Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Großes Problem

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von >!<thomas>!<, 14 August 2007.

  1. >!<thomas>!<
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    Hallo Leute sitze gerade zuhause und weiss einfach nicht mehr weiter...

    ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig helfen.

    Ich hab auf der Arbeit vor ein paar Wochen ein Mädel nennen wir sie mal Nadine *g* knnen gelernt und wir fanden uns von anfang an sehr sympatisch....naja haben immer zusammen Pause gemacht und geraucht und die Mittagspause auch immer zusammen verbracht, war super Nett mit ihr zu quatschen, zu Lachen.

    Naja irgendwann kam es dann bei mir zu einem Zustand wo ich absolut nur noch an Sie denken musste. Mein Herz raste und vermisste sie auch schon wenn wir Feierabend hatten. Naja ich hab dann auch mit meiner besten Freundin gesprochen die zufällig auch die beste Freundin von Nadine ist, dann meinte sie nur, naja bist halt verliebt in sie, wa ? Jo nach langem hin und her hab ich mirs dann auch gesagt, du bist hammermäßig in diese Frau verliebt.

    Na wir haben uns auch immer viele Mails geschrieben und da kamen dann auch immer Wörter vor wie Schatz, Hase, Maus und so weiter, so das sie eigentlich schon mit bekommen hat, das ich in sie verliebt bin. Paar Tage später habe ichs ihr dann auch gesagt. Sie hat nichts dazu gesagt, aber später hab ich dann auch von meiner besten Freundin erfahren, das sie auch Gefühle für mich hat und auch leicht eifersüchtig reagiert, wenn ich mit anderen Mädels spreche. #

    Wir haben dann auch öfters Abend lange telefoniert, weil sie 20 km von mir entfernt wohnt. Ich kann schon sagen das die Gespräche schon sehr Beziehungsorientiert waren. Sie sagte mir nur, das sie Zeit braucht und es langsam angehen lassen will, kann ich gut verstehen, weil sie ne menge Mist in Sachen Beziehung erlebt hat.
    Sie kann sich leider auch nicht Gefühlsbetont ausdrücken, was ich sehr schade finde. Sie kennt es nicht, wenn jemand sie vermisst oder immerzu an sie denkt, wie ich.

    Naja damit habe ich kein Problem, das kommt alles mit der Zeit. Nun hatte ich mir für letzten Samstag etwas überlegt, weil wir uns über ne Woche nicht mehr gesehen haben, weil sie gekündigt worden ist. Das heisst wir können uns nur am WE sehen, was ungemein schrecklich für mich ist, weil ich sie schon sehr vermisse.
    Ich wollte sie letzten Samstag lecker zum Essen ausführen. Haben Donnerstag telefoniert, da war noch alles okay. Haben dann ausgemacht, das wir Freitag nochmal telen um auch zu klären wann wir uns dann treffen.

    Freitag hab ich dann Abends angerufen und dann war sie total komisch aufeinmal, hat kein Wort von sich gegeben und ich hatte mir sorgen gemacht, was wohl mit ihr ist.

    Ich muss dazu sagen, das wir uns am Telefon oder auch Persönlich bisher immer alles sagen konnten. Haben über alles gesprochen auch über Intime dinge und so weiter.

    Naja als ich dann unser Treffen angesprochen habe, sagte sie mir dann, das sie sich melden würde.
    Am Samstag dann kam um 14.30 ca eine sms von ihr, das sie leider nicht kommen kann, weil ihre Mutter im Krankenhaus ist und sie auf ihren Bruder aufpassen muss. Ich hab ihr dann geschrieben ob ich vorbeikommen soll, darauf keine Antwort bekommen. 3x mal angerufen und da ging sie nicht ans Handy ran. Naja ich dachte mir tolle kacke,....melde mich dann erstmal nicht und warte ab was passiert.

    Naja Gestern Abend dann nochmal versucht sie zu erreichen, dann´ging sie auch endlich drann. Nach langem hin und her und der Frage was denn los sei, sagte sie mir plötzlich, das ihre Tante gestorben sei.

    Oh meine Güte dachte ich mir nur, was sage ich denn jetzt ?

    Naja es ist nunmal so, das ich jetzt kaum oder gar nicht mehr an sie ran komme. Würd doch gerne bei ihr sein und sie trösten, aber sie lässt mich gar nicht mehr an sie ran wörtlich gemeint.

    Ich würd ihr irgendwie gerne helfen aber ich weiss nicht wirklich wie ich machen soll. Soll ich mich erstmal gar nicht mehr melden und warten bis sie anruft ?
    Denn wenn ich anrufe, sagt sie gar nichts und schweigen um die Wette.
    Sie blockiert total und ich weiss im moment nicht damit umzugehen...


    Naja ich erwarte nicht unbedingt das man mir da helfen kann, aber ich wollte es einfach nur mal loswerden :flennen:
     
    #1
    >!<thomas>!<, 14 August 2007
  2. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    anscheinend braucht sie die zeit.lass sie ihr..sie wird sich bestimmt wieder bei dir melden,wenn sie sich wieder gefasst hat.immerhin ist sie doch auch ein bissl in dich verliebt,oder?!
     
    #2
    Vickie, 14 August 2007
  3. >!<thomas>!<
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Ja denke schon, weil sie sagte mir ja schon, das sie sich eine Beziehung vorstellen kann aber es eher langsam angehen lassen will. Sie sagt ja auch "hab dich mega doll lieb mein Hase" und solche nettigkeiten.

    Aber ich haalte es einfach nicht aus, nichts tun zu können.
     
    #3
    >!<thomas>!<, 14 August 2007
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    ruf sie abends einfach noch einmal an, sag ihr, dass dir das mit ihrer tante für sie so leid tut - und FRAG, ob du etwas für sie tun kannst.
     
    #4
    User 20976, 14 August 2007
  5. Druss
    Druss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    auch wenn sowas immer so "Kiddie-aushorch-mäßig" ist...
    rede doch mal mit deiner freundin bzw ihrer besten!
    einfach nur mal fragen ob alles ok ist usw :smile:
     
    #5
    Druss, 14 August 2007
  6. >!<thomas>!<
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Naja das ihre Tante gestorben ist, wusste ich zuerst von meiner besten Freundin, gestern hats dann auch Nadine erzählt. Ich hab halt öfters nachgefragt, was los sei, weil ein solches Verhalten total untypisch war. Sie hat sich ja immer gefreut wenn ich angerufen habe. Naja es hat ja keiner gleich mit sowas gerechnet. Naja sie meinte, "Meine Tante is gestorben, ich hätte dir das schon irgendwann erzählt." Naja wo soll ich denn sowas wissen. Meint ihr ich hab zu oft nachgefragt??


    Naja das hab ich auch schon gemacht, aber dann meinte sie nur, WAS willst du denn machen. Und ehrlich gesagt, weiss ich darau auch keine Antwort. Wollte ja Samstag zu ihr fahren aber das will sie ja auch nicht. Ich frag mich ehrlich wieso weshalb das passieren musste,.....
     
    #6
    >!<thomas>!<, 14 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Großes Problem
Fänni08
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2015
8 Antworten
kotelu
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2014
16 Antworten
Rabber
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2013
19 Antworten
Test