Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Noobish-Bot
    0
    9 November 2004
    #1

    gute Horrorfilme?

    Könnt ihr mir mal ein paar gute Horrofilme nennen bei denen man sich so richtig erschreckt oder wo ein richtiges Gemetzel abgeht?
     
  • surfer2312
    surfer2312 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    9 November 2004
    #2
    Event Horizon ist ein verdammt guter Film wo man sich sehr gruselt.

    Braindead Metzelfilm
    the dentist Sehr übler Film
    Exorzist, wobei der nicht so schrecklich ist
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    9 November 2004
    #3
    Du musst dich mal entscheiden, mein Jung, willst du nun 'nen guten Horrorfilm,
    oder ein Horrorfilm, in dem ordentlich gemetzelt wird ? Beides zusammen wäre
    ein Oxymoron :grin:

    Ich geh' mal vom Ersteren aus... aaaaaalso:
    Die gesamte Nightmare on Elmstreet-Reihe, und komm mir jetzt ja nicht auf die
    Idee diesen Freddy vs. Jason-Scheiß da mitzuzählen :link:
    Des Weiteren noch Friedhof der Kuscheltiere und Kinder des Zorns...
    Solche Sachen wie Freitag der 13. oder Scream lasse ich ganz bewußt aus,
    weil ich es nicht gruselig finde, wenn ein leicht durchschaubarer, verblödeter
    Depp sich martialisch durch die Gegend metzelt...
    Meiner Meinung nach macht einen guten Horrorfilm das Ungewisse, was sich
    hinter der Personifikation des Bösen verbirgt, und die Übernatürlichkeit, die
    das Böse den Protagonisten gegenüber so hoffnungslos überlegen erscheinen
    lässt, aus.

    cu WiLdChIlD
     
  • darksun
    darksun (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    9 November 2004
    #4
    Mich dünkt, hier wäre vor ein paar Monaten mal ein ziemlich langer Thread zum Thema gewesen.
    Will jetzt nicht laut "Suchfunktion" schreien, aber da dürftest Du fündig werden, falls hier nicht so viel rumkommen sollte.
    Kann aber auch sein, dass ich mich irre.
     
  • Olli242
    Olli242 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    10 November 2004
    #5
    Die Hellraiser-Reihe finde ich teilweise stimmungsvoll, wenn aber auch ein klein wenig metzlig.... :zwinker: aber unübertroffen

    desweiteren "In the mouth of madness" - das im Kino, oder Großbildfernseher, in der Nacht, und wenn dann das Auto auf der Landstraße fährt und ... *gänsehaut* (auf deutsch glaub ich "mächte des wahnsinns")

    Shining (aber die alte Version, mit Jack Nicholson)

    Kinder des Zorns (schon genannt...)

    The curse of the scarecrow

    The Beyond (düster bis metzlig)

    aber da wirds sicher noch einige geben...
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #6
    Also Braindead ist zwar gut, aber da erschrickt man doch nicht... das Genre heißt nicht umsonst "Fun-Splatter"...

    Return of the living dead 3 fand ich ziemlich krass. Mir würde noch ein indizierter einfallen, der zu dem härtesten zählt, das ich aus dem Bereich "Splatter" kenne, aber den darf ich ja hier nicht nennen.
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 November 2004
    #7
    warum darfst du denn nicht nennen? Flüster einfach :zwinker:

    also ich fand die Zombie-Reihe auch lustig...und irgendwas, das hieß Aprils Day oder so ähnlich.

    wenn du dir was wirklich wiederliches antun willst, dann schau dir Blutiger Wahnsinn an...
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #8
    Weil man indizierte Medien nicht öffentlich bewerben darf - steht auch in den FAQ zu diesem Board. :zwinker:
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 November 2004
    #9

    ok, krieg ich ne PN? ich verrats auch keinem *neugierig* :schuechte :grin:
     
  • mangoice84
    mangoice84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    407
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #10
    "Haus der 1000 Leichen" ist ja mal wirklich krank...
     
  • Jax80
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #11
    ............
     
  • Olli242
    Olli242 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    10 November 2004
    #12
    ... wobei ich die Originale (meist englisch, ggf. franz. o.ä. mit UT) ja von der Atmosphäre her und auch sonst um Längen besser find als die synchronisierten Versionen.... :zwinker:
    Vielleicht gibts da aber auch noch den ein oder anderen zusätzlichen Grund... :smile:

    :grrr: zu früh abgeschickt...

    zu haus der...: Naja... irgendwie dahindümpelnd find ich.... und halt auch wieder *alle* Klischees bedienend, die sich da so tummeln.... Teenager unterwegs, etc etc....
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #13
    Ich find "Dawn of the dead" gut oder auch von Stephen King "the Langoliers" Der Schluss is allerdings bissl doof, der versaut die Spannung, also is meine Meinung..
     
  • R1 Andy
    R1 Andy (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    11 November 2004
    #14
    BLAIR WITCH PROEKT" verdammt! so viel Schiss hatte ich noch nie in meinem Leben lol
     
  • Raul
    Gast
    0
    11 November 2004
    #15
    blair witch project??? naja ok schon bisschen unheimlich wenn man ihn ganz allein am abend zu hause anschaut aber sonst...
    wenn du gute nerven hast dann gibts eigentlich nur einen richtig guten horrorfilm :the ring
    aber wie gesagt, für diesen film braucht man gute nerven und man sollte ihn auf keinen fall alleine anschauen und schon gar nicht in der nacht.Und man sollte das telefon ausstecken und alles verriegeln.Schlafen kann man danach sowieso nicht...
    als metztelfilm kann ich dir "the texas chainsaw massacre" empfehlen, der is ganz witzig´, man sollte aber auch gute nerven haben um den so ohneweiteres zu verdauen...
     
  • Olli242
    Olli242 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    11 November 2004
    #16
    tcm.... :
    find ich jetzt egtl eher richtung fun-splatter :zwinker:
    kommt drauf an welchen, die neu-version, oder die alte reihe?
     
  • Raul
    Gast
    0
    12 November 2004
    #17
    die alte hab die neue noch gar nicht gesehn hab gehört der soll net so gut sein...
     
  • IceXXIce
    IceXXIce (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    278
    103
    1
    Single
    12 April 2005
    #18
    Texas Chansaiw Massacre
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    13 April 2005
    #19
    Ich könnt noch John Carpenter's Vampire wärmstens empfehlen (aber wenn, dann die 18er, is klar). Der is zwar nicht so erschreckend, aber dafür sehr cool.
    Ansonsten 28 Days Later, Dawn Of The Dead, Freddy vs Jason, Jason X, Cabin Fever, die verrückte Hellraiser - Reihe, Henry - Portrait of a Serial Killer, Hunting Creatures, In the Name Of Gore, die Wishmaster's ..... hmm, ich glaub des sind etz auch alles net so die Amok-Metzel-Filme, aber geht ganz gut was ab und sind auch (mal mehr mal weniger) gut.
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    13 April 2005
    #20
    ich hab mich gefürchtet bei: the ring 1, darkness falls und the grudge. aber ich kenne auch keine solche richtig harten dinger. wobei ich vor metzelfilmen eh keine angst entwickeln kann. das ist so...die geister fehlen irgendwie. vor richtigen menschen fürcht ich mich nich. die können ja nicht durch wände gehen. da schließ ich die tür zu und draußen sindse.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste