Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Großes Problem mit Eifersucht =(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von knowyourenemyW, 19 August 2009.

  1. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    ich möchte darauf hinweisen dass meine kleine Geschichte etwas länger ist und bitte aber trotzdem um Hilfe und das ihr es euch trotzdem durchlest.. vielleicht kennt ja jemand diese Situation.

    Also ich (18) bin mit meinem Freund (18) seit fats 8 Monaten zusammen. Wir sind immer noch sehr glücklich genau wie am ersten Tag und alles läuft perfekt.
    Nun etwas zu seiner Person:
    Er hatte ne Ex mit der er 2 Jahre zusammen war. 4 Monate nachdem Schluss war kamen wir zusammen. Er meinte immer zu mir das sie nur Zeitveerschwendung war und das eh immer brüchig war weil sie soviel motze. Dann frag ich mich aber wieso er es solange mit ihr aushielte und wieso sie sich Liebes Ringe mit eingravierten Buchstaben machen ließen. Nun das ist zwar vorbei...
    Abe rnicht in meinem Kopf. Ich weiß nicht ob ich in dem Punkt krank bin aber ich werd so traurig und fühle einen schlimmen Schmerz wenn ich daran denke. Auch wenn ich dran denke das er meinte dass voll viele schon mal was von ihm wollten, sogar seine damalige Beste freundin die sich heute noch manchmal bei ihm meldet er meidet aber den Kontakt zu ihr.
    Er hat nichtz wirklich viele Freunde so 1-3 die er aber nie sehen will, weil er mich immer sehen will.
    Zu mir ist er wirklich liebevoll, er plant mit mir Kinder, Zkunft, Haus etc nennt mich seine große Liebe , gibt mir immer jeden Tag Liebesbeweise in dem er 10000 mal sagt wie sehr er mich liebt, wie hübsch ich bin, dass e rmich heiraten will alles...
    Außenstehende meinten auch zu mir sie merken dass dieser Junge wirklich viel für mich empfindet und alles für mich tun würde. Das weiß ich ja auch und schätze es.
    Nur er ist damals einmal wo er mit der Ex zusammenwar ihr fast fremdgegangen als sie großen Krach hatten... Er ist zu nem Mädchen mi nachhause gegangen und sie hatten sich geküsst.
    Für mich ist er meine erste Liebe also meine erste richtige Beziehung und ich weiß nicht ob er nicht dasselbe mit mir machen wird wie mit der Ex. Ich hab das Gefühl nicht aber ka..
    Jetzt ist er auf einer neuen Schule für 1 Jahr. Und ich weiß es klingt krank abe rich zerfresse mir meine Gedanken und es tut mir innerlcih total weh wnen ich nur dran denke dass er da mit anderen Mädchen ist. In seiner Klasse sind jetzt nur 3 von 24 aber ich meine allgemein auf de rSchule. Ich hab Angst dass er mehr Spaß mit anderen hat oder dass sie ihm plötzclich besser gefallen als ich ihm. Oder dass wenn wir mal Zoff haben er fremdgeht.
    Er sagt mir 10000 mal am Tag dass ich ihn trauen kann aber ich kanns so gut wie NICHT. Ich weiß nicht ob ich in Zukunft damit klarkommen kann oder werd.
    Bitte gibt mir ein paar Kommentrare oder Ratschläge. Aber wie gesagt ich hab keine Erfahrung so richtig.. bitt eseid nicht zu hart...
     
    #1
    knowyourenemyW, 19 August 2009
  2. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Ich kenne dein Problem, weil ich mich früher genauso verhalten habe. Sieh das aber bitte nicht als Bestätigung. Es zeigt nur, dass andere Leute denselben Fehler gemacht haben. Denn ein Fehler ist es immer, wenn man dem Partner grundlos etwas unterstellt. Es nervt ihn und, so hart es auch ist, er wird irgendwann seine Konsequenzen daraus ziehen, wenn man immer weitermacht.

    Leider habe ich kein Patentrezept, wie man gegen Eifersucht angehen kann. Bei mir war es eigentlich nur bei meinem ersten Freund so schlimm. Mittlerweile fällt es mir leichter damit umzugehen, dass mein Partner auch schon Beziehungen vor mir hatte, weil ich selber welche hatte. Aber daraus kann ich dir leider keinen Rat basteln, denn der müsste quasi lauten: Warte auf den Nächsten, dann hattest du auch schon mal eine Beziehung vor ihm und kannst mit seinen früheren lockerer umgehen. Aber das ist natürlich Blödsinn.
     
    #2
    User 92211, 19 August 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    An deinem Freund stört mich, dass er seine Ex-Freundin einst sicher mal geliebt hat und sie jetzt Zeitverschwendung nennt. Ich mag Männer nicht, die andere Frauen irgendwie abtun oder ins negative zerren. Mich stört außerdem, dass er falsche Prioritäten setzt. Es wird eurer Beziehung über die Jahre nicht gut gehen, wenn er kaum Freunde hat, diese nicht sehen will und so sehr an dir fokussiert. Baut jeder einen eigenen Freundeskreis auf, habt unterschiedliche Interessen und Hobbies, unternehmt Dinge alleine, damit ihr dem anderen immer etwas neues, Aufregendes zu erzählen habt.

    An dir stört mich, (abgesehen von ungesunder Eifersucht) dass du kaum Selbstbewusstsein hast. Wie sonst erklärst du dir, dass du Angst davor hast, dass er mit anderen mehr Spaß haben könnte als mit dir ?! Aber daran kannst du arbeiten.
     
    #3
    xoxo, 19 August 2009
  4. prinzesschen.xy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    167
    43
    1
    vergeben und glücklich
    Also erstmal scheinst du irgendwie 0 Vertrauen in deinen Freund zu haben.
    Du siehst in jedem anderen Mädel eine Gefahr :ratlos: das kann ja auf Dauer nicht gut gehen.
    Aber was ich nicht verstehe, dein Freund zeigt dir doch immer wieder wie wichtig du ihm bist?! Wieso sollte er dir irgendeine andere vorziehen, wenn eure Beziehung wie du sagst ansonsten wirklich toll ist.
    Oder hat er während eurer Beziehung irgendwas gemacht weshalb das so ist?
    Mach dir bewusst das er mit DIR zusammen ist und DICH will und nicht irgendeine Andere.
     
    #4
    prinzesschen.xy, 19 August 2009
  5. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    xoxo, wie arbeitet man daran?
     
    #5
    *Cara*, 19 August 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Kurzfristig hilft schon eine neue Frisur, mal eine Mani- oder Pediküre, einen Tag in einer Therme, eine Massage, shoppen gehen und ein neues Outfit kaufen, eine Make-Up Beratung. Langfristig helfen Sport und andere neue Hobbies, bei denen du Erfolge erzielst und die Anerkennung anderer Menschen bekommst und auch neue Leute kennenlernen kannst. Jeden Monat ein kleines Ziel vornehmen und daran arbeiten, immer wieder den Mut zusammenfassen und überwinden, ... das alles hilft.

    Wie Selbstbewusstsein erlernen?
     
    #6
    xoxo, 19 August 2009
  7. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hab da meine 1, 2 guten Freunde mit denen ich mich ab und zu treff.mehr brauch und will ich nicht. Wie es bei ihm ist weiß ich nicht. Anscheinend braucht er es auch nicht. So lebe ich schon lang.Ich würde ihm sowieso 'verbieten' sich mit anderen Mädchen freundschaftlich zu treffen.
    ich weiß das das ein Problem bei mir ist und ich weiß auch dass ich ihm vertrauen könnte aber KANN es nicht..
    Der Hauptgrund dafür ist glaube ich, dass er damals mal fast seine Ex betrogen hätte.
    Ich guck auch immer wenn wir weg sind genau darauf wen er wie anguckt... ich kann aber nix dagegen tun. Ich würde ihm so gerne richtig trauen eben weil er eig gar keinen Kontakt zu Mädchen hat aber immer wenn es doich Ausnahmen gibt (zb bei der Arbeit) dann könnte ich heulen. Oder manchmal stört es mich auch wenn er nur das Wort 'andere Mädchen' sagt =(
     
    #7
    knowyourenemyW, 19 August 2009
  8. prinzesschen.xy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    167
    43
    1
    vergeben und glücklich
    :eek: und das macht dein Freund so mit... dann aber Hut ab vor ihm! :zwinker:


    Also sorry aber dein Freund ist ein selbstständiger Mensch und hat ein eigenes Leben. Stell dir vor er hat ein paar Mädels als Freunde, du kannst ihm wohl kaum den Kontakt zu ihnen untersagen. (ist vllt im Moment nicht so, könnte aber doch irgendwann passieren)
    Sorry aber sowas geht gar nicht.

    Du solltest vielleicht wirklich mal etwas mehr dein Ding machen und neue Leute kennenlernen.
    Du hast anscheinend eine riesen Angst ihn zu verlieren, aber das auch nur weil du anscheinend nichts außer deinen 1,2 Freundinnen hast mit denen du dich ab und zu triffst.
     
    #8
    prinzesschen.xy, 19 August 2009
  9. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Mit deinem Verhalten, dieser einengenden Art, wirst du deinen Freund früher oder später in die Flucht schlagen.

    Was erwartest du denn? Soll sich dein Freund ein Leben lang nur um dich kümmern? Das ist doch unmöglich.. Jeder braucht auch ausserhalb der Beziehung seine sozialen Kontakte, ob männliche oder weibliche.
     
    #9
    *Cara*, 19 August 2009
  10. prinzesschen.xy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    167
    43
    1
    vergeben und glücklich
    Das befürchte ich nämlich auch ganz stark...

    Sowas macht doch auf Dauer niemand mit. Auch wenn es jetzt noch so klappt, irgendwann will doch jeder mal sein eigenes Leben leben.

    Würde mein Partner mir sagen, du triffst dich nicht mit deinem Kumpels, würd ick sagen jut ok dein Problem werd ich dennoch tun, kannst mitkommen oder eben nicht.
     
    #10
    prinzesschen.xy, 19 August 2009
  11. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Ja.. aber ihr wisst ja noch gar nicht dass mein Freund genauso denkt..
    Er will auch nicht dass ich mich mit anderen Jungs treff, schreibe ....
    ER zeigt es evtl nich so sehr aber er sagt mir immer dass er das nicht will
    Wenn ich neue Leute ohne ihn kennelernen würde ich glaub der würde mich richtig zusammen scheißen
     
    #11
    knowyourenemyW, 19 August 2009
  12. prinzesschen.xy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    167
    43
    1
    vergeben und glücklich
    Naja wenn ihr beide so extrem eifersüchtig seit dann kann das ja vllt sogar klappen :zwinker::tongue:

    Naja zumindest diese Eifersucht würde mich sehr stören, wenn mein Partner mir ständig sagen würde das er so große Angst hat das ich andere Kerle kennenlerne oder Jemand anderen besser finden würde :ratlos: das würde mir irgendwann gewaltig aufn Senkel gehen.

    Aber ich finde dem Partner vertrauen zu können ist eine Grundvorraussetzung für eine gut funktionierende Beziehung.

    Und nur weil er fast seine Ex betrogen hätte bist du so eifersüchtig?
    Irgendwie glaube ich das nicht. Erstens es war damals und du kennst wahrscheinlich auch nicht jedes Detail und es war ja auch nur fast, außerdem zeigt er dir doch wie sehr er dich liebt.
    Es kommt eher so rüber als wenn dir ein gesundes Selbstbewusstsein fehlt.
    Du denkst jedes andere Mädel könnte besser sein als du, warum? Glaub mal an dich.
     
    #12
    prinzesschen.xy, 19 August 2009
  13. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Nicht dass ich es euch wünsche, aber was macht ihr, falls ihr euch trennt? Beide sind nur noch auf den Partner fixiert, unternehmen nichts mehr alleine und vernachlässigen ihre Freunde. Wen hat man dann noch?

    So eine Beziehung hat meiner Meinung nach auf längere Sicht keine Überlebenschancen, ein gewisser Freiraum muss dem Partner eingestanden werden!
     
    #13
    *Cara*, 19 August 2009
  14. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    dein nick "know your enemy" sagt doch viel aus: kenne deinen feind --> andere frauen in deinem kopf die's schon länst nicht mehr gibt + verlustangst --> deine eifersucht.
    wie xoxo es richtig sagt: du hast nen minderwertigkeitskomplex, sonst hättest du keine angst, dass er dich betrügt. das is nix schlimmes, du bist sehr jung und machst dir furchtbar viele gedanken was deine eigene person anbelang schätz ich mal (seh ich gut aus? komm ich gut an? etc.).

    ich war früher auch sehr eifersüchtig und bin es nicht mehr. ich habe meine sichtweise verändert und fahre damit sehr gut.

    eine anleitung wie du mit eifersucht besser zurecht kommst bzw. für dich selbst einsetzen kannst:

    1.) zeige NIEMALS eifersucht

    aus meiner sicht: wenn ne frau checkt, dass ich eifersüchtig bin... die verwendet das UNTERBEWUSST gegen mich, wenn sie merkt, dass ich ihr entgleiten KÖNNTE.
    beispiel: bin letzte woche mit "ihr" weg geflogen. am flughafen waren wir noch in nem duty free store, schnüffelt sie an einem parfum und sagt: DAS hat mir XY zum geburtstag geschenkt... mhhhh, das riecht so gut... und alle kolleginnen haben mich darum beneidet.

    meine reaktion: "lässig, stell ihn mir mal vor, der mann hat geschmack" --> THEMA ERLEDIGT!
    hätte ich mit: "waaaas? ein parfum? woher kennst du den? gefällt dir sein Geschenk besser als meines? bla bla blablalallaaalbalblabla" --> eifersucht gezeigt, sie hätte erkannt, dass ich in dieser hinsicht ein schwächling bin - oder liest es sich etwa gut, wenn ich SO reagiert hätte?

    wenn ICH weiß, dass ne frau eifersüchtig ist, kann ich machen was ich will: sie würde mich NIE verlassen, weil ich mit der eifersuchtsmasche immer wieder eine starke bindung erzeugen könnte.

    2.) dreh den spieß um
    in deinem fall würd ich das nicht machen, weil es keinen GRUND für eifersucht gibt - daher musst du ihm auch nichts heimzahlen. wenn er aber TESTET ob du eifersüchtig bist "bla bla XY hat schon wieder angerufen" deine reaktion --> "ich geh heute mit den mädels aus, wünsch dir nen schönen abend" <-- wird ihn auch nachdenklich stimmen.

    3.) was passiert, wenn er ne andere küsst? fremdgeht? meint er hat ne andere kennengelernt?
    a.) du kannst es NIE überprüfen. wenn jemand betrügen will, betrügt er - so einfach ist das. "ich komm ne stunde später nach hause" --> in ner stunde kann viel passieren. daher ist es vollkommen sinnlos eifersuchtsgefühle in einem aufkommen zu lassen, MAN SCHALTET SIE EINFACH AB INDEM MAN SICH ABLENKT!

    b.) fremdgehen... ich sage zu meiner freundin ab und zu im spaß sachen wie "wie wärs mit einem dreier?" oder wenn sie mir erzählt, dass ihr "dieser komische kollege schon wieder eindeutige angebote gemacht hat" sag ich "tu ihm doch den gefallen, dann hat er's hinter sich". ich seh das 50/50 als spaß/ernst.
    wenn sie fremdgehen will ---> wird sie's tun, ganz einfach.
    so ein weises sprücherl (sicher aus china) sagt: ein vogel der in einem offenen käfig sitzt, will nicht ausbrechen --> käfig = beziehung, offene tür = niemanden einschränken, du besitzt deinen freund nicht und er dich nicht!

    wenn du ihm das gefühl gibst, dass er frei ist, muss er nicht ausbrechen, wird er dich nicht betrügen.
    beginnst du zu klammern, beginnst du ihm SINNLOS stress zu machen, wird er sich ablenkung von diesem stressfaktor suchen.

    schön, dass du dein problem erkannt hast - ist ein wichtiger schritt.
    arbeite an dir, anders gehts nicht - ARBEIT also nicht einfach ein forum lesen und sich denken "nett, bla bla" und morgen wieder ins selbe schema fallen - sonder sich ändern!

    außerdem zeigst du enorme abhängigkeit von diesem typen (er jedoch auch von dir) - versuche es lockerer zu sehen, entspann dich einfach mal und genieß die zeit mit ihm.
     
    #14
    rough_rider, 19 August 2009
  15. Cadus
    Cadus (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    28
    28
    1
    Single
    meine ex hab ich auch über alles geliebt. sie war, von der einstellung her, wie du.
    ein beispiel: wir waren unterwegs in die stadt, ich bin gefahren. an der ampel schau ich in der gegend rum. irgendwo hängt da wirklich ein plakat mit ner leicht bekleideten frau drauf, ich habs auch wahrgenommen, aber nicht beachtet.
    ne halbe stunde später im laden macht sie mir ne szene, dass ich die total angeglotzt hätte .... so wie sie es ständig gemacht hat. jede andere frau fand sie scheiße und noch beschissener, wenn ich kontakt zu ihr hatte.
    ich hab ihr auch gesagt, dass ich es nicht angenehm find, wenn sie sich zu gut mit anderen männern versteht (bis zu nem gewissen grad ists auch verständlich) aber oftmals musste ich es übertreiben mit der eifersucht, da sonst das gejammer groß wurde, ich würde das ja nicht so sehen wie du.
    das ende der geschichte war, dass ich schluss gemacht hab, weils mich zu sehr eingeengt und zusätzlich belastet hat, wenn ich tatsächlich mal ner anderen hinterher geguckt habe. hab ich immer n schlechtes gewissen von bekommen.
    eventuell sagt dein freund das ja auch nur so .... ebenso, wie, dass er sich so über seine ex auslässt. 2 jahre in dem Alter .... da wird schon mehr hintergesteckt haben. aber er traut sich sicher nicht, dir das zu sagen.

    wenn dein freund das alles so ernst meint, dann liebt er dich wirklich.

    wenn er es aber nicht so meint wie er es sagt, sondern versucht es dir recht zu machen, heißt das dann, dass er dich weniger liebt?

    versuch dich mal abzulenken, wenn du eifersüchtig wirst. vielleicht hilfts ja. oder arbeite am selbstbewusstsein.
    oder verbinde beides :zwinker:
     
    #15
    Cadus, 19 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  16. Misterflix
    Misterflix (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    37
    31
    0
    nicht angegeben
    Nicht übel nehmen aber mit genau so jemandem wie dir hab ich gerade eine Beziehung hinter mir. Und soweit verallgemeinere ich die Männerwelt einfach mal, dass das ganze auf längerer Basis nicht gut gehen wird.
    Wenn du deine Eifersucht "unterdrückst" oder einfach mal beiseite schiebst, dich ablenkst und quasi genau das gegenteil von dem tust was du gerade tust wirst du merken das die ganze Beziehung viel lockerer wird :smile: Und vor allem wird dein Freund merken das du ihm Vertrauen entgegen bringst. Das wird ihn freuen :smile2:.
    Meine Ex-Freundin war ähnlich, hat mir den Kontakt mit anderen Mädchen zwar nicht unter Konsequenz verboten, aber die Szene wenn ich nur oberflächlich mit einer Dame getextet habe war meist immer groß. Sie war auf fast alles Eifersüchtig was sich bewegt hat oder nur meine Aufmerksamkeit hatte^^(sogar auf meinen besten Freund xD ) ...naja lange Rede kurzer Sinn, lenk dich ab wenn in dir wieder das Eifersuchtsgefühl aufkommt.
     
    #16
    Misterflix, 20 August 2009
  17. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Oje.. Ihr führt meine persönliche Alptraum-Beziehung... :schuettel:
    Was bringt eine Beziehung, wenn man dem Partner nicht vertraut? Ganz ehrlich, wo soll das hinführen? Habt ihr euch darüber schonmal Gedanken gemacht?
    Man kann Menschen auch woanders kennenlernen, außer beim alleine weggehen: bei der Arbeit, beim Bäcker, im Supermarkt oder in der S-Bahn... Wollt ihr euch da jetzt auf ewig misstrauen?
    Ich liebe und vertraue meinem Partner so sehr, dass er alleine mit seinen Freundinnen und Freunden weg darf. Ich finde, dass macht eine Beziehung aus...
    Ihr sperrt euch gegenseitig ein und nennt das Partnerschaft...
     
    #17
    NikeGirl, 20 August 2009
  18. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    huargh, das klingt aber auch hässlich :grin:
     
    #18
    rough_rider, 20 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Großes Problem Eifersucht
Fänni08
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2015
8 Antworten
kotelu
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2014
16 Antworten
Rabber
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2013
19 Antworten
Test