Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

guter Rat ist teuer

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DerSchatten, 4 Januar 2006.

  1. DerSchatten
    0
    ok, vor 8 Jahren kennengelernt, 6 Jahre sehr intensive Beziehung wovon wir 5 Jahre zusammen gewohnt haben inkl. Verlobung etc. (bin für sie 600km zu ihr hin gezogen)

    Dann vor ca. nem halben Jahr kommt sie auf den Trichter Abstand von mir zu wollen. Hab geredet, gekämpft und dennoch war sie davon nicht abzubringen (hätte mich wohl verändert ... man selbst merkt es ja doch irgendwie nicht).

    Hatte den "Anfang vom Ende" ja schonmal hier gepostet, nun, nach einem halben Jahr siehts nun wie folgt aus:

    Bin wieder zurück in meine alte Heimat, erstmal für ein paar Wochen ohne was festes, in der Hoffnung es käme irgendwas von ihr. Aber die Zeit verstrich und ich wurde hier wieder sesshafter, nen Job hier bekommen, eigene Wohnung, Alter Freundeskreis wieder; war aber immer in Kontakt zu ihr.
    Sie hat weder eine "Affäre" noch einen neuen Freund in der Zeit gehabt und auch nicht in Aussicht (ich weiss es einfach, gibt halt noch gewisse Quellen :zwinker: ).

    So, nun kamen in den letzten Wochen immer mehr und mehr "Hinweise" das sie doch unsere gemeinsame Zeit vermisst. Also haben wir uns Anfang Dezember für ein Wochenende getroffen. Am Telefon und auch per Chat war es wunderbar, richtig so wie früher. Auch während dem Treffen, haben uns geküsst, gekuschelt (aber mehr auch nicht) und sie hat mich immer so schön angeschaut ... so halt wie früher, ihr kennt sicherlich diesen gewissen "Blick" :zwinker:

    Aber dann nach dem Treffen ... irgendwie total abgekühlt, von ihr kam nicht mehr soviel wie vor dem Treffen. Selbst ich musste nachfragen ob sie denn wieder gut zu Hause angekommen ist!

    Sie meinte dann, nach langem generve von mir, wie sie denn das Treffen empfunden hat, dass sie noch nicht soweit sei die Beziehung wieder neu anzufangen.
    Ich Depp, so nenn ich mich jetzt einfach, deute ihr aber irgendwie immer wieder an, was und wie sehr ich noch für sie empfinde, während sie mit ihren Gefühlen (ihren mir gegenüber ausgesprochenen Gefühlen) total auf Sparflamme geht.

    Jetzt war ja bekanntlich Silvester und ich war mit alten Freunden hier auf Party und vorher fragt sie mich noch aus ob ich mit nem anderen Mädel dahingehe etc. etc. ... obwohl sie es eigentlich nicht "verdient" hätte (wisst schon wie ich es meine), beruhige ich sie noch per SMS "das sie doch die einzige wäre etc.".

    Vor Silvester fragte sie noch, ob ich nicht Anfang Februar zu ihr kommen will etc. etc. und ich Depp sag auch noch mit fliegenden Fahnen zu.

    Jetzt wo sie "beruhigt" war, dass ich weder mit nem anderen Mädel zur Party gegangen bin (und auch sonst nichts läuft mit anderen Mädels) noch das ich für Februar abgesagt habe (quasi also zugesagt habe) fährt sie ihr interesse für mich schon wieder auf Sparflamme runter (was vor Silvester schon wieder ein wenig angestiegen war).

    Warum tut sie sowas? Solangsam geht mir das ewige hin und her von ihr mächtig auf den Keks und ich habe mittlerweile echt Angst meine Gefühle zu ihr könnten nicht mehr so intensiv sein wie sie es die ganzen Jahre über waren.
    Ich bin sogar drauf und dran das Treffen für Februar abzusagen. Gleichzeitig aber die Angst, dass sie deshalb den Kontakt abbricht, da es ihr wohl ne Menge bedeuten würde (da es mein Geburtstagswochenende ist).

    Ich meine es hat 6 Jahre wunderbar funktioniert, wir waren echt ein Hammer-Team. Wir haben uns super ergänzt. Unsere Freunde waren echt wie unter Schock als sie das mitbekommen hatten. Wollten das gar nicht glauben.

    Was soll ich jetzt machen? Zwischen uns liegen etwa 600km, andere Mädels interessieren mich schon, aber diese Angst sie durch eine neue Beziehung ganz zu verlieren ist echt überwältigend. Sie bedeutet mir echt super viel. Aber soll ich mich von dieser Angst wirklich lähmen lassen? Oder mir einfach noch Zeit geben mit dem Gedanken einer neuen Beziehung? Warum reagiert sie so? Soll ich den Kontakt zu ihr abbrechen um mal klar zu kommen was sie und ich will?

    Jungs, Mädels ... Hilfe!
     
    #1
    DerSchatten, 4 Januar 2006
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    sie hält dich warm :mad:

    sie bohrt solange rum, bis sie dich deiner sicher is und lässt dich dann fallen, wie eine heiße kartoffel (mit dem ''deppen'' kann mans ja machen)

    ich kann dir nur sagen was ich machen würde:
    ich würde das treffen absagen und ihr nich hinterherrennen, sondern sie zeigen lassen, dass SIE noch interesse an dir hat.
    dass du noch interesse an ihr hast, weiß sie ja wohl genau

    lerne ruhig neue mädels kennen und erzähl ihr das auch, damit sie weiß, dass auch dein leben weiter geht

    ich weiß, das is jetz alles leicht gesagt, aus meiner sicht...
    aber ich würde das nich mehr mitmachen

    ich finde, du solltest die dafür zu schade sein :geknickt:
     
    #2
    Beastie, 4 Januar 2006
  3. Livinb
    Livinb (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Find ich auch!!!
     
    #3
    Livinb, 4 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - guter Rat teuer
Tristesse2
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2015
31 Antworten
Maiichen
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2013
25 Antworten
DrunkenMaster
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 April 2007
5 Antworten