Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Cariad
    Cariad (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    1
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2005
    #1

    Grosse Frauen - Kleidungstipps, -probleme usw.

    Laut Wie groß seit ihr? scheint es hier im Forum von grossen Frauen ja nur so zu wimmeln. :grin:
    Da ich selbst 1.79m gross bin und immer nach der Suche nach Geschäften, wo man gescheite Kleidung herkriegt - möglichst ohne ein Schweinegeld dafür abzudrücken :zwinker: - dachte ich, dass so ein Thread doch eine nette Idee wäre. :smile:

    Ich fang dann gleich mal an. :grin: Mit Oberteilen hab ich ja keine Probleme, die sind eigentlich immer lang genug - bei mir scheint die Länge wohl in die Beine gegangen zu sein und genau da liegt der Hund begraben... Hosen kaufen stellt für mich immer eine einzige Tortur dar. :rolleyes: Zu kurz und wenn sie dann doch mal lang genug ist, pass ich oben meistens zweimal rein. :rolleyes2
    Wo kriegt ihr eure Hosen denn so her? :smile:
     
  • engel...
    engel... (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    20 Juni 2005
    #2
    He, du hast mein Problem geklaut *g* :grin:

    Genau diese Frage stelle ich mir auch immer wieder: Wo gibt es billige und schöne und noch dazu lange Hosen?
    Bisher hab ich das meiste Glück mit "MissSixty" Hosen gehabt. Die sind zwar ziemlich teuer, aber passen bei mir ziemlich gut. Letztens hatte ich allerdings ein Erfolgserlebnis: Ich war in nem Laden und hab da einfach mal ne Hose anprobiert. 20 Euro glaub ich kostete sie und siehe da: Sie hat perfekt gepasst. Wenn das kein Glück war... :smile:

    Gruß, engel...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    20 Juni 2005
    #3
    wie gesagt....bei Esprit werde ich immer fündig!
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #4
    immer wieder überall gucken und mit ein wenig glück eine erwischen die nicht entweder zu kurz oder zu breit ist... den meisten erfolg hatte ich bisher mit hosen von amisu, da passte am ehesten mal was.
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #5
    Hmmm, bei Esprit sind mir die Hosen viel zu kurz, sogar wenn ich den Saum raus lasse, sehen sie immer noch nach Hochwasser aus :geknickt:

    Bei Mango finde ich zwischendurch immer mal wieder Hosen, die richtig schön lang sind.

    Neulich habe ich mal einen Hosenanzug von Boss anprobiert. Er saß echt perfekt. Sogar die Ärmel des Blazers waren lang genug. Aber 400€ sind schon eine Menge Geld.
     
  • Cora
    Cora (58)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    21 Juni 2005
    #6
    Bei meiner größe von 1,80 bin ich auch ständig auf der Suche nach Hosen die mir passen.
    Fündig werde ich meistens bei

    Sinn/Leffers, dort gibt es Hosen die extra lang geschnitten sind.

    bei H&M muss ich meistens den Saum rauslassen damit es passt.

    Wenn es bei euch die Boutiquekette "Twinkel" gibt, dann geht mal dorthin. Das ist mein Lieblingsladen (darf da gar nicht reingehen, ich finde IMMER genau das was ich suche)die Hosen sind lang genug, und passen auch obenrum perfekt. Ausserdem kostet dort die teuerste Hose um die 35 Euro.

    Dann gibt es noch gute und auch preiswerte Hosen bei Otto und Quelle. Dort gibt es extra lange größen für schlanke Frauen. Größe 80 passt prima. Ich bestell mir immer mehrere such mir zu Hause in Ruhe aus was ich behalten will, und schick den Rest zurück. Klappt allles wunderbar.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #7
    ich muss mir immer 1 nr. größer die hosen kaufen, damit sie mir passen :geknickt: aber bei mango passen die, wie angegossen :smile:
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #8
    bei Esprit passen mir die Hosen nicht und auch die Ärmel sind mir meistens viel zu kurz (bin 183cm groß). Nur T-Shirts kann ich da kaufen.
    Bei Benetton find ich immer jede Menge an Oberteilen.
    Hosen habe ich von Levis und Mustang. Hätte mal voll gern so ne schwarze Stoffhose, aber das kann ich mir wohl abschminken :mad:
    Ansonsten halt hier und da ein Glücksgriff.
    Aber vielleicht hat ja sonst noch jemand nen heißen Tip!
     
  • velvet paws
    0
    21 Juni 2005
    #9
    kommt mir irgendwie bekannt vor....mit meinen 1.80 sind hosen und aermel auch oft zu kurz.

    passende hosen finde ich meistens bei:

    mango, seven for all mankind, fornarina, river island, topshop, new look, liu.jo, zara, patrizia pepe, hugo boss und pinko
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #10
    Hosenlänge 35 reicht euch nicht?? So viel größer als ich seid ihr doch gar nicht, wenn überhaupt!
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #11
    Ich hab Länge 36 und drunter brauch ich nix probieren, weil es einfach sch***e ausschaut
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #12
    35 würde bei den knöcheln liegen, ich hab da lieber welche, die knapp über dem boden sind.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    21 Juni 2005
    #13
    Tja, ich hab dasselbe Problem, nur umgekehrt - Hosenlänge 30, maximal 32. Hab wohl extrem kurze Beine... :grrr: (und bin halt auch nicht wirklich groß)

    Ja, klar, kürzen kann man ja immer. Aber richtig scheiße ist das natürlich jetzt im Sommer bei Caprihosen - wenn die mir bis an die Knöchel gehen... :wuerg:

    Jeans gehen ja noch irgendwie, da findet man immer welche, die's in unterschiedlichen Länge/Weite-Kombinationen gibt. Aber alles andere? Irgendwelche Stoffhosen? Die haben zwar unterschiedliche Weiten, sind aber alle gleich lang - ZU lang, kann ich voll vergessen. Einer Freundin geht's so ähnlich, ist ungefähr genauso groß wie ich, aber noch viiiiel dünner. Wenn der dann die Hosen noch 15 cm zu lang sind, da frage ich mich wirklich, wie eine Frau aussehen muß, die ihre Weite und SO eine Länge braucht - unnatürlich! :wuerg:

    Frage mich manchmal, ob's irgendwo auch Frauen gibt, die genau diese Beinlänge haben, in der Standardhosen geschnitten sind... :tongue: Für die muß Shoppengehen ja ein Traum sein... :grin:

    Sternschnuppe
     
  • Cariad
    Cariad (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    1
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2005
    #14
    @ Honeybee: Ich hab schon öfters Hosen von Esprit anprobiert, die Länge 'Long' passt mir auch meistens, dafür sitzen sie überhaupt nicht. :grrr:

    @ Cora: Twinkel? *neugier* Von dem Laden hab ich noch nie gehört. Was für Kleidung machen die denn? :smile:

    Bei Mango sind mir fast alle Modelle zu kurz, da brauch ich gar nicht mehr reingehen. Oh, Moment, einmal hab ich eine Jeans gekauft - die ist aber beim Waschen so eingegangen, dass sie nachher auch viel zu kurz war. :eek4:

    In letzter Zeit hab ich die meisten Hosen bei Zara gefunden. Manchmal kapier ich die Grössen da aber nicht so ganz, irgendwie fallen die alle unterschiedlich aus. Ich hab da noch nie zwei Hosen derselben Grösse gekauft. *grübel*

    Früher hab ich viel von MissSixty gekauft, aber die schneidern inzwischen auch immer kürzer. Seit ca. zwei Jahren sind mir da alle Modell zu kurz.
    Bei mir müssen die Hosen schon 36er-Länge haben, damit sie gut ausschauen... wenn ich dann noch hohe Absätze trage, muss ich vermutlich 38er-Länge kaufen.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    21 Juni 2005
    #15
    dann hast du ne komische Figur :grin:

    und wie gesagt mit meinen 1,78m und 104cm Beinchen ist mir die 34er teilweise sogar zu lang!
     
  • chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2005
    #16
    echt?
     
  • Cariad
    Cariad (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    1
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2005
    #17
    @ Honeybee: Nö, nur ne andere als du. :tongue: :grin: :grin:
    34er-Länge brauch ich nicht mal angucken. Da weiss ich auch so, dass die zu kurz ist. :grrr:

    @ chriane: Danke für die Tipps. :smile:
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #18
    Ich glaube ich kann mit meinen 1.81cm gut mitreden :-/
    Ich hab einige Hosen in 34iger Länge und andere in 36iger Länge, wobei es ift genug vorkommt, dass ich in die 34iger nicht reinpasse. Ne 36iger ist mir dabei auch schon untergekommen. Es ist also durchaus so, dass die Sachen unterschiedlich ausfallen.

    - Esprit: passen mir an sich recht gut, allerdings ist die Länge oft ganz schön knapp

    - S.Oliver: war vor 4-5 Jahren die einzige Marke, wo ich a) reingepasst hab un b) die Länge einigermaßen ging. Mittlerweile gibts da auch schon ne 36iger Länge und die war selbst mir um 15cm zu lang

    - Miss Sixty: von der Länge findet man da durchaus einige Modelle. Aber von der Marke kaufe ich grundsätzlich nur besondere (zb mit Applikationen), weil ich sonst den Preis nicht gerechtfertigt finde

    - Street One: produziert mittlerweile auch superlong (was wohl iwas zwischen na 34/35iger Länge entspricht). Wenn man bei den reduzierten Sachen guckt findet man durchaus ein Schnäppchen (und grad mit langen Beinen ist man da klar im Vorteil, weil lange Beine eben seltener sind). Allerdings muss man da momentan enorm mit der Bundweite aufpassen. Ich hab 2 Hosen die haben sich enorm geweitet. Also schön eng kaufen und fragen ob die sich noch weitet etc.

    - Strenesse: momentan mein absoluter Favourit. Im Outlet bekommt man ne qualitativ sehr hochwertig verarbeitete Hose für knapp 70 Euro. Sitzen bei mir absolut perfekt :smile:

    - Armani: Im Outlet zahlt man teilweise 30 Euro für wirklich schöne Teile. Problem ist nur, dass man nicht soviel Po haben darf.

    So das ist alles, was mir momentan einfällt. Positiv aufgefallen ist mir aber, dass es immer leichter wird Hosen zu bekommen. Bis vor 3 Jahren hatte ich keine einzige Hose die nicht zu kurz war :-/

    LG Sara
     
  • Cora
    Cora (58)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    22 Juni 2005
    #19
    z:b: das was ich auf meinem profilbild anhabe ist von Twinkle.

    Leider scheint es von denen keine Internetadresse zu geben, aber wenn du bei google eingibst Twinkle-Mein Modeladen bekommst ne Menge Adressen in welcher Stadt und wo diese Boutique vertreten ist.
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #20
    tja, vielleich lieghst bei mir dann daran, dass meine Beine 112cm lang sind und mir die Esprit Hosen deshalb nicht passen. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste