Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gute Freundin in meinen Freund verliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blümli, 14 Oktober 2005.

  1. Blümli
    Blümli (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi allesamt :smile:

    Mich beschäftigt seit Monaten ein bestimmtest Thema:
    Ich bin seit Anfang des Jahres mit einem meiner besten Freunde zusammen (sind seit über 5 Jahren gut befreundet gewesen), und wirklich glücklich :schuechte
    Bis auf eine Kleinigkeit, wegen der wir schon öfter mal Knatsch hatten.

    Ein Freundin von uns beiden (seit ca. einem Jahr) hat sich in ihn verliebt. Naja, eigentlich ist es komplizierter. Bevor wir zusammenkamen, war er ca. ein halbes Jahr Single, hat sich mit ihr auch angefreundet, und war nicht uninteressiert, weil er sie sehr unsympathisch fand. Von ihrer Seite kam aber nie eine Reaktion, wollte nie mit ihm was unternehmen (Kino, egal was). Jetzt bin ich seit Januar mit ihm zusammen und seit dem gibt es Probleme.
    Zu Beginn fing sie an, mich als Heuchlerin zu bezeichnen, ich hätte doch gesagt, ich wolle keinen Freund (hab immer nur gesagt, dass ich weiss, dass ich auch ohne Freund glücklich sein kann, und dass mir das wichtig ist, mich nicht über eine andere Person zu definieren! Das versteht sie allerdings nicht...), und warf mir vor, wir würden egoistisch dafür sorgen, ihren Freundeskreis kaputtzumachen, usw. Die Vorwürfe kamen schon, als ich es ihr als erste! davon am Telefon erzählte. Nuja, akzeptiert hat sie es nie, da ich sie aber mochte, hab ich trotzdem versucht, über ihre Art hinwegzusehen, sass zu Hause bei mein Freund und hab wegen ihr geheult, weil ich sie als Freundin trotzdem nicht verlieren wollte.
    Im Verlauf der Monate hat sie sich immer wieder zwischen uns gedrängt, mit ihm geflirtet, mich zur Seite geschoben. Mir hat das alles weh getan, vor allem weil er mir nicht glauben wollte, dass sie in ihn verliebt ist. Seiner Meinung nach spiele dass keine Rolle, da er doch mit mir sehr sehr glücklich sei und sie nur eine gute freundin sei.
    Hm, es spielt eben doch eine Rolle, wenn man ihn zurüclachen und flirten sieht. Bei mir gab es dann irgendwann einen Kurzschluss, als sie nach einem Kinobesuch in der Bahn neben ihm sass, ihm durch die Haare wuschelte, er sie kitzelte und ich das Gefühl hatte, ich sitze im falschen Film. Pubertärere Verhaltensweise gibts da für mich kaum. Au.
    Ich habe immer wieder mit ihm geredet und inzwischen sind wir so weit, dass er akzeptiert, dass sein Verhalten so mir weh tut. Er geht mit ihr inzwischen sehr bewusst "nur als freundin" um und seitdem haben wir auch keinerlei probleme mehr miteinander *glücklich sei*.
    Allerdings ist die Freundschaft mit dieser Freundin im Eimer. Ich vertraue ihr nicht mehr, sie führt sich auf, als ob sie nie etwas gemacht hätte, und als ob wir ein unheimlich lästiges Paar im Freundeskreis wären (dass wir ständig aneinanderhängen würde - allerdings beziehen sich so aussagen darauf, dass wir mal zehn minuten hand in hand zum Kino gelaufen sind, und ich ihm dort einen kleinen Kuss auf den Mund gegeben habe... grr...).

    Ach ihr seht, ich hab genug Stress gehabt :zwinker:
    Ich wollte eigentlich gar keine Meinungsbekundungen zu meiner Geschichte haben, ich habe meine eigene Meinung dazu :tongue:
    Was mich aber interessiert, ist, wie andere Leute damit umgehen, wenn ein guter Freund/eine gute Freundin an dem Partner interessiert ist, und dieser die Grenze für euch überschreitet...
     
    #1
    Blümli, 14 Oktober 2005
  2. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Ich bin verwirrt :grrr:
     
    #2
    Teac, 14 Oktober 2005
  3. Blümli
    Blümli (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    :eek4: na das war natürlich ein verschreiber *lach* er fand sie natürlich NICHT unsympathisch!
     
    #3
    Blümli, 14 Oktober 2005
  4. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Na, hab ichs mir doch fast gedacht :grin: Zum eigentlichen Thema, hmmmm, da du ja eigentlich eh schon deine eigene Meinung hast bleibt eigentlich nur zu sagen dass deine Reaktion verständlich ist :zwinker: Hätte sicherlich auch nen Problem damit nen Nebenbuler zu haben.
     
    #4
    Teac, 14 Oktober 2005
  5. Ilenia
    Ilenia (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    561
    101
    0
    Verheiratet
    Na ich hätte ihr schon deutlich gezeigt wer seine Freundinn ist nämlich du!!!
    Und das soll sie auch mal schön spüren!!
    Schön brav küssen wenn sie dabei ist und Händchen halten und herum turteln,damit sie ja sieht wie eine gute Partnerschaft funktioniert!!! :link:
    Außerdem würde ich ihr auch sagen das es dein Freund ist und nicht ihrer!!!

    Als Freundinn würde ich sie so wie so zum Mond schießen,sie wird ja nicht deine einzige Freundinn sein??
    Erzählen könnt ich der nix mehr!!
    Sie wäre für mich gestorben und könnte dort bleiben wo sie ist!!
     
    #5
    Ilenia, 14 Oktober 2005
  6. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So ähnlich war's bei mir auch: meine beste Freundin und ich haben uns in den gleichen Typen verliebt. Ich hatte da aber mit meiner Freundin sehr viel mehr Glück als du! Als sie gemerkt hat, dass er was von mir will, hat sie sogar dafür gesorgt, dass wir zusammenkommen und hat sich auch nie dazwischengedrängt.
    Mich hätte es sicher auch ziemlich sauer gemacht, wenn sie es versucht hätte.
     
    #6
    Celina, 14 Oktober 2005
  7. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    nunja. verliebt in meinen freund kann von mir aus sein, wer will. schlimm wirds erst für mich, wenn er drauf einsteigt und mitflirtet. ich würde mit ihm ersthaft reden und verlangen, dass er mit der speziellen person nicht mehr flirtet, absolut nicht mehr. ich bin sowieso nicht so fürs fremdflirten, aber wenn einer der flirtpartner auch noch gefühle hegt, hörts bei mir echt auf.
     
    #7
    klärchen, 14 Oktober 2005
  8. Blümli
    Blümli (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, ja. Die zwei Dinge, die für mich am schlimmsten an der Sache waren natürlich zum Einen, dass ich mich von ihm nicht ernstgenommen gefühlt habe. Es scheint für ihn etwas schwierig zu sein, die Grenze zwischen Herumblödeln und Flirten zu sehen (vor allem, weil das ja auch manchmal Definitionssache ist..). Aber dieses Problem hat sich ja durch viel Reden und leider auch viel Tränen inzwischen gelöst.
    Dass ich so lange immer gezögert habe, bzw. nie die Freundin auf den Mond geschossen habe, liegt daran, dass ich mich so gefreut hatte, eine neue Freundin gefunden zu haben. Irgendwie sind die meisten meiner Freunde männlich (ergibt sich auch aus meinem Umfeld: technischer Studiengang), meine beste Freundin wohnt leider inzwischen weiter weg. Und prinzipiell mochte ich diese Freundin ja auch, ähnlichen Humor, Geschmack an Büchern, Filme, Orten zum Weggehen, usw.
    Es ist irgendwie schwierig, auf eine Freundschaft zu verzichten, wenn man die ganze Zeit darauf hofft, dass der andere zu Besinnung kommt.... :frown:
     
    #8
    Blümli, 14 Oktober 2005
  9. Vicky81
    Gast
    0
    Was ist das für eine Art? Ich mein als beste/gute Freundin macht man das einfach nicht. Da ist der Schwarm/Freund absolut tabu. Also so ist es bei mir und meiner besten Freundin. Wir haben noch nie um Männer gestritten auch wenn es mal vorkam, dass der Typ von dem ich was wollte , von ihr was wollte. Und genauso anders herum.
    Ist nicht die feine englische Art.
     
    #9
    Vicky81, 14 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gute Freundin meinen
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Mai 2016
3 Antworten
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Februar 2016
4 Antworten
Khaleesiiiiii
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
7 Antworten
Test