Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Grund, um Freundschaft zu beenden?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Vanilla89, 5 Juli 2007.

  1. Vanilla89
    Vanilla89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    Hallo ihr Lieben...

    Also, ich hab da ein Problem, was mich seit ein paar Tagen echt beschäftigt.
    Also, ich habe eine gute Freundin; sie war meine erste richtige und beste Freundin, wir waren von der 2. bis zur 8. Klasse unzertrennlich und auch bis heute verstehen wir uns echt super.
    Außerdem habe ich einen Ex-Freund. Wir waren 1 1/2 Jahre zusammen. Die Beziehung ist zwar schon 2 Jaher her, aber auch in den Jahren danach sind wir nie komplett voneinander los gekommen, vor gar nicht all zu langer Zeit sagte er mir dass er mich immer noch liebt und wir haben noch einmal miteinander geschlafen.

    Naja... jetzt sind eben genau diese beiden Menschen vor ein paar Tagen zusammen in der Kiste gelandet. Seitdem können mir beide nicht mehr in die Augen schauen geschweige denn, mit mir reden.
    Was soll ich jetzt machen? Ich bin echt enttäuscht, vor allem von meiner "Freundin".

    Bitte schreibt mir eure Meinung dazu... Dieses Thema lässt mich nicht los, aber ich möchte auch keinesfalls überreagieren und die Freundschaft leichtfertig beenden...

    Ganz liebe Grüße und schonmal danke für eure Antworten.
    Vanilla
     
    #1
    Vanilla89, 5 Juli 2007
  2. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    ER ist Dein EX - er kann also machen was er will und das er nun mit einer guten Freundin von Dir im Bett gelandet ist, ist eben Schicksal.
    Mach den beiden keinen Stress, das macht nur die Freundschaft kaputt.
     
    #2
    Klinchen, 5 Juli 2007
  3. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    ich seh das irgendwie anders. Klar, was er macht, ist sein Ding. Aber ich find's unmöglich von deiner Freundin einfach mit ihm in dieKiste zu hüpfen. Wenn man wirklich den Drang danach hat und wirklich verliebt in deinen Ex wäre, dann sollte man vorher darüber sprechen.

    Alles andere ist Gefühlstrampelei. Es gehört sich für ne Freundschaft in meinen Augen einfach nicht.

    Was ich machen würde? Ihr sagen, was ich von ihr halte, dass ich enttäuscht bin und sie sich mit Sicherheit nicht mehr meine "Freundin" nennen muss.
     
    #3
    SexySellerie, 5 Juli 2007
  4. Vanilla89
    Vanilla89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    Danke für eure Antworten...

    Sicher ist es an sich seine Sache, was er macht und mit wem. Aber ich finde einfach, dass in einer jahrelangen Freundschaft Sex (oder was auch immer) mit dem Exfreund der Freundin tabu ist... Ich bin wirklich verletzt.
     
    #4
    Vanilla89, 5 Juli 2007
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich glaub, der Knackpunkt liegt darin, dass er sie noch liebt und sie ihn wohl auch noch, obwohl sie nicht mehr zusammen sind.

    Folglich ist sie sauer, weil:

    - Er behauptet, er liebe sie noch, springt aber trotzdem mit ihrer besten Freundin in die Kiste.
    - Ihre Freundin lässt sich darauf ein und berücksichtigt dabei nicht, dass sie sich dadurch verletzt und vor den Kopf gestossen fühlt.

    Schwierige Sache, da muss man sich schon selbst in einer solchen Situation befinden, um zu sehen, wie man reagieren könnte.
    Ich kann ihre Reaktion aber irgendwie nachvollziehen....
     
    #5
    User 48403, 5 Juli 2007
  6. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kann die TS ja auch verstehen, dass sie enttäuscht ist.
    Aber mein Ex (wir waren 4 Jahre zusammen) ist auch bald nach unserer Trennung mit einer guten Freundin von mir im Bett gelandet.
    Im ersten Moment war ich auch ein wenig "schockiert", aber im nachhinein ist es mir jetzt sowas von egal.
    Wir sind noch immer toll befreundet und was mein Ex macht, ist und bleibt mir egal.
     
    #6
    Klinchen, 5 Juli 2007
  7. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Das hängt auch immer von einem selbst ab. Wenn es dir so egal ist, schön. Ich könnte das meiner Freundin nicht verzeihen. Womöglich auch,weil mich der gedanke bedrücken würde, ob sie ihn vielleicht schon immer toll fand und nur auf eine Gelegenheit gewartet hat? Wer weiß...

    Meine Freundin wär's danach nicht mehr.
     
    #7
    SexySellerie, 5 Juli 2007
  8. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    Aber ihr seid doch schon 2 Jahre auseinander. Das ist nun wirklich eine lange Zeit und er muss doch nicht deshalb um jede Frau einen riesen Bogen machen, nur weil sie mit dir befreundet ist.

    Ihr geht schon lange getrennte Wege, also kann er machen was er will. Wenn du noch was für deinen Ex empfindest und deshalb so sauer bist, da können ja die beiden nix für.

    Ist halt meine Meinung :schuechte
     
    #8
    gemini, 5 Juli 2007
  9. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Ich hätte auch ein Problem damit, wenn meine Freundin plötzlich mit meinem Ex in der Liste landet..Ok, man ist zwar getrennt, aber irgendwie gehört es sich nicht..Ist einfach ein Tabu..Wenn sie(Freundin) verliebt sein sollte, hätte man ja vielleicht drüber reden können.Aber so ist es, schon irgendwie scheisse..
     
    #9
    mometn22, 5 Juli 2007
  10. Vanilla89
    Vanilla89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    Offiziell getrennt sind wir schon seit 2 Jahren.. Aber wie gesagt, seitdem ist trotzdem noch viel passiert. Seit einem dreiviertel Jahr ist es irgendwie ein ständiges Hin und Her. Und eben noch diese eine Nacht vor ein paar Wochen...
     
    #10
    Vanilla89, 5 Juli 2007
  11. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    und dann ist es schon komisch, wenn er dann mit deiner Freundin ins Bett geht..wer weiss, was er damit bezwecken wollte..
     
    #11
    mometn22, 5 Juli 2007
  12. Vanilla89
    Vanilla89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    Meinst du, er hat es bewusst gemacht, um mir weh zu tun oder mich eifersüchtig zu machen?
     
    #12
    Vanilla89, 5 Juli 2007
  13. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Find ich auch! Ich wäre sehr enttäuscht. Gibt genug andere Sexpartner, wieso müssen es grad die beiden machen? Mir würds da ums Prinzip gehen und ich könnt ihr wahrscheinlich nicht richtig verzeihen
     
    #13
    laura19at, 5 Juli 2007
  14. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    kann ja alles sein..man steckt da ja nicht drin..Aber traust du ihm sowas zu?
     
    #14
    mometn22, 5 Juli 2007
  15. Vanilla89
    Vanilla89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    Ich bin mir nicht sicher... Aber es ging wohl wirklich nur um den Sex in dem Moment - wieso sucht er sich dann gerade sie aus?
     
    #15
    Vanilla89, 5 Juli 2007
  16. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Gute Frage,..wie ist es denn überhaupt passiert..Sind die beiden sich zufällig begegnet oder haben sich beide verabredet..??
     
    #16
    mometn22, 5 Juli 2007
  17. Vanilla89
    Vanilla89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    Sie haben sich auf einer Feier gesehen. Und daraufhin sind sie wohl zu ihm...
     
    #17
    Vanilla89, 5 Juli 2007
  18. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Aha...Naja, vielleicht haben sich ja beide nicht soviel dabei gedacht.wobei sie doch wusste, wer er ist..
     
    #18
    mometn22, 5 Juli 2007
  19. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenns nur um Sex ging, fänd ich das mies von der Freundin und würde mit ihr nichts mehr zu tun haben wollen. Denn dafür hätte sie sich auch jemand anderes nehmen können, bei dem sie weiß, dass es dir nicht das Herz bricht. Die Freundin bekäme nen Arschtritt von mir und ich würd kein Wort mehr mit ihr reden, ganz einfach. :zwinker:

    Wenn da echte Gefühle im Spiel sind, finde ich dagegen, dass man es schweren Herzens akzeptieren muss, da kann man nicht erwarten, dass man der Freundin zuliebe auf eine Liebe verzichtet (löblich zwar, aber wohl schwer umzusetzen).
     
    #19
    Ginny, 5 Juli 2007
  20. Vanilla89
    Vanilla89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    Was ich so mitbekommen habe, ging es beiden wohl in dem Moment einfach nur um den Sex...
     
    #20
    Vanilla89, 5 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Grund Freundschaft beenden
Thompsonbaumann
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Mai 2016
68 Antworten
alfredo87
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2016
12 Antworten
Loza
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2013
22 Antworten