Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Guten Freund geküsst - was nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ichicky, 24 Juli 2006.

  1. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hi meine kleinen Täubchen :grin:

    Irgenwie weiß ich nicht ob ich lachen oder im Erdboden versinken soll.
    Hab mich letzte Woche mit einem guten Freund getroffen.

    Zu betonen ist gleich noch, dass er ein sehr guter Freund von meinem allerersten Ex ist. (Sehr verwirrend ich weiß :smile: )

    Nun ja, wir saßen geschlagene 4 h (von 1Uhr Nachts bis morgens um 5 Uhr) im Auto und haben über Gott und die Welt geredet.
    Er hat mir die ganze Zeit die Hand gehalten oder meinen Arm gekrault, weil ich total krank und traurig war. Irgendwann hab ich einfach meinen Kopf auf seine Schulter gelegt und er hat mir immer durch meine Haare gestrichen. Ich hab mir wirklich keine Gedanken drum gemacht, dass aus dieser Situation irgendwas entstehen konnte.
    Auf jeden Fall erzählen wir über irgendwelche Dinge und plötzlich küsst er mich...mein Herz ist fast stehen geblieben. Ich wusste gar nicht was ich tun sollte.
    Wir haben dann noch Ewigkeiten weiter geknutscht und danach weiter geredet als wenn nichts gewesen wäre.

    Jetzt zu meinem "Problem". Ich hab das Gefühl als hätte ich mich in ihn verknallt. Er schwirrt mir ständig im Kopf rum und fehlt mir. Er schreibt mir auch SMS, dass ich ihm fehle usw aber über unseren Kuss haben wir nie geredet.

    Ist es denn nicht verwerflich, dass er ein Freund meines Ex´es ist?
    Was soll ich denn jetzt nur tun?
    Was hättet ihr gemacht?

    Bin zur Zeit einfach nur ratlos :flennen:
     
    #1
    Ichicky, 24 Juli 2006
  2. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Äähm, was ist mit deinem Status? Vergeben und glücklich? Fremdgegangen?

    Ansonsten: Wie lange bist Du mit besagtem Ex schon auseinander?

    Mein jetziger Freund ist auch der beste Freund von einem Ex von mir. Nur bin ich mit diesem Ex schon 7 Jahre auseinander. Gefallen tuts ihm trotzdem nicht.
     
    #2
    Toffi, 24 Juli 2006
  3. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Oopps hab vergessen den Status zu ändern :schuechte
    Mit dem besagten Ex bin ich schon (ich hoffe ich liege nicht falsch) ca 2 Jahre auseinander und mit ihm hab ich fast gar keinen Kontakt mehr.

    Ich weiß einfach nicht ob das alles falsch ist und ob ich mich da nicht in etwas hineinsteigere :geknickt:
     
    #3
    Ichicky, 24 Juli 2006
  4. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich finde das ist lange genug her. Wenn Du ihn magst und er dich, dann sehe ich ehrlich kein Problem. Daran ist auch rein nichts Verwerfliches.

    Meine Beziehung mit meinem jetzigen hat auch so angefangen.Haben uns nach der Trennung von meinem Ex halt ein paar Jahre net gesehen und dann vor knapp 4 Monaten in einer Disco wiedergetroffen. Er hat mich heimgefahren und wir haben noch 4 Stunden im Auto geredet. Da hats dann irgendwie gefunkt.
     
    #4
    Toffi, 24 Juli 2006
  5. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    Du steigerst dich in etwas hinein.
    Schließlich meintes du selber dass dir das alles nichts ausgemacht hätte und du es nur als angenehm empfunden hättest.
    Erst als dann der Kuss kam, warst du "geschockt".

    Das zeigt also für mich als Diplompsychologen, dass du ihn als normalen Freund angesehen hast - er dich aber mehr als potenzielle Beziehungspartnerin .
    Erst jetzt, wo du drüber nachdenkst "fällt dir ein" dass du dich ja verknallt haben könntest.
    Leider ist denken in einer solchen SItuation oft das falsche. Man kann sich leicht einreden dass man sich verknallt hat. Wenn man es aber fühlt, muss man nicht mehr drüber nachdenken, sondern weiß es.
    Dass du ständig an ihn denkst heißt im Übrigen auch nichts - es beschäftigt dich halt.
    Das ist auf eine Art gefährlich, weil du dir versuchst etwas einzureden um etwas zu erzwisngen.
     
    #5
    kamikazeritter, 24 Juli 2006
  6. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    LOL :-D

    Naja sie schreibt ja auch dass er ihr fehlt usw
    Rausfinden kann sie das aber nur wenn sie sich wieder mit ihm trifft...
     
    #6
    Toffi, 24 Juli 2006
  7. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    Hööööö! :tongue:

    Ich glaub' sie redet sich das ein - das geht sehr schnell... :cool1:
     
    #7
    kamikazeritter, 24 Juli 2006
  8. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich denke man redet sich das nur ein wenn man zwingend einen neuen Freund sucht oder alleine nicht klarkommt, dann kann das schon passieren dass man sich sowas einredet.:zwinker:
     
    #8
    Toffi, 24 Juli 2006
  9. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    Naja - Gelegenheit macht Diebe... :zwinker:
     
    #9
    kamikazeritter, 24 Juli 2006
  10. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Danke Kamikazeritter :zwinker:
    Also wenn das schon ein Dyplompsychologe sagt, dann muss wohl was dran sein :schuechte

    Nein mal ehrlich, ich weiß es eben nicht. Ich fand Rxxx schon immer toll. Aber ich hätte nie im Leben dran gedacht, dass sowas mal entstehen kann. Und wenn ich an ihn denke dann ja auch nicht daran was da passiert ist im Sinne von "Ach du Sch*** was haste da nur angestellt", sondern eher "Wow war das Klasse, das willste nochmal"

    Wie ihr seht...ich bin einfach nur verwirrt *sorry*:schuechte
     
    #10
    Ichicky, 24 Juli 2006
  11. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich würde das nicht als verwerflich ansehen. 2 Jahre sind wirklich keine kurze Zeit. Und warum solltet ihr auf euer Glück verzichten, wenn dein Ex schon über die Trennung weg ist? (Ist er das?)
    Wenn dein Ex allerdins immer noch an dir hängt und an der Trennung zu knabbern hat, dann schauts bissl anders aus. Dann wärs schon heftig von deinem Freund. Dann müsste er sich wohl zwischen der Freunschaft mit deinem Ex und dir entscheiden.
     
    #11
    Sunflower84, 24 Juli 2006
  12. Tethra
    Tethra (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr schon so lange auseinander seid, dann lass dir deine Zukunft nicht verderben. :smile: Ist halt Zufall, dass die sich kennen. Daran soll dein glück nicht scheitern.
     
    #12
    Tethra, 24 Juli 2006
  13. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Schnapp ihn dir und werd glücklich!
     
    #13
    Tansul, 24 Juli 2006
  14. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    danke, ich werd dran arbeiten!

    Es ist halt nur ein komisches Gefühl auf einmal " so etwas" mit dem Freund vom Ex zu haben obwohl man dem Ex damals immer gesagt hat, dass sowas nie vorkommen wird.

    Ist halt irgendwie gegen meine Prinzipien! *schulterzuck*
     
    #14
    Ichicky, 24 Juli 2006
  15. SpeedyWRC
    SpeedyWRC (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Verlobt
    Ralf? Rene? Rudi? :grin:

    Also ich find auch das du dir darüber nicht den Kopf zerbrechen brauchst. Du bist in Ihn verliebt und er allen anschein nach auch in dich. Und jetzt mal ganz ehrlich, was ist dir wichtiger dein EX-Freund oder der Rxxx?
    Für meine Freundin hab ich auch Freunde verloren, die wollten nämlich auch was von Ihr sie wollte mich und schwupps alle sauer auf mich. Aber das ist mir ganz egal, ich bin jetzt glücklich wie noch nie! Denk drüber nach
     
    #15
    SpeedyWRC, 24 Juli 2006
  16. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das mit dem Freund vom Ex ist schon schwierig, aber meinst du nicht, dass es jetzt mal an der Zeit ist, dass du nicht zurück steckst und einfach mal was machst damit du glücklich wirst?
     
    #16
    Bandyt, 24 Juli 2006
  17. Kruemml
    Kruemml (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ja ey, Moment!
    Wenn das jetzt zwei Jahre her ist gibt's doch gar kein Problem?!
    Du gehst ja nicht fremd oder betrügst irgendwen.
    Also viel Spaß dabei.
    Du solltest vielleicht nur dafür sorgen, daß Du mit Deinem Exdings nicht so oft aufeinandertriffst.
    Es sei denn Du willst das.

    Jetzt wo Du endlich diesen Idioten abgesägt hast kannst Du Dir doch mal wieder einen Neuen suchen.
     
    #17
    Kruemml, 24 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Guten Freund geküsst
Resal282
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2014
9 Antworten
LoveIsPain
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2013
12 Antworten
Midnightsky
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 August 2011
7 Antworten