ihr hänge und ich da auch nicht wirklich loslassen kann. Gut es mag sein, dass es danach nicht mehr funktionieren wird aber ich denke dann war es wenigstens ein Versuch wert. Und für sie stehe ich gerne mal auf dem Abstellgleis. Vielen Dank für eure Tips besonders Dadiamond. Würde mich freuen wenn noch jemand mehr vorschläge hat um das ganze wieder ins Lot zu bringen.
     
    #5
    Firefox_2005, 21 Januar 2010
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Nochmals: Was soll eine Auszeit bringen, wenn die Probleme nicht klar angesprochen und Lösungen herbeigeführt werden?
    Oder siehst du es als Lösung an, ihr künftig in Allem Recht zu geben und dich für deine "Entgleisungen" zu entschuldigen, während sie munter weiter streitet?

    Erst einmal müssen doch die Gründe für eure Streitigkeiten aufgedeckt werden und woran es liegt, dass ihr immer wieder aneinander geratet...
    - Sind es falsche Erwartungen?
    - Will einer immer massiv seinen eigenen Kopf durchsetzen?
    - Finden Machtspiele statt?
    - Provoziert man zum Durchsetzen bestimmter Dinge einen Streit?
    - Will man den anderen umerziehen?
    - Hat man mit sich selber Probleme?
    - Kann man nicht nachgeben, weil niemand der Verlierer sein will?
    - Wie tief unter die Gürtellinie gehen die Auseinandersetzungen?

    Ohne Analysieren wird nichts gehen und ohne Kompromisse auch nicht...aber wenn die Liebe schon weniger geworden ist, dann dürfte es mit der Einsicht auch nicht zum Besten bestellt sein.
    Da hilft dann auch die beste Streitkultur nichts mehr.
     
    #6
    munich-lion, 21 Januar 2010
  7. Firefox_2005
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Es ist kompliziert

    So vielen Dank. Also das Analysieren haben wir auch schon gemacht und sind auf den Schluss gekommen dass ihr gerade alles ein wenig viel wird mit Schule Freunden und mir, weil sie eigentlich von mir gewohnt ist dass wir uns nur 2x die Woche sehen weil ich 6x die Woche mit sport ausgelastet bin und an dem freien Tag sie treffe und dann noch wann anderes Zeit finde. Zur Zeit sehen wir uns jedoch mehr als 2x die Woche und dann ist sie so finde ich ein bisschen überlastet bzw, muss sich umgewöhnen was sie schoneinmal wegen meinem Sport musste weil sie sich anfangs nicht an den vielen Sport gewöhnen konnte. Ein weiterer Punkt ist meine Anhänglichkeit. Weil ich sie wirklich immer gerne sehen möchte und immer telefonieren chatten etc. Zu deinen aufgelisteten Problemen:

    - Sind es falsche Erwartungen? Nein das auf keinen Fall !
    - Will einer immer massiv seinen eigenen Kopf durchsetzen? Das auch nicht, wir sind eher Verständnissvoll.
    - Finden Machtspiele statt? Teilweise , aber nur wenn einer in i.etwas besser als der andere ist, dann probiert man gegenseitig sich zu überbieten. Könnte ein Grund sein. Der ist mir noch garnie in den Sinn gekommen. Dies kommt jedoch in letzter Zeit nichtmehr so oft vor
    - Provoziert man zum Durchsetzen bestimmter Dinge einen Streit? Nein !
    - Will man den anderen umerziehen? Das denke ich eher auch nciht !
    - Hat man mit sich selber Probleme? Ja ! Also sie hat deutliche Probleme, gerade der viele Stress und auch schulische Leistungen + Tod der Schwester machen sie Psychisch ferig
    - Kann man nicht nachgeben, weil niemand der Verlierer sein will? Nein. Bei einem Streit ist es danach oft so, dass wir beide einsehen wie dumm wir sind und über welche kleinigkeiten wir streiten
    - Wie tief unter die Gürtellinie gehen die Auseinandersetzungen? Also wir beschimpfen uns nicht und sind auch sonst ziemlich friedlich.

    Vielen Dank
     
    #7
    Firefox_2005, 21 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Große Probleme
Nicht-Kreativ
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Januar 2015
19 Antworten
sr50
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2014
17 Antworten
ichderunbekannte
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2011
4 Antworten
Test