Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gute Seite daran....?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von abygale, 6 August 2006.

  1. abygale
    abygale (28)
    Benutzer gesperrt
    121
    0
    0
    Single
    Hi,
    mein freund ist jetzt 3 wochen im urlaub, verwandte besuchen.
    Findet ihr es kann auch eine gute seite für die Beziehung haben, wenn man sich mal 3 wochen nicht sieht???
    Wenn ja welche???

    Vielleicht merkt man dann wie viel einem der partner wirklich bedeutet - wenn man ihn sehr vermisst. oder auch, dass einem gar nicht mehr viel an dieser beziehung liegt...????
     
    #1
    abygale, 6 August 2006
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    meiner wird im september 7 wochen weg fahren. damit muss ich auch leben...
     
    #2
    CCFly, 6 August 2006
  3. succubi
    Gast
    0
    wenn man sich gern hat werden 3 wochen die man sich nicht sieht überhaupt nichts ändern.
     
    #3
    succubi, 6 August 2006
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ja, es kann einem schon Aufschluss über die eigenen Gefühle geben. Mit etwas Abstand sieht man die Dinge mitunter klarer. Aber das gilt natürlich für beide Partner und das ist das "gefährliche" daran.
     
    #4
    Britt, 6 August 2006
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Es kann sicherlich sein, dass man sich vermisst aber wieso sollte das jetzt große Auswirkungen auf die Beziehung haben? Wenn man sich vorher seiner Gefühle nicht mehr sicher ist, dann ist solch eine Trennung für 3 Wochen sicher hilfreich für einen selbst um zu merken, ob man den Partner noch liebt oder nicht.
     
    #5
    User 37284, 6 August 2006
  6. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Eine Beziehung sollte auch das überstehen können.
    Klar hat es sowohl gute, als auch schlechte Seiten.
    Man hat auch mal Zeit für sich und wenn man sich dann wiedersieht, ist die Freude umso größer :smile:
    Klar ist das erst mal hart, aber freu dich auf das Wiedersehen.
     
    #6
    AshtrayGirl, 6 August 2006
  7. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ja.

    Eine zeitliche Trennung sorgt z.B. für:

    - das Auffrischen der Gefühle
    - Sexgarantie beim Wiedersehen. :link:
     
    #7
    User 34605, 6 August 2006
  8. Primax15
    Primax15 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    ich hatte jetzt in den sommerferien eine ähnliche situation,meine freundin war erst 2 wochen mit ner freundinw eg,und an dem tag als sie wiederkam,bin ich für 2 wochen gefahren.

    als ich wiederkam,das war vor 4 tagen,war dann erstmal schluss/pause.sie meint sie hat mich nicht so vermisst wie sie sich das vorgestellt hat,was ich aber normal find,da sie ja mit einer freundin weg war,und dadurch fast 24 stunden am tag abgelenkt war.
    wir haben uns dann vor 4 tagen gesehen,und auch nochmal geküsst,sonst nur zusammen geweint.
    hatte dann mit ihrer besten freundin gesprochen,und sie meinte es wäre das beste wenn wir erstmal 5 tage pause machen,und NIX voneinnander hören oder sehen.
    haben wir jetzt auch gemacht.

    sie empfindet ja noch was für mich,nur sie hat sich meiner meinung nach zu viele gedanken gemacht


    ich bin mal gespannt was passiert,sehen uns ja mittwoch in der schulke wieder,und wollten dann klären wie wir weiter machen.

    kann dann ja nochmal was hierreinschreiben
     
    #8
    Primax15, 6 August 2006
  9. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wenn man danach merkt, dass alles so ist wie vorher: Dann ist die gute Seite, dass es die Beziehung festigt.
     
    #9
    Olga, 6 August 2006
  10. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ganz genau.

    Im Übrigen würd ich drei Wochen nicht mal wirklich bemerken, das vergeht doch wie im Flug...
     
    #10
    Dawn13, 6 August 2006
  11. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Hallo,

    also drei Wochen sollte man wohl abhaben können. Davon geht die Welt nicht unter. Aus beruflichen Gründen war mein Mann vorletztes Jahr insgesamt 6 Monate weg. Die längste Zeit waren drei Monate am Stück. So etwas sollte eine gute Beziehung schon locker überstehen. Es gibt viele Gründe, warum man sich mal länger nicht sehen kann. Wenn es schon an drei Wochen harpert, wird es schwierig.
     
    #11
    User 53338, 6 August 2006
  12. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Außer beruflichen Gründen fällt mir keiner ein.

    Man freut sich nach der Zeit sicher ziemlich doll auf den Partner, aber insgesamt hätte es für mich nur Nachteile. Keine Ahnung, was an einer zeitlichen Trennung schön sein soll. :ratlos:
     
    #12
    User 18889, 6 August 2006
  13. Lenny84
    Gast
    0
    mit 17 fand ich drei wochen auch nicht toll. aber jetzt ists ne fernebeziehung, zur zeit sind zum glück semesterferien, aber ich bin auch während des semesters glücklich. manchmal ist es schwer, aber wenn man sich dann alle 2-3 wochen mal sieht ists auch schön.
     
    #13
    Lenny84, 6 August 2006
  14. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    z.B.:
    - einer geht freiwillig ins Ausland (um z.B. bei einem Projekt mitzuarbeiten)
    - familiäre Gründe (z.B. aus Krankheitsgründen muss einer längere Zeit bei der Oma bleiben)
    - Urlaub mit Freunden

    Oh, mir ist noch was eingefallen, vielleicht hat's auch schon jemand gesagt: Ich find es wichtig zu sehen, dass man eben auch ohne den anderen zurechtkommt. Wenn man sich nicht sehen kann und dann nur zuhause sitzt, sich langweilt und nichts mit sich anzufangen weiß, find ich es bedenklich. Für sowas ist so eine Trennung auch nützlich.
     
    #14
    Olga, 6 August 2006
  15. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Freiwilliges ins Ausland gehen ist für mich beruflich, denn Urlaub macht man wohl nicht monatelang.

    Familiäre Gründe ereignen sich in den meisten Fällen im kleineren Umfeld, da bei den meisten Leuten die Familie nicht weit weg wohnt.

    Urlaub mit Freunden machen wir nur zusammen und bestimmt nicht alleine. Ich will ja keinen Urlaub von meinem Freund machen, sondern die schönste Zeit des Jahres mit ihm zusammen verbringen.
     
    #15
    User 18889, 6 August 2006
  16. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Da fällt mir zu jedem ein Gegenbeispiel ein, aber ist ja egal ;-)
     
    #16
    Olga, 6 August 2006
  17. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Mein Freund ist auch grad 3 Wochen weg, jetzt schon mehr als eine, und ich finde es ehrlich gesagt ganz schön so :schuechte

    Kann endlich mal tun und lassen, was ich will und keiner kriegt was mit :jee: Vielleicht übertreib ich es auch, wer weiß, aber wir werden hinterher schon merken, ob das unsere Beziehung überlebt oder nicht. Sind eh noch nicht lange zusammen... andernfalls würden mir 3 Wochen Abstand sicher näher gehen. Mit meinem Ex hätte ich das vermutlich nicht gut ausgehalten.
     
    #17
    User 15848, 7 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gute Seite daran
Lotusknospe
Liebe & Sex Umfragen Forum
5 Dezember 2016 um 17:59
7 Antworten
wanina
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Juli 2012
15 Antworten
Alonso_who?
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Mai 2006
3 Antworten
Test