Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

häßlich + schön?

  1. ja einer sieht immer besser aus..

    28 Stimme(n)
    28,6%
  2. ausgeglichen

    22 Stimme(n)
    22,4%
  3. völliger quatsch

    48 Stimme(n)
    49,0%
  • Simsalabim
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #1

    häßlich+schön

    schöner als der andere?

    Meine freundin hat gerade die these aufgestellt, dass in jeder beziehung einer objektiv betrachtet hübscher ist als der andere..glaubt ihr das auch???
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    22 Juni 2005
    #2
    Verstehe nicht ganz wie Du das meinst...

    Meinst Du das auf die Personen bezogen oder zeitlich gesehen?

    Wenn Du das auf die Personen beziehst, so glaube ich das nicht, weil Schönheit ja auch von innen heraus kommt und daher gibt es in einer glücklichen Beziehung nur zwei hübsche Teile... auch wenn das außen vielleicht nicht so wirkt, Schönheit ist eben subjektiv.

    Und falls Du das auf die Zeit beziehst...in jeder Beziehung gibt es auch m,al sehr unschöne Zeiten, die von den glücklichen momenten aber meistens mehr als ausgeglichen werden.

    Hoffe ich habe die Frage nicht völlig verkehrt verstanden...aber ist ja auch fast zu warm um richtig zu denken :zwinker:

    EDIT: OK, jetzt wo die Umfrage da ist, habe auch ich verstanden was Du wissen wolltest...
     
  • daum
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #3
    hi,
    da schönheit subjektiv ist, halte ich das für ne merkwürdige these :smile:
    daum
     
  • Celina
    Celina (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2005
    #4
    Für mich ist Schönheit auch subjektiv, gerade in einer Beziehung...:zwinker:
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    22 Juni 2005
    #5
    Ich verstehe diese These auch nicht ganz. Jeder findet doch was anderes hübsch... :grrr: :ratlos:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #6
    Also ich finde z.B. dass mein Freund äußerlich gut 1-2 Ligen höher spielt als ich.
    Er würde allerdings das Gegenteil behaupten, von daher kann man darauf auch nichts geben :zwinker:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    22 Juni 2005
    #7
    Also mein Freund und ich sind mal rien objektiv betrachtet, so etwa die gleiche Liga. Beide keine allzu perfekte Figur, relativ gutaussehendes Gesicht, normale Größe. Jeder seine kleinen Fehler und Vorteile.
    Von daher halte ich die These für totalen Müll. Wie viele Paare gibt es,die optisch total zueinander passen. Statistisch gesehen suchen sich Menschen Partner,die etwa gleich attraktiv sind
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #8
    Ich halte die These auch für ziemlich doof...
    Denke, mein Freund und ich sehen gleich schön/hässlich aus und kenne auch
    sonst nur Paare, bei denen das auch der Fall ist.
    Wie SexySellerie schon sagte, jeder hat seine Vor- und Nachteile.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #9
    Nö, seh ich nicht so und zwar aus dem einfachen Grund, dass es imho keine objektive Schönheit gibt. Das ist immer nur ein subjektives Empfinden.
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    22 Juni 2005
    #10
    Ich find, wir sehen gleich gut aus...
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    22 Juni 2005
    #11
    ich glaube lediglich daran, daß der umstand, daß die qualität des aussehens vergleichbar ist, bei längjährigen beziehungen eher auftritt....
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #12
    Komische These... Es gibt Paare, da find ich beide hübsch, es gibt aber auch welche da find ich nur einen, oder keinen hübsch. Aber das ist doch nur subjektiv...
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #13
    dito

    sind beide im Durchschnitt... nicht sonderlich SCHÖN und auch nicht sonderlich HÄSSLICH :karate-ki
     
  • richi-rich
    richi-rich (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Verliebt
    22 Juni 2005
    #14
    wie kann man das eigentlich objektiv beurteilen?? :confused:

    wenn mir das jemand erklärt, beantworte ich die Frage gerne. :grin:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2005
    #15
    Glaub ich nicht. Aber ich denke, dass die Paare, in denen einer auffallend gut und der andere sehr unscheinbar aussieht, einem viel stärker im Gedächtnis bleiben und man deshalb vielleicht meint, es sei immer so.
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2005
    #16
    find ich auch. von daher halt ich von der these nix....
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #17
    Ich habe gelesen, man soll sich immer einen Partner suchen, der in etwa die selbe Anzahl von Punkten in einer Skala kriegen würde, wie man selbst.
    Weil sonst der Häßliche immer das Gefühl hat, etwas ausgleichen zu müssen...

    Könnt was dran sein. Aber man geht ja nicht erst eine Skala durch, wenn man sich verliebt hat :schuechte
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #18
    Was heißt schon objektiv. Die Welt ist doch so, wie man sie betrachtet. Ich denk mal daß sich in Beziehungen schon gewisse Ähnlichkeiten gegenseitig anziehen, - dass also einer hübscher ist als der andere kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Warum sollte man mit einem "häßlicheren" Partner zusammen sein ?
    Das gilt natürlich nicht bei MEINEN Beziehungen, - - ich was & bin IMMER hübscher ... :grin:
    Auf ´ner Skala von 1 bis 10 würd ich meiner Häßlichsten eine 2 geben. Das aber auch nur, weil ich noch nie `ne 1 gesehen habe .....
     
  • gwyneth
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #19
    ich glaube nicht, dass schönheit so subjektiv ist, wie hier alle tun.
    was aber subjektiv ist, was den persönlichen geschmack trifft, die sexuellen vorlieben und was für persönlichkeitsmuster einem mehr entsprechen. zwischenmenschliche beziehungen sind ein sehr kompexes feld.
    ich glaube auch, dass sich menschen, die ähnliche prioritäten setzen eher mit einander verstehen. jemand dem styling, mode, aussehen sehr wichtig ist, wird nicht viel mit jemandem anfangen können, dem diese dinge am a**** vorbei gehen.
    genauso wie es wenige fälle gibt, in denen jemand mit einem hohen bildungsgrad und einem sehr niedrigen bildungsgrad auf dauer miteinander glücklich werden. ausnahmen bestätigen die regel :grin:
    ich glaub an die "eine liga these", wobei in dieser dann natürlich die subjektive wahrnehmung den einen oder anderen besser aussehen läßt. aber, ist das wichtig?????
     
  • Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #20
    Da jeder unterschiedliche Meinungen zu "hässlich" und "schön" hat, muss das nicht sein, kann aber natürlich sehr gut, da jeder Mensch in seinem Aussehen Vor- und Nachteile einem anderen Menschen gegenüber hat. Liegt halt im Auge des Betrachters!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste