Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

grundsätzlich: Vor Beziehung Eifersucht machen ok?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sonnenkind, 15 September 2005.

  1. sonnenkind
    Gast
    0
    Habe eine Frage:
    Wenn meine Liebe, also meine potenz. Liebe, die ja mich offensichtlich auch mag(erst so ist sie potenz. geworden ;-)), dann möchte man ja was Besonderes sein.

    Eien Freundin von mir meint, Mädchen lieben es, wenn sie jemanden "mögen", der dann auch bei anderen Mädchen gut ankommt und sie sich quasi bisschen anstrengen muss, um mich zu "erobern".

    Wie seht ihr das?
    Nicht, dass wegen so was das mit uns nicht klappt ;-)
    also: Im Regelfall. Ich weiß, dass jedes Mädchen mal so und mal so tickt, aber ich hoffe doch um Ratschläge. Danke
     
    #1
    sonnenkind, 15 September 2005
  2. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ja, natürlich wollen frauen männer, die bei anderen frauen gut ankommen.
    merkt man schon allein daran, dass man in einer Beziehung leichter ne frau bekommt.

    wenn viele frauen dich mögen, zeigt das, dass du nen toller typ bist. und andere frauen wollen dich noch mehr.

    frauen wollen das:
    sie wollen, dass du quasi freie auswahl auf dem frauenmarkt hast, aber trotzdem SIE nimmst .. obwohl du dass nicht musst. du bist kein verzweifelter loser, der sich die nächstbeste krallt, um jemanden zu haben, der er seine geschichten von einsamkeit erzählen kann.
     
    #2
    Fireblade, 15 September 2005
  3. 21:31
    21:31 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    101
    0
    Single
    Ich finde, dass das n verdammt schwieriges Thema ist! Man muss lernen damit umzugehen, sonst kann schnell was schieflaufen:

    Indem du jetzt weisst, dass Frauen auf Männer stehen, die beliebt sind, setzt du dich in einer gewissen weise selber unter druck! Man kann sich da ziemlich schnell hineinsteigern. Man kann schnell annehmen, dass die Freundin ( oder potenzielle Freundin :tongue: ) nur auf einen steht, wenn man beliebt ist. Man versucht also interessant zu bleiben ( <- oftmals ja n zentraler Begriff ).
    Und dieses all die Anstrengungen "interessant zu bleiben", führen oftmals zu stress - zu Stress mit sich selber und dem/der Partner/in!
    Man setzt sich unter Druck, versucht krampfhaft interessant zu bleiben und versaut sich seine (potenzielle) Beziehung damit selber, weil man immer nur am grübeln ist, ob man sich richtig verhält und ob man auch bloß interessant bleibt für die/den andere/n. So wird die (potenzielle) Beziehung, meiner Meinung nach, zur reinen Schwerstarbeit!

    Du darfst dich, auf Grund deines neu erlangten Wissens auf keinen Fall in deinem Verhalten ändern. Sei du selbst, und bleib du selbst.
    Grade mit diesen ganzen "Techniken" um Frauen zu beeindrucken ( weiss grade nicht wies heisst. Fireblade kann dir da weiterhelfen, er ist ja n kleiner Meister dadrin ( was man so liest :zwinker: )!) muss man extrem aufpassen, dass man seine eigene Verhaltensweise nicht ständig hinterfragt und abwägt, welchen Eindruck man auf das andere Geschlecht macht.

    ---

    Kann sein, dass das jetzt n bisl am Thema vorbeigeht, aber ich wollts einfach nur mal so loswerden :smile:
    ...du fragstest ja nach allgemeinen Tipps

    -21:31-

    ---
    /edit:
    Daraus entstehen auch oft so kindliche Spielchen; Grade beim "interessant bleiben"
    Man versucht z.b., einfach nur um interessant zu beleiben, den/die Partner/in eifersüchtig zu machen ( z.b. mit Kommentaren, oder Handlungen ) und daraus entsteht dann oftmals übelster stress!
    Aktuelles Beispiel aus dem Forum hier: -> Er hat nen größeren ....

    [ Erläuterung zum Link, bevor ich gleich n paar Leute aufschreien:
    Ich kenne keinen "normalen" Grund, warum der Threadersteller sonst seiner Freundin was von "geilen Weibern am Gymnasium" erzählen sollte. Somit ist das für mich einfach n typisches Beispiel, um den Partner leicht eifersüchtig zumachen :smile: ]

    -21:31-
     
    #3
    21:31, 15 September 2005
  4. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    naja die gefühle für meinen engel wurden erst geweckt als ein mir unbekanntes weibliches wesen auch ihn geneckt hat obwohl ich grad am rumblödeln mit ihm war, naja im endefekt musste ich mir da keine sorgen machen den sie war nicht sein typ und er kannte sie nur da sie eine Ex seines besten Freundes war. Wir sollten ihr eher dankbar sein, denn sonst wär es mir vielleicht nie bewusst geworden!
     
    #4
    Unicorn1984, 18 September 2005
  5. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Es ist wirklich am Besten, wenn sich die Weiber um dich kloppen. So blöde das auch klingt. Und auf der Gewinnerseite bist du, wenn du in der Beziehung immer noch von irgendwelchen Tussis angelabert wirst.
     
    #5
    User 13029, 18 September 2005
  6. Terrortussi
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Verlobt
    ich stimme dem voll zu.

    begehrte männer sind durchaus reizvoller, als männer, die ... :grrr: .. nicht so viele verehrerinnen haben :zwinker: :grin:

    und ich für meinen teil bin immer tierisch stolz, wenn ich mit meinem göttergatten unterwegs bin und irgendwelche mädels ihn mit blicken bombardieren oder ich erfahre, dass irgendeine frau auf ihn steht. :zwinker:
    er gehört nämlich nur mir ganz alleine. :grin: :herz:

    mfg,
    terrortussi
     
    #6
    Terrortussi, 18 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - grundsätzlich Beziehung Eifersucht
Dudul
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2012
9 Antworten
desperadina
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2006
6 Antworten
Andyyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Januar 2005
9 Antworten
Test