Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gut zusprechen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von rofllol, 22 September 2005.

  1. rofllol
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem was nicht sonderlich schlimm ist, aber es beschäftigt mich schon.
    Es geht um meine Freundin, die gerade eine harte Zeit durchmachen muss, da sie jetzt wieder ihre ersten Klausuren schreibt und denkt sie schafft das alles nicht.

    Ich habe selbst mein Abitur gemacht und weiß wie man sich fühlt, wenn man denkt man packt es nicht. Also habe ich versucht sie zu trösten, dass das alles nicht so schwer sein wird und sie es ohne Probleme schaffen wird.
    Da sie aber sehr labil in der Hinsich ist, ist sie wirklich tot unglücklich und alles ist gerade negativ in ihren Augen.
    Ich leide irgendwie auch drunter, da sie nicht mehr die Person ist, die sie in den Ferien war - versteht mich bitte nicht falsch, es ist klar das Menschen sich auf gewisser Hinsicht verändern, wenn irgenwas in ihrem Leben passiert ( wichtige Klausuren ), aber irgendwie sehnt man sich die Zeit herbei, die nach den Klausuren kommt :smile:.

    Ich möchte gerne ein paar Tipps haben, wie man sie auf andere Gedanken bringen kann und bitte keine Tipps alá "geht doch ins Kino, bringe sie dort auf andere Gedanken". Ich bin kein 0815 Typ, der nicht weiß was man alles so machen kann.
    Vielleicht hat ja jemand ein paar Sprüche, die man sagen kann, die einen beruhigen oder sonstige Ideen.

    Ich denke ich spreche hier viele Frauen/Männer an, da sie auch eventuell Freunde/innen haben, die gerade Klausuren schreiben und selbst etwas angeknaxt sind :tongue: .

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi
     
    #1
    rofllol, 22 September 2005
  2. User 44476
    User 44476 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    2
    Single
    Also sagen wir es mal so, für sie da sein ist doch schon mal was, oder zu 0815 mäßig?
    Oder versuche ihr zur Seite zu stehen, die harte Zeit so gut wie möglich zu bewältigen um die Zeit danach noch mehr genießen zu können. Ach ne, das gab’s auch schon mal …

    Junge es gibt keine Ideallösungen, sowie es keine 0815 Lösungen dafür gibt. Manchmal sind es halt die einfachen Dinge die die Lösung bringen.
     
    #2
    User 44476, 22 September 2005
  3. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also bei mir ist es auch so das ich imemr denke das ich die klausuren verhau aber naja lern halt mit ihr (was du ja bestimmt machst) und ansonsten kannst du da auch nicht so viel machen denke ich außer ihr zur seite zu stehen und ihr halt immer weider sagen das sie das schaffen wird
     
    #3
    LuzDeLaLuna, 22 September 2005
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn sie wirklich Prüfungsangst hat, dann werden auch irgendwelche Sprüche nicht wirklich nützen.

    Wichtig ist, dass du ihr zur Seite stehst und immer ein offenes Ohr für sie hast, wenn sie sich ausheulen will. Sei einfach für sie da... mehr kannst du wohl nicht machen.

    Ach... und zusätzlichen Stress gilt es natürlich zu vermeiden. Also sage ihr jetzt nicht, dass dich das Ganze mit ihren Klausuren nervt und sie zur Zeit so "anders" ist. Das würd sie nur noch mehr stressen...
     
    #4
    User 7157, 22 September 2005
  5. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    mh schreib jetz auch klausuren und auch bei den kleineren kontrollen bin ich irgendwie total unsicher.. mein freund is einfach für mich da.. lernt ab und an mit mir.. weiß wie er mich ma zum abschalten zur entspannung bringt...
    z.b. durch ne feine massage, da ich total schnell verspannt bin wenn ich stress hab
    er is einfach nur da wenns mir ma wieder total zum :kotz: geht und dafür bin ich ihm einfach nur dankbar
     
    #5
    zwieselmaus, 22 September 2005
  6. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Was du machen könntest is einfach für sie da zu sein, vll mit ihr zu lernen und öfters was mit ihr unternehmen (kino, was essen, schwimmen....) :gluecklic
     
    #6
    Prinzesschen :), 22 September 2005
  7. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wirklich viel ändern kannst du da nicht. Bin auch gerade im Endspurt meiner Diplomarbeit und unter enormen Zeitdruck...Da kann mein Freund erzählen was er will :geknickt:

    Das Einzige, was du machen kannst, ist sie soviel zu unterstützen, wie du kannst, bis sie alles hinter sich hat. Also, geh für sie einkaufen, Kopien machen etc., alles, was eben Zeit und unnötige Nerven kosten würde. Das hilft zumindest mir immer ungemein. Und dafür könnt ich meinen Freund jedensmal :knuddel:

    Lg
    mango
     
    #7
    mangoice84, 22 September 2005
  8. alex83
    Gast
    0
    ich find man sollte da ganich viel machen ..
    ihr paar sachen abnehmen und nicht noch weiteren streß produzieren is wohl sinnvoll und wenn sie genervt is bleibst du halt ruhig dann projeziert sie denn streß schonmal nicht auf die Beziehung ..
    und ansonsten muß doch jeder lernen mit solchen situationen umzugehen und das geht am besten wenn man sich diesen stellt .. wenns ganz schlimm is gibts sonst auch einige lektüre mit der man vll paar Tipps kriegt wie man mit streßsituationen umgehen kann.
     
    #8
    alex83, 23 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gut zusprechen
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
laura126
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2016
5 Antworten