Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gute Freundin: Lass mich in Ruhe, in will Einzelgäner sein

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von auaniki, 8 August 2007.

  1. auaniki
    auaniki (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Hallo liebe Leute!
    Ich hoffe hier Antwort auf mein Problem zu finden - im Voraus danke! Vorsicht lang!!! Vorab: Das ganze ist fast 1 Jahr her
    ------------------------------------------------------------
    Ich (23) arbeitete in einem Kaufhaus im Rechenzentrum. Im Laden arbeitete auch ein hübsches Mädchen (19) mit der sich nach monatelangem auf und ab, über ihre Freundin ein Kontakt ergab. Es gehört erwähnt, dass in dem Kaufhaus viele viele gleichaltrige Mädels waren. Ich kündigte dann und der Kontakt mit ihr wurde intensiver, was glaube ich die anderen Angestellten nicht so gerne sagen. Es gehört erwähnt, dass ich eher der schüchterne Typ bin, der aber die Frauen "vergöttert". Nach meinem Ausscheiden aus dem Betrieb, glaube ich redeten die Angestellten hinter meinem Rücken. Fazit: Das sie es mir nicht vergönnen mit 2 Frauen nämlich die eine und ihre Freundin viel zu machen; nämlich shoppen fahren, kino fahren etc. Es war eine offene Freundschaft - sehr tief zwischen uns dreien. Natürlich war ich von Anfang an an der 19 jährigen interessiert, nicht aber an deren Freundin. Nur das Problem war, dass die 19jährige, immer ihre "beste" Freundin dabei haben wollte.

    Sie war auch eher der schüchterne Typ, der niemanden sonst hatte und eher zurückgezogen lebte. Es war aber zu diesem Zeitpunkt ne Freundschaft. Dann hatte sie ne "Lebenskrise" mag ich sagen, und ich stand ihr bei. Das heißt, sie erzählte mir sachen, die sie ihrer Familie und nichtmal ihrer besten Freundin erzählte. Und ich muss sagen, bis zum heutigen Zeitpunkt nie was erwähnt habe an Dritte.

    So dann war Urlaubszeit. Sie (19 jährige) möchte so gerne Urlaub fahren, aber auch mit Ihrer Freundin. Ok, dachte ich mir, was soll es da schon geben. Zu 3. auf Urlaubsreise. Naja, das erpuppte sich im Nachhinein als Reinfall, weil ihre Freundin nur rumzickte und wir vorzeitig heimfuhren. Naja, ich dachte mir, mit dieser Person, die uns den Urlaub vermiest hatte, will ich nixmehr zu tun haben, die 19jährige dachte gleich. Dann hatten wir keinen Kontakt mehr zu ihr.

    Und ab dieser Zeit wurde (hurra für mich!) der Kontakt zur 19jährigen intensiv, d.h. ich übernachtete bei ihr (kein Sex) wir machten zusammen vielen Spass mit, wir fuhren zu 2. in Freizeitparks etc. Da ja alle in einem Kaufhaus arbeiteten, glaube ich das die anderen Angestellten (meine Exkollegen) schlecht redeten, so quasi was willst mit dem. Der Kontakt zu ihr und zu ihrer Familie war hervorragend, dh. ich machte und half zuhause mit. Mir gefiel das. Dann kam es auch mal zu Sex. Es war ihr 1.Mal. Geehrt war ich natürlich und hatte mega bange. Aber ich glaube ihr gefiel es. Da wir es mehrmals taten. Also ich deflorierte sie.

    Und in einem Gespräch sagte sie, wie geht das mit uns weiter und so. Ich sagte, wir machen so weiter oder? Und sie bejahte. (Wir lebten ja eher zurückgezogen von der Öffentlichkeit). Weil immer alle anderen blöd redeten. Ich glaube das war der Neid. Also aus der Freundschaft war ne leidenschaftliche Freizeitunterhaltung geworden. Ich mag das Wort Sexbeziehung nicht verwenden. Aber wir waren sehr viel zusammen und redeten über alles/Probleme etc. Nur sie war traurig, weil eben der Kontakt zu ihrer besten Freundin unterbrochen war. Ich sah es ihr an.


    Dann auf einmal wurde von ihrer seite der Kontakt total heruntergeschraubt. Den Grund weiß ich bis heute nicht!! Ich schrieb ihr nen Brief. Sie schrieb per SMS zurück dass sie Einzelgänger sein will und mit ihrer Freundin vertragen will, sie will von mir nix mehr wissen, und ich soll sie endlich in Ruhe lassen. --->> das kam quasi über Nach!!! Ich soll sie in Ruhe lassen und ihr Leben (als Einzelgänger?) leben lassen. Sie will keinen Kontakt. Ihre Mutter und ich hatten in der Zwischenzeit eine recht gute fast elterliche Beziehung und im Gespräch mit mir, hatte sie Tränen in den Augen, weil sie nicht verstehen konnte warum ihre Tochter so ist.

    Ich kann bis heute das auch nicht verstehen. Denn ich glaube, sie hatte durch ihren Arbeitsplatz (Probleme, d.h. die Angestellten gleichaltrige Frauen sprachen sie auf mich an etc. und sagten was willst denn mit ihm..) und bevor man am Arbeitsplatz weiter gemobbt wird, schaft man das Problem aus dem Weg und sagt halt "lass mich in Ruhe", das glaube ich. Weil Einzelgänger sein von heute auf morgen, ist doch nicht logisch oder. Sie ist ein schüchterner Typ, sie spricht nicht leicht einen an. Ich solle tod umfallen, wenn der Auslöser für das ein anderer Typ gewesen sein soll. so gut kenne ich sie. Das ganze ist jetzt ein Jahr fast her. Kein Kontakt, nicht mal ein SMS oder so. Es fällt mir sehr schwer verdammt schwer. Ich hatte sogar mal Selbstmordgedanken. Das ist mir noch nie passiert, dass sich 2 Verstehen und dann wie über nacht, Lass mich in Ruhe - die Devise war. Keine Ahnung. Zur Family habe ich noch Kontakt bzw. versuche das Aufrechtzuerhalten.

    Meine Hoffnung schwindet. Ich frage mich immer, hat sie noch meine Telefonnummer eingespeichert, denkt sie noch manchmal an mich. Speziell in den letzten Tagen habe ich sehr viele Gedanken an sie (ich schau mir ja jeden Tag ein Foto an von ihr), ich habe seit nem Jahr einen Frauenloses darsein und hab mich zurückgezogen und eher ich spiele jetzt den Einzelgänger.Das ist verdammt scheiße. In den letzten Tagen habe ich viele Träume, das wir uns wieder vertragen. Nur ich weiß, sie ist sturr, sie meldet sich nicht leicht. Jetzt habe ich geträumt wir vertragen uns, ich bin kurz davor das ich wiede rnen Brief schreibe, aber max. nur 1 Seite. Er soll kurz und prägnant sein. Wobei ich davon ausgehe, das er nix bringt, bzw. das die Chancen auf zusammen kommen gleich null sind, nur hätte ich dann wenigstens von meiner Seite, die Initiative ergriffen und aufgezeigt, dass sie mir viel Wert ist - auch nach einem Jahr nicht melden. Jeden Tag spüre ich den Wunsch. Jeden Tag denke ich an Sie. Wäre dieser scheiß Urlaub nicht gewesen. Ich frage mich nachwievor nach den Motiven und vielleicht könnt -----ihr ------ mir helfen.

    Hat schon jemand derartiges miterlebt. Ich weiss nicht, was ich tun soll. Sie ist Sternzeichen Widder und von natur aus stur.....Ihr werdet auch jetzt alle fragen, die das dankenswerterweise aufmerksam gelesen haben, und hoffentlich die Grammatik/Satzbau nicht allzu kleinlich lesen, das ich nen Vogel habe, nur an sie zu denken, aber nunja, ich möchte halt ein Leben in Frieden und Gewissheit und nicht in Lass mich in Ruhe. Kann das jmd. verstehen bzw. einen Rat geben???
     
    #1
    auaniki, 8 August 2007
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Kannst du den Text durch Absätze,etc. nicht zumindest etwas übersichtlicher gestalten?
    Es ist sonst super schwer, sich da wirklich durchzuarbeiten...:geknickt:
     
    #2
    SexySellerie, 8 August 2007
  3. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    eh also... hmm...

    du hast seit einem Jahr tatsächlich keinen Kontakt mehr?

    Mensch, dann lass es doch endlich ganz bleiben,
    auch Dir total unnötige Gedanken um sie zu machen...

    Sie hätte sich ja auch mal melden können...

    :engel_alt:
     
    #3
    User 35148, 8 August 2007
  4. auaniki
    auaniki (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    hmm, aber wenn sie stur ist

    ich kann es nicht glauben, dass sie echt nicht mehr an mich denkt
     
    #4
    auaniki, 8 August 2007
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    wieso nicht?

    Du hast Dir die ganze Zeit etwas vorgemacht,
    ohne überhaupt den Versuch zu wagen, sie zurück zu holen?

    Nenene, vergiss es endlich!!!!

    Der Zug ist längst abgefahren.
    Und das hat mit ihrer angeblichen Sturheit rein gar nichts zu tun!

    Sie denkt ganz sicher nicht mehr an Dich,
    und ist entweder ganz mit ihrer "Freundin" zusammen (die vermutlich total eifersüchtig auf euch beide war),
    oder mit einem Kerl...

    Aber das willst Du ja gar nicht wissen,
    Du flüchtest Dich in Deine Traumwelt...

    WACH ENDLICH AUF!

    Streich sie aus Deinem Kopf!

    Und Such Dir eine richtige Freundin, die es auch gut mit Dir meint!

    :engel_alt:
     
    #5
    User 35148, 8 August 2007
  6. Druss
    Druss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    pu das ist scheiße....

    auf der einen seite kann ich einsamerengel zustimmen auf der andren weis ich das das nicht so "schnell mal geht" :frown:

    du MUSST was machen!
    da das vergessen scheinbar nicht funktioniert muss die konfrontation her...
    rede nochmal mit der familie was sache ist - ist sie da immer noch so drauf also seit einem jahr? :what:

    anonsten versuche mit ihr persönlich zu reden - sag ihr das du sie nicht vergessen kannst.
    falls sie nicht will musst du dann aber entgültig aufgeben...

    klammere dich nicht an dem "aber vielleicht" sonder finde es raus und beende dein delirium!
     
    #6
    Druss, 8 August 2007
  7. auaniki
    auaniki (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    danke!

    Sie blockt Telefongespräche und SMS ab -> keine Antwort
    Ihre Familie gibt sich zugedeckt.

    Ich sehe ehrlich gesagt keine chance mehr, nur ich will mich von dem ganzen lösen und auf der anderen Seite will ich mit ihr wieder kontakt, ach das ist so schwer, das hier zu sagen
     
    #7
    auaniki, 8 August 2007
  8. Druss
    Druss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    OHA...

    du ärmster...

    naja wie wäre es zB wenn du die mutter kontaktierst?
    geh hin während deine angebetete in der arbeit ist und schütte ihr (wenn möglich) dein herz aus... oder rede zumindest.
     
    #8
    Druss, 8 August 2007
  9. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Da hast Du doch die Antwort...

    Also hör mit dem "Mist" auf, bringt eh nichts!

    *dich mal durchrüttel* :tongue:

    :engel_alt:
     
    #9
    User 35148, 8 August 2007
  10. auaniki
    auaniki (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    maybe bin ich blöd oder so, aber die bedeutet mir IMMER noch was


    ---
    keine Meinungen von Mädels?
     
    #10
    auaniki, 8 August 2007
  11. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    ich denke du solltest sie abhaken.

    sie hat sich klar von dir distanziert,in dem sie dir gesagt hat,dass sie mit dir nichts mehr zu tun haben möchte und meldet sich seitdem nicht mehr.

    klarer geht es nicht und das musst du wohl oder übel akzeptieren.
     
    #11
    Sunny2010, 8 August 2007
  12. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    und deswegen bist Du noch lang nicht blöd.
    Nur total in die falsche Sache verbissen... :kopfschue

    :engel_alt:
     
    #12
    User 35148, 8 August 2007
  13. auaniki
    auaniki (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    hmm, mehr meinungen von mädels??


    wäre schön, wenn hier jemand vielleicht noch seine meinung abgeben könnte
    thanks!
     
    #13
    auaniki, 8 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gute Freundin Lass
Christoph590
Kummerkasten Forum
8 Februar 2016
1 Antworten
cruzz
Kummerkasten Forum
1 Juni 2015
17 Antworten