Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hätte damit nicht gerechnet

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SüssesBienchen, 3 Oktober 2008.

  1. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    1
    Single
    Hallo,
    wollte hier mal was niederschreiben was mich momentan bewegt.
    Vor ein paar Stunden war alles noch okey.

    Hab vor längerer Zeit jemand kennen gelernt,haben uns fast jeden tag getroffen,sind zusammen weggegangen,hatten viel spaß.

    Da ich noch starke gefühle für meinen ex -freund habe(glaub ich zum mindestens),was meine neue bekanntschaft weis,und auch akzeptiert,hab ich mich nicht auf mehr eingelassen,also nur freundschaft.

    Doch iwie war die Beziehung zueinander immer etwas mehr als freunschaftlich,also waren uns sehr nahe und vertraut,hatten beide das gefühl das aus uns was werden kann.

    Sind einige wochen vergangen,und er hatte mir versprochen mir zu helfen was meinen ex an ging,weil ich ziemlich verletzt wurde,in seinen augen würden wir es zusammen schaffen,das ich wieder neue gefühle zulassen kann und auch damit klar komme.Was mich sehr aufgemuntert hat.

    ich nahm an ,dass für ihn mehr gefühle zu mir da waren,das er sich in mich verliebt hat,was durch einige sachen bestätigt wurde,damit es nicht i-wie verkehrt läuft und ich ihn verletzte.Also bisschen auf Abstand gehalten.

    Um auf den Punkt zu kommen:
    ER war die erste woche der Ferien auf einer Art Schulung wegen Betreuung,dort lernte er ein mädchen kennen,bzw traf sie wieder.Sie hatte auch was dort...und sind nun zusammen.

    Bin darüber enttäuscht weil ich ihn echt klasse finde,und nun denke das ich mehr gefühle als vermutet,für ihn habe.:kopfschue

    er meinte aber das er hin und her gerießen,und da ich ihm immer noch wichtig wär wie vorher,aber wenn ich ihm wichtig wär,dann hätte er ja mehr rücksicht genommen,und nicht direkt mit en anderen mädel was gehabt und mit ihr zusammen kommt...von heute auf morgen.find ich krass.

    was meint ihr dazu?
     
    #1
    SüssesBienchen, 3 Oktober 2008
  2. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    das ist schon merkwürdig, wenn er erst so sehr verständnisvoll tut und ihr euch so vertraut seid, denn du scheinst ihm ja auch viel erzählt zu haben, und dann ist er plötzlich mit einer anderen zusammen. ich würde jetzt auch sagen, wenn du ihm so wichtig bist, dann hätte er warten sollen. andererseits schien ihm das ganze mit dir vielleicht auch aussichtslos und er hatte die befürchtung, dass eh nichts aus euch beiden werden würden, weil du ja nun scheinbar noch ziemlich an der sache mit deinem ex-freund zu knappern hast.

    wie lange kennt ihr euch denn nun? oder wie lange ist es so, dass ihr euch so vertraut seid und das gefühl hattet, da könnte mehr draus werden?
     
    #2
    *kitkat*, 3 Oktober 2008
  3. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    1.) er wollte dich und du wolltest freundschaft
    2.) er wollte dich und du hast ihn auf abstand gehalten
    3.) jetzt hat er ne andere (wie lange hätte er sich das noch ansehen sollen?) und plötzlich kommst du drauf, dass da jetzt echte gefühle im spiel sind (was heißt "ich vermute..." entweder du HAST gefühle oder eben NICHT).

    "alles was man nicht haben kann..."

    nach einer woche ist genau niemand zusammen - also ist er auch nicht mit dieser tussy zusammen.
    in einer woche vergisst man keinen menschen, in den man verliebt war.

    daher: lass dir ein paar tage zeit und komm zur ruhe. ruf ihn mal an "hey XY, na - machen wir was diese woche, wär doch mal wieder nett kleiner oder?"
    die betonung liegt auf ANRUFEN! keine halbwarmen SMS nachrichten oder noch schlimmer "ICQ-chat" *KOTZ*

    folgend kannst du deine 17-jährigen reize dazu einsetzen, um einen jungen mann zu verführen, denke das wird dir nicht sonderlich schwer fallen oder?

    "aber da ist ja jetzt sie - eine konkurrenz *igitt*"
    "NA UND?"
     
    #3
    rough_rider, 3 Oktober 2008
  4. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    ja bei allem was du schreibst hast du recht@ kitkat
    eigentlich kennen wir uns schon lange,er ist ja auch meiner schule,nur so richtig erst seit 6wochen,in der wir sehr viel erlebt haben und spaß hatten,hab auch halt gemerkt das ich ihm wichtig bin in dieser zeit und hab viel aufmerksamkeit bekommen die ich auch brauchte.

    Off-Topic:
    3.) jetzt hat er ne andere (wie lange hätte er sich das noch ansehen sollen?) und plötzlich kommst du drauf, dass da jetzt echte gefühle im spiel sind (was heißt "ich vermute..." entweder du HAST gefühle oder eben NICHT).

    ja sind schon gefühle da,weil sonst würd ich ja nicht deswegen so viel nachdenken und nicht wissen was ich machen soll,bin ja enttäuscht...danke
    Off-Topic:
    daher: lass dir ein paar tage zeit und komm zur ruhe. ruf ihn mal an "hey XY, na - machen wir was diese woche, wär doch mal wieder nett kleiner oder?"

    das werde ich machen^^,und du hast da schon recht,wenn ich echt will,würde ich denke auch gegen meine revalin ne chance haben...weil er weis auch noch nicht so recht was er will...
    danke für deine antowrt :zwinker:
     
    #4
    SüssesBienchen, 3 Oktober 2008
  5. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Naja... je nachdem wie lange das so ging mit euch beiden auf Abstand und Freundschaft kann es doch sein, dass er wirklich dachte, du magst ihn nicht so recht oder bist generell nur freundschaftlich an ihm interessiert. Dass er mal Gefühle für dich zumindest hatte ist aber definitiv, oder?

    Triff dich weiter mit ihm und werd dir für dich klar, ob du ihn nun willst oder nicht. Wenn du ihn willst, kannst du anfangen zu kämpfen, mit ihm zu reden. Aber sei dir sicher, denn das wäre nicht fair da in die neue Liebe zu funken, wenn du am Ende dann doch einen Rückzieher machst.
     
    #5
    Película Muda, 3 Oktober 2008
  6. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Versteh einer die Frauen!!

    Ist denn sein Verhalten so verwunderlich?

    - Du wolltest ihn doch nur als platonischen Freund weil Du noch Gefühle für Deinen Ex hattest?
    - als Du gemerkt hast, daß da auf seiner Seite mehr als nur Freundschaft gewünscht war, hast Du ihn extra auf Abstand gehalten.

    und das ganze ging auch noch über längere Zeit.

    He, Du hast es da auch mit einem jungen Mann zu tun, nicht mit einem verschnittenen Wallach!
    Nachdem er bei Dir über Wochen dermassen auf Grund gelaufen und Du ihm ja auch mehrfach klar gemacht hast, daß Du keine Beziehung mit ihm willst, hat er jetzt ein Mädchen gefunden, daß eben das mit ihm will.

    Und warum willst Du ihm das vorwerfen? Woher hätte er denn wissen können, daß Du auf einmal doch mehr als eine Freundschaft von ihm willst? Soll er sich aufheben, nur für den Fall, daß Du es dir anders überlegst?

    Was ich nicht verstehe ist warum er auf Dich Rücksicht nehmen soll? In welcher Hinsicht? Du hast ihn ein paarmal zurückgewiesen, das hat er dann akzeptiert. Was willst Du mehr? Hättest Du denn Rücksicht genommen, wenn Du jemanden kennengelernt hättest?
     
    #6
    kingofchaos, 4 Oktober 2008
  7. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    ja ich glaube schon,denn er hat immer andeutungen gemacht und halt all diese zeichen und gesten.

    Aber er wusste das ich ihn toll finde,und dass wenn ich mit dem rest klar kommen,also mit den gefühlen und endlich von meinem ex los komme,dass wir beide zusammen eine chance haben werden,Er meinte auch das er mir dabei helfen möchte und ich so viel zeit haben kann wie ich brauche,alles richtig klasse :smile2:.
    ja da hast du recht.Werd aber erstmal einige tage über alles nach denken,weil mein ex spielt da immer noch eine große Rolle.leider!
    Ich muss mir klar machen was ich will.Spätendens wenn meine neue bekanntschaft mir klar macht das es keinen sinn macht,um ihn zu kämpfen.
    nein,wollte ich nicht.ich hab ihm ja auch gesagt das es nicht so ist,das ich ihn als plaster oder so nehme,weiß nicht genau ob du das meintest damit.Haben zusammen immer so schöne sachen erlebt,war alles immer sehr schön.
    naja im vorherigen text wusst ich nicht genau wie ichs sagen sollt,ich hab halt nicht vom kontakt oder telefonaten abstand gehalten sondern,wenn wir zusammen weg waren,damit keine doofe situation entsteht in der er mich vllt. versucht zu küssen,bin mir auch sicher das er das auch ok fand,das ich mich so zu sagen zurückgehalten hab und neurtal verhalten hab.Aber trotzdem haben wir gekuschelt und uns gegenseitig massiert ;D kann er verdammt gut.
    Da hast du denke ich recht,er hat nun ein mädel gefunden welches das gleiche wollte/will wie er! Kann man auch nichts machen.Nur aufregen tut es mich schon.
    möcht ihm eigentlich nichts vorwerfen,war halt nur enttäuscht das das von heute auf morgen so war.
    Am Anfang war mir nicht klar das ich mehr gefühle für ihn habe.Wollte anfangs auch keine neuen gefühle aufbauen,wegen meinem ex.Hat sich geändert.
    Doch dann hab ichs für mich behalten weil ich mir nicht sicher war,wollte ja auch nicht riskieren das wir zusammen kommen,und ich immer noch an meinem ex hängen würde,wär ja auch nicht fair,meiner meinung nach.Naja war auch meine schuld,nur hab gedacht das es zu früh war,ok hab mich auch nicht wirklich getraut,bin eh mit gefühlsoffenbarungen sehr sparsam,wurde oft enttäuscht.
    Nein natürlich nicht.Er trägt an allem ja auch keine schuld,denke mal das ich etwas ändern hätte können,nur ich wurde ja mit der neuen freundin von ihm völlig überrascht,im negativen sinne.Hätte damit nicht gerechnet,hab sogar geglaub er gesteht mir seine liebe?! Auf die nase gefallen!:geknickt: Nur worte wie "du bist mir auch wichtig" sind immer leicht gesagt,besonders wenn man das oft gesagt bekommt,kann man das nicht immer glauben..
    Ja alles ging so schnell,wie schon gesagt,hätte es jetzt nicht erwartet das er mir von einer neuen erzählt...weil eigentlich alles gerade aus lief,in richtung von einer gemeinsamen zukunft.Zurückgewiesen ist denk ich mal zu negativ...zumindestens hat er nie was gesagt deswegen.Ich mein er hat ja nicht versucht mich zu küssen :-P kann auch sein das ich ihm dazu auch keine chance gelassen hab,unábsichtlich natürlich.
    Er hätte meiner meinung nach mit mir darüber reden sollen,das er vllt. nicht warten kann oder wollte,das es ihm zu lang dauert und ihm das alles vllt. nichts bringt,aber sein handeln sprach dafür das er warten wollte!hat er ja auch gesagt.
    Ich hätte rücksicht genommen,besonders wenn ich jemand neues kennengelernt hab,würd ich nicht bei gelegenheit jemand anderes haben zu können diese chance warnehmen.OK das kann man vllt. nie vorher sagen,aber in dieser situation würde ich nicht so handeln. wenn ich wüsste das ich zwar ein etwas schwierigeren fall zurzeit mit einem mann druchlebe,aber hoffnung da ist das es eine zukunft gibt und schon viele schöne momente da waren,es gab zärtlichkeiten und al so was.außer halt sex und küssen .Aber nach seiner aussage ist sex ihm nicht so wichtig wie zb zährlichkeiten...zwar bei mir bissel anders,aber egal.

    Um auf den punkt zu kommen:
    Danke für die antworten,ich werd ihn diese woche mal einladen zu einem gespräch beim dvd abend.Und werd ihm auch meine momentanen gefühle beschreiben werde.Hoffe er tut sdies auch.Und wir regeln das.Aber ich will ihn nicht im weg zu seiner neuen liebe stehen!
     
    #7
    SüssesBienchen, 5 Oktober 2008
  8. Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Ist natürlich schwer zu beurteilen weil man euch beide ja nicht persönlich kennt aber ich denke wenn du wie schon geschrieben nen bisschen wartest und dann mit Ihm mal in Ruhe redest ist es das beste.

    Wenn es ein Mädchen ist was er wiedergetroffen hat kann es ja auch sein das er früher mal in Sie verknallt war oder ähnliches und dadurch vielleicht jetzt die chance ergriffen hat.. gelegenheit macht diebe .. und wenn er dir sagt das du Ihm immer noch wichtig bist würd ich Ihm das generell auch erstmal glauben.
    Ich hoffe ja auch das er dann zur Zeit auch noch Zeit für dich übrig hat denn so wie du es schreibst ist er dir ja auch sehr wichtig und denk ich mal ne gute Bezugsperson um über einige Dinge zu sprechen.

    Was auch immer mit deinem Ex-war drück ich die Daumen das du das gut verarbeitest und mit einem Jungen wieder richtig glücklich werden kannst.
     
    #8
    Neato, 5 Oktober 2008
  9. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    ja danke,werd versuchen alleine endlich mal damit klar zu kommen,nur auf einer seite ist iwie das vertrauen zu jan( also dem neuen typ) gesunken,und mag gar nicht mehr gerne mit ihm über meine probleme zu reden,weil er nun vllt. andere sorgen hat,als sich die von mir anzu hören...ach man bin wieder voll unglücklich,und wenn ich unglücklich bin mach ich immer so einen mist.
    Besonders was meinen ex angeht.Ich lauf dem manchmal so hinterher,das ich ihm iwas verspreche ,zb sex ....was eigentlich noch alles versclimmert...:kopfschue
     
    #9
    SüssesBienchen, 5 Oktober 2008
  10. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single
    was will sie uns damit nur sagen :engel: :kopfschue
    es bleibt jedoch eine blöde ausrede (in etwa wie alk) und vielleicht solltest du mal etwas besser koordinieren, wann dein kopf und wann dein bauch entscheidet :tongue:

    auch wenn sich das immer leicht sagt, versuche dein glück (oder eben unglück) nicht so stark von anderen abhängig zu machen :zwinker:
     
    #10
    beacher, 6 Oktober 2008
  11. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Aaahhhm...

    Kannst Du dir irgendwie vorstellen, daß Jan sich leicht verarscht vorkommt?
    Du hast nach all der Zeit immer noch gelegentlich Sex mit Deinem Ex und wunderst dich, das Jan sich eine andere gesucht hat?

    Ihm erst Chancen versprechen, daß ihr evtl zusammenkommt, wenn Du über deinen Ex weg bist und dann hast Du doch noch Sex mit dem?

    Und das Spielchen geht jetzt schon über längere Zeit?

    Das Jan dann irgendwann dieses Spielchen nicht mehr mitmacht, hätte Dir auch vorher klar sein sollen.
     
    #11
    kingofchaos, 6 Oktober 2008
  12. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Ohje, für was machst die diesen Thread hier auf??

    Du gibts ihn keine Gelegenheit dich zu küssen = eindeutige Zurückweisung, und dann vögelst du noch gelegentlich mit deinen Ex. und fragst dich dann echt noch, warum er sich nicht für dich aufhebt? Am besten soll er noch schön ein paar Jahre warten in der Zeit du dich mit dein Ex vergnügst. Ich denke du fühlst dich bloß angefressen weil er dir nicht hinterherrennt und das es somit deinen "Stolz" verletzt. Irgentwie scheinen fast alle Frauen zu denken sie wären die Offenbarung ..
     
    #12
    Prof_Tom, 6 Oktober 2008
  13. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    ich glaub habe mich falsch ausgedrückt...sry
    in der zeit in der ich jan kennnen gelrnt habe,hatte ich weder sex noch kontakt zu meinem ex...! und das weiß er auch... das kann daran nicht liegen...denke eher mal das es vllt. an dem warten liegt.das er damit nicht klar kam,obwohl er es wollte.
     
    #13
    SüssesBienchen, 6 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hätte damit gerechnet
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
bndguy
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2015
4 Antworten
Test