Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pedro89
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    21 Juni 2008
    #1

    "Gute Freundin" krank, was nun?

    Hi,

    eine gute Freundin, okay ich möchte ehrlich gesagt schon mehr von ihr, ist gestern krank geworden (Fieber, Pollenallergie). Ein Treffen mit ihr ist somit die nächsten Tage nicht drin.

    Leider habe ich ihre genaue Adresse nicht, würde ihr sonst Blumen schicken mit ein paar Besserungswünschen. Oder meint ihr, das ist zu aufdringlich?

    Simsen und telefonieren tuen wir sowieso fast täglich. Aber was ich ihr außerdem noch was gutes tun. Mir fällt da grad nix ein :geknickt:
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    21 Juni 2008
    #2
    ....
     
  • Pedro89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    21 Juni 2008
    #3
    Danke für die Tipps :zwinker:

    Jetzt muss ich ihre Adresse nur noch rauskriegen. Wie sollte ich denn da am Telefon fragen, ohne dass das zu aufdringlich wirkt?
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    21 Juni 2008
    #4
    ....
     
  • Pedro89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    21 Juni 2008
    #5
    Eine Freundin von ihr kenne ich leider nicht. Ich denke, ich werd sie heute abend einfach mal danach fragen :zwinker:
     
  • Pedro89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    22 Juni 2008
    #6
    So, Entwarnung. Ihr geht's doch gut. Habe gerade mit ihr telefoniert.

    Allerdings hat sie plötzlich gefragt, ob ich mehr für die empfinde. Habe dann ein bisschen rum gedruckst und ihr gesagt, dass sie eine tolle Frau ist, aber wir so etwas nicht am Telefon besprechen sollten.

    Danach verlief das Gespräch ganz normal weiter. Meint ihr, dass das nun ein gutes oder schlechtes Zeichen ist? Und wie sollte ich ihr nun am Mittwoch (da gehen wir was essen und schauen das Deutschland-Spiel) meine Liebe beichten?
     
  • DelS
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #7
    ........
     
  • Pedro89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    23 Juni 2008
    #8
    Hast mich umgestimmt :zwinker:
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.099
    133
    76
    nicht angegeben
    24 Juni 2008
    #9
    Und wenn man ihr nen Kuss gibt bekommt man zu 90% eine Ohrfeige.
    Da ist beichten weniger schmerzhaft -und darum bin ich für beichten :zwinker:
     
  • dav421
    dav421 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    909
    103
    7
    nicht angegeben
    24 Juni 2008
    #10
    beichten kann man in der Kirche und gestehen bei der Polizei, sonst besser nirgendwo
    um bei nem Kuss ne Ohrfeige zu kriegen muss sie dich schon wirklich verabscheuen
    PS Ohrfeigen sind lustiger als Absagen


    zurück zum thema
    mit solchen Aktionen sollte man sparsam sein
    frag dich am besten vorher wenn ich diese Blumen jetzt an eine andere Frau schicken würde wie würde ich mich dabei fühlen
    wenn die Antwort seltsam ist dann MACHS NICHT, denn sie wirds genau so seltsam finden die Blumen zu bekommen, falls sie nicht komplett verliebt ist

    PPS Blumen bei Heuschnupfen könnten eventuell kontraproduktiv sein
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste