Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Guter Freund zu Besuch, verliebt, was nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pepperline, 3 Juni 2007.

  1. Pepperline
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    Hallo an Alle,

    brauch mal dringend einen Rat oder auch einfach nur etwas Trost :cry: !

    Worum es geht: Ich hatte bis gestern einen guten Freund von mir zu Besuch, wir haben uns über unser Hobby kennen gelernt, er wohnt aber weit weg ( ca. 400 km) von mir. Wir haben regelmäßig, eigentlich ständig, Kontakt per Telefon, Mail oder auch SMS! Jetzt war er halt seit Ende Dezember das erste mal wieder zu Besuch! Ich hatte nie auch nur ansatzweise irgendwelche Gefühle, außer rein platonische, für ihn. Nun hatte ich ihn auch noch nie so lange am Stück um mich...! Jetzt haben wir uns ja dann ständig gesehen. Habe mich versucht dagegen zu wehren, aber dann ist es doch passiert! Es hat einfach "peng" gemacht. Wir waren mittags was essen und ich habe in diese Augen gesehen (ja nicht zum ersten Mal) und dann "zack". Ich weiß auch nicht, was aufeinmal los war. Ich hätte ihn nur noch anstarren können :eek: ! Plötzlich kam er mir noch vertrauter vor, als er es eh schon tat! Hätte ihn am liebsten umarmt und einfach geküsst :schuechte ! Aber habe mich nicht getraut! Erstens wohnt er sooo weit weg. Weder er noch ich haben ein Auto. Also wäre das nix mit mal eben am Wochenende besuchen! Außerdem meinte er mal irgendwann, dass auch wenn bei ihm mehr Gefühle wären er es nicht sagen würde. Er will keine tolle, gute Freundschaft für dann eine vielleicht bald gescheiterte Beziehung aufgeben. Er fehlt mir so, er ist jetzt wieder so weit weg. Bei jeder SMS von ihm könnte ich jetzt los heulen :cry: :geknickt: :flennen: ! Er fehlt mir so sehr, obwohl er gerade mal ein paar Stunden wieder weg ist! Was soll ich denn jetzt tun! Ihm trotzdem was davon sagen??? In 3 Wochen fahre ich zu ihm hoch, für 4 Tage! Aber irgendwie kann ich ihm dann wohl trotzdem nichts sagen! Er wohnt doch so weit weg, wie gesagt kein Auto, ich bin noch in der Ausbildung kann also auch nicht wegziehen oder so! Bin echt total verwirrt :kopfschue hätte NIE gedacht, dass da mal solche Gefühle entstehen köönten!

    LG Pepperline :geknickt:
     
    #1
    Pepperline, 3 Juni 2007
  2. Nudel19
    Nudel19 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Du Arme....
    Sag mal gibt es keine Zugverbindung an dem du ihn vllt (falls ihr zusammen kommen würdet) am WE besuchen könntest oder er dich?

    Bist du denn bereit zu riskieren das die Freundschaft evtl. auseinander brechen könnte wenn du ihm deine Gefühle gestehst er aber keine für dich hat??

    Ich muss sage is schon ne verzwickte Situation in die du geraten bist.... ich wüsst nicht wie lange ich des aushalten würde, du siehst ihn ja selten und weißt nicht was er für dich empfindet...aber ich denke wenn er sagt das er niemals seine Gefühle anderen zeigt (wenn ich des richtig verstanden hab) dann würd ich es an deiner Stelle einfach mal versuchen...
     
    #2
    Nudel19, 3 Juni 2007
  3. Pepperline
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    Single
    Doch klar, ein Zug fährt schon :zwinker: , aber das ist auf Dauer sehr teuer. Nicht dass das ein Grund ist, aber was man nicht hat kann man auch nicht ausgeben :geknickt:

    Ja! Wäre schon das zu riskieren! Denn ich hätte ihn mittlerweile halt lieber ganz, als "nur" als Freund! Ich habe Sehnsucht nach ihm, aber wie :kopfschue ! Könnte ihn den ganzen Tag nur in den Arm nehmen und drücken :herz: ! Ich fühle mich so wohl bei ihm, das hatte ich seit meinem Ex nicht mehr und mit dem bin ich schon fast 3 Jahre auseinander. Wenn ich nur an diese Augen denke. Ich zitter schon, wenn ich nur an ihn denke! Wenn ich ihn dann bald sehe :schuechte oh man werde bestimmt voll zurückhaltend sein.
    Also er meinte er würde MIR nie sagen, wenn er was für MICH empfindet, weil er meine Freundschaft wichtig findet
     
    #3
    Pepperline, 3 Juni 2007
  4. Nudel19
    Nudel19 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Also das würd ich ja schon irgendwie als Zeichen von ihm sehen wenn er dir sowas schon sagt, da kommts dann für mich so rüber als wären da schon Gefühle von ihm vorhanden bloß will er die Freundschaft damit nicht kaputt machen falls du sie nicht erwiderst....also ich würds an deiner Stelle wirklich probieren, auch wenn danach vielleicht die Freundschaft kaputt geht.
     
    #4
    Nudel19, 3 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Guter Freund Besuch
Yolandii
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2015
4 Antworten
julilu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2015
14 Antworten