Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gynäkologische Krebsvorsorge

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Smilla, 28 Juli 2007.

  1. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    muss mir nächste Woche ein neues Rezept beim FA für meine Pille holen. Da ich beim Hausarzt dieses Quartal schon 10€ gezahlt hab, hab ich meine Mama gebeten mir eine Überweisung beim Hausarzt zu holen.
    Hatte bisher noch nie eine Überweisung geholt und auch noch keine gesehn, deswegen die Fragen jetzt:
    Da steht nur drauf Überweisung an Gynäkologie. Ist das normal, das da kein bestimmter Arzt draufsteht?
    Und dann beim Auftrag steht "Bitte Gynäkologische Krebsvorsorge. Danke".

    Wollte mir aber eigentlich nur ein Rezept beim FA holen? Was ist dann wenn die das mit der Krebsvorsorge lesen? Muss ich dann gleich nen Termin dafür machen? Weis eh ned warum das da steht, hat meine Mama evtl. gesagt da bei uns in der Familie (Papa) ein Krebsfall aufgetreten ist :frown:

    Noch ne Frage: Was wird bei der "Gynäkologischen Krebsvorsorge" alles gemacht?

    Danke schonmal :smile:
     
    #1
    Smilla, 28 Juli 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, das ist normal. Du kannst mit der Überweisung zu jedem beliebigen Gynäkologen gehen.

    Die Krebsvorsorge wird normalerweise ein oder zweimal pro Jahr (kommt auf den Arzt an) routinemäßig gemacht. Bei jeder Frau, da muss deine Mutter nichts gesagt haben.
    Bist du denn bald mit der Routineuntersuchung dran? Oder hat der Arzt es vielleicht falsch verstanden?

    Zur Krebsvorsorge gehört der Abstrich vom Gebärmutterhals und das Abtasten der Brüste. Normalerweise werden auch noch die Scheide und die Eierstöcke mit abgetastet.
     
    #2
    User 52655, 28 Juli 2007
  3. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Eigentlich ist meine Routine Untersuchung erst wieder im September dran. Hab den Rhythmus März-September immer so in etwa.

    Kann ich mir denn trotzdem nur ein Rezept holen auch wenn die Krebsvorsorge da drauf steht? (Im Internet hab ich gelesen das die erst ab 20 von der Kasse bezahlt wird, stimmt das?).

    Ah ok, dann ist die Krebsvorsorge ja nichts schlimmes :smile:

    Danke für deine Antwort :smile:
     
    #3
    Smilla, 28 Juli 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Denke schon. September ist ja noch in diesem Quartal, also wird die Krebsvorsorge ja auch dann noch gemacht. Du kannst ja vielleicht auch schon einen Termin machen und sagen, dass du das Rezept jetzt schon brauchst. Sollte keine Probleme geben.
     
    #4
    User 52655, 28 Juli 2007
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    wenn deine Mutter nicht gesagt hat warum du die Überweisung brauchst, kann das auch n einfacher "Routinebetreff" sein..

    aber ja, du kannst damit normal die Pille holen..ich hol mir eigentlich immer auch das Rezept bei meiner Hausärztin :smile:

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 28 Juli 2007
  6. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    OK danke für eure Antworten!
    Ich guck dann mal beim FA ob ich mir gleich nen Untersuchungstermin geben lasse!

    Habe aber nochmal eine Frage (bin zwar schon fast 19 aber mit den Sachen wie Überweisung usw. noch nicht so ganz vertraut, meine Eltern sind Privat versichert).
    Wenn ich jetzt mit dieser Überweisung mein Rezept hole brauche ich dann für nen Untersuchungstermin eine neue Überweisung? Schon oder?
     
    #6
    Smilla, 28 Juli 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein. Wenn du einmal bei dem Arzt warst, kannst du das ganze Quartal lang so oft hingehen, wies dir Spaß macht :zwinker:
     
    #7
    User 52655, 28 Juli 2007
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Bist du denn nicht mit deinen Eltern mitversichert? Meine sind nämlich auch privat versichert, ich bin mitversichert und brauche daher auch überhaupt keine Überweisungen und sowas...
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 28 Juli 2007
  9. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Nee seid ich in der Ausbildung bin und selber verdiehne bin ich selber gesetzlich versichert. Schade :zwinker: Privat hat schon was :smile:


    @Nubecula: Muss noch mal nerven, also wenn ich jetzt nächste Woche mit der Überweisung zum Fa geh, kann ich dann z.b. Mitte September nochmal zum FA gehen OHNE eine neue Überweisung zu holen oder 10€ zu zahlen? So hab ich deine Antwort zumindest verstanden! :zwinker: Wenn ich das richtig verstanden hab, bekomm ich dann beim FA ne Quittung oder so oder woher wissen die das ich beim nächsten Besuch im selben Quartal nicht 10€ zahlen muss? *verwirrt*
     
    #9
    Smilla, 28 Juli 2007
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Richtig verstanden, aber eine Quittung bekommst du nicht. Die gibts nur bei dem Arzt, bei de4m du die 10€ bezahlt hast. Aber den Ärzten, zu denen du überwiesen wirst, musst du ja beim ersten Mal deine Versicherungskarte geben und dann ist ja im System gespeichert, dass du im jeweiligen Quartel schon da warst.
    Du musst halt pro Arzt und Quartal nur einmal 10€ bezahlen oder die Überweisung vorlegen. Außnahmen sind Notdienste, die kosten immer 10€.
     
    #10
    User 52655, 28 Juli 2007
  11. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Bei meinen Überweisungen zum FA stand auch schon oft genug das Falsche drauf. Macht meiner FA-Praxis aber nichts aus :zwinker:
     
    #11
    NickiMD, 28 Juli 2007
  12. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    OK vielen lieben Dank für eure Antworten :smile: Jetzt weis ich bescheid :smile:
     
    #12
    Smilla, 28 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gynäkologische Krebsvorsorge
vry en gelukkig
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Januar 2013
21 Antworten
Test