Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gut gegen Kreuzschmerzen -Sex auf Rezept

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Croissant, 6 Oktober 2005.

  1. Croissant
    Gast
    0
    Klick: http://www.n-tv.de/587142.html

    Ein amerikanischer Arzt, der eine an Rückenschmerzen leidende Patientin zu einer "Sex-Therapie" überredet hat, ist von der Frau vor einem Gericht im US-Staat Oregon auf vier Millionen Dollar Schadenersatz verklagt worden.

    Wie der Sender KCBS aus der Klageschrift berichtete, überzeugte der 50-Jährige die Frau, dass er durch Sex ihre Beschwerden lindern könne. In der Praxis sei es dann zum Geschlechtsverkehr gekommen.

    Weil er die 45-minütigen "Therapiesitzungen" auch noch der Krankenkasse mit 5.000 Dollar in Rechnung stellte, war er bereits im vergangenen Jahr wegen Betrugs schuldig befunden und zu 60 Tagen Haft verurteilt worden. Außerdem wurde dem Mediziner die Lizenz entzogen.

    Der Arzt hatte eingeräumt, die Leistungen bei der Krankenkasse abgerechnet zu haben. Der Sex mit der 47-jährigen Patientin habe aber im gegenseitigen Einvernehmen stattgefunden, beteuerte er.
     
    #1
    Croissant, 6 Oktober 2005
  2. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Mann ist die blöd! Sich erst zum vögeln überreden lassen und hinterher verklagen? Wie man das nicht merken kann, dass das Betrug ist, wenn einem der Arzt Sex mit ihm anbietet als Therapie.... Also wenn Blödheit weh tun würde...
    :kopf-wand
     
    #2
    Malin, 6 Oktober 2005
  3. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    Die Frau sollte man wegen Hirnlosigkeit einschläfern lassen....
     
    #3
    HAY-Deez, 6 Oktober 2005
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    :gluecklic nun, ich kann nur bestätigen, dass bei mir rückenschmerzen mal sehr schnell durch sex verschwanden.

    ich hatte zwei nächte vor schmerzen nicht schlafen können - mehr noch, liegen ging nicht, sitzen ging nicht, umherlaufen war angenehm. und ("sanftes") tanzen, bewegen eben...es war eine völlig verspannte rückenmuskulatur, die die beschwerden verursachte. ich war echt am ende. es tat so weh - und ich war müüüde, liegen und schlafen ging aber nicht...

    auch heißes körnerkissen oder wärmflasche brachten NICHTS an linderung. auf hartem boden liegen mit füßen hoch, seitenlage, massieren...nichts führte zur entspannung. ich war echt erschöpft. mein freund fühlte sich mies, weil es mir so schlecht ging, ich taperte in seinem wohnzimmer herum...irgendwann legte ich mich dann zu ihm ins bett, auf die seite, er nahm mich in die arme und streichelte mich...fühlte sich gut an. nun, er löffelte sich dann von hinten ran und wärmte mich. ich murmelte dann was wie "mmmh, gut, weiter"...und dann hatten wir sex.

    danach waren die rückenschmerzen WEG. ich konnte das nicht wirklich fassen. hatte schon die befürchtung, dass das nur die endorphine sind und die schmerzen wieder auftauchen...aber sie blieben weg.

    klar hätten die schmerzen eh einfach "aufhören" können. aber ich hatte noch ein weiteres mal monate später ähnliche schmerzen...und zitierte daraufhin sehr schnell meinen freund zu mir, sagte ihm, dass wir jetzt sofort sex haben sollten, und er sträubte sich nicht lange :grin:. ich seh da schon ne kausalverknüpfung.

    (nein, ich hab seither nicht öfter mal "rückenschmerzen", wenn ich sex will, brauch ich keinen vorwand.)

    mein freund meinte, er könne sich rein theoretisch ja ausgebeutet fühlen, aber dass das triebausleben "therapeutische" wirkung gezeitigt habe, fand er schlicht erfreulich. :grin:

    das zu vermarkten, kam uns nicht in den sinn. was für ein dreister arzt - dafür echt geld von der kasse zu verlangen... ziemlich dumme patientin, ihn dafür zu verklagen. klingt nach schlechtem pornofilmchen.
     
    #4
    User 20976, 6 Oktober 2005
  5. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Kann mich Malin nur anschließen.
     
    #5
    Kenshin_01, 6 Oktober 2005
  6. alex83
    Gast
    0
    ich find der arzt hat richtig gehandelt er hat immerhin eine von vielen anerkannte methode versucht um ihre rückenschmerzen zu lindern..
    das die krankenkasse dafür nicht aufkommen will: unerhört! vll hat er aber seine heilenden hände(oder ähnliches) mit 5000$ etwas überschätzt..

    andere ärzte kriegen doch auch geld wenn sie ihren patienten zuckerpillen geben und nennen es alternative heilmittel..
     
    #6
    alex83, 6 Oktober 2005
  7. Lulli
    Gast
    0
    Bei der Rechtssituation in den USA glaub ich eher, dass die Patientin von vornherein gewusst hat, was sie tut, und bloß Sex mit diesem Vollidioten (Sorry, aber anders kann man diesen "Arzt" wirklich nicht bezeichnen!) hatte, um dann das Geld zu kassieren. In den USA geht so was, oder warum steht da auf Mikrowellen, dass man darin keine Katzen trocknen darf?
     
    #7
    Lulli, 6 Oktober 2005
  8. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    :grin: "Kopfschmerzen" vs. "Rückenschmerzen" :grin:
     
    #8
    gad-jet, 6 Oktober 2005
  9. Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    101
    0
    Single
    das gleiche hab ich mir auch gedacht :smile:
     
    #9
    Seggl, 6 Oktober 2005
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    ja, die schönen klischeeausreden. :link: ich hab jedenfalls keine "kopfschmerzen", wenn ich mal KEINEN sex will. falls das je so sein sollte, dann müsst mein freund schon die worte "ich habe jetzt keine lust" aushalten. musste er in den beiden jahren unserer Beziehung aber noch nicht... :gluecklic
     
    #10
    User 20976, 6 Oktober 2005
  11. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    der glückliche :blablabla
     
    #11
    HAY-Deez, 7 Oktober 2005
  12. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    *sex haben will*...
    Hab nämlich auch Rückenschmerzen von den Hörsaal-Stühlen :link:
     
    #12
    gravemind, 7 Oktober 2005
  13. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Bitte diese Frau nicht als Repräsentantin für alle Frauen sehen - wir sind nicht alle so dämlich. Ehrlich!

    Bella
     
    #13
    User 20345, 9 Oktober 2005
  14. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    und das schlimme ist ja das sie in den usa dafür sogar noch recht bekommt.
     
    #14
    Olisec, 10 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test